amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

800 MHZ Thema !

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

800 MHZ Thema !

Beitragvon Gerhard S. » 27.07.2006 19:59

Hallo !

Keine Angst, ich habe die stickys und Anleitungen gelesen ;-)

Ich habe seit ner Weile ein Amilo A1650G mit mobile Athlon 3700+,
mit dem ich ab und zu auf einem Schachserver (hier www.schach.de)
mit Schachprogrammen spiele um diese zu testen.

Schachprogramme haben u.a. die Eigenschaft eine CPU von der ersten
Sekunde an zu 100% zu fordern !

Auf diesem Server werden einem zur Kontrolle und zur besseren
Einschätzung in Intervallen die PC-Daten des jeweiligen Gegners
angezeigt. Natürlich bekommen meine Spielpartner ebenfalls meine
"Amilodaten" übermittelt.

Und obwohl das CPU-Tool (CPU-Z) bei mir richtig 2400 MHz anzeigt,
bekommen meine Spielpartner immer und ausschliesslich
"Authentic AMD 800 MHz" angezeigt ??!

Evtl. ein Fehler der Serversoftware oder was könnte noch der Grund
dieser Falschinformation sein ?

Zur Info: Bereits beim einloggen in diesen Server zeigt mein
CPU-Tool richtig 2400 MHz an. Es macht auch kein Unterschied ob ich
mit XP-32Bit oder XP-64Bit auf den Server gehe.

Viele Grüsse
Gerhard Sonnabend / Stuttgart / Germany
Gerhard S.
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2005 08:53

Beitragvon M@gg! » 27.07.2006 20:04

Dieses Problem kommt mir sehr bekannt vor. Habe das selbe mit Rise of Nations.

Siehe auch:
Rise of Nations falsche Prozessortaktabfrage

Bis jetzt habe ich noch keine Lösung gefunden :(
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Beitragvon Gerhard S. » 27.07.2006 20:39

Hi !

Dieses Problem kommt mir sehr bekannt vor. Habe das selbe mit
Rise of Nations.


Ja, ich denke genau hier liegt das Problem !
Bei mir ist es ja eigentlich völlig egal, da meine Werte
"intern" stimmen, nur der Gegner bekommt halt Müll
(Windows-Müll) angezeigt.

Bei Dir sind die Auswirkungen wesentlich negativer, leider. :-(

Viele Grüsse
G.S.
Zuletzt geändert von aspettl am 27.07.2006 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar: Zitat in [quote]-Tags gesetzt
Gerhard S.
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2005 08:53

Beitragvon Thor » 27.07.2006 21:30

kannst ja mal versuchen die Energieverwaltung auf Desktop zu schalten...
Thor
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.01.2006 15:53
Notebook:
  • Amilo M 3438

Beitragvon Gerhard S. » 28.07.2006 09:20

Thor hat geschrieben:kannst ja mal versuchen die Energieverwaltung auf Desktop zu schalten...


Danke f.d. Info. Ich habe bereits alle Möglichkeiten der
Energieverwaltung durchprobiert. Die fehlerhafte Meldung
auf dem (Schach)server bleibt.
So schlimm ist es ja auch nicht.

Viele Grüsse
G.S.

btw.:
welches Tool ist zu empfehlen um sich die CPU, HDD-Temperaturen
anzeigen zu lassen. Es sollte unter WIN-XP 32-Bit als auch 64-Bit
laufen und möglichst genau sein ;-)
Gerhard S.
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2005 08:53


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste