amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

XP Home SP2 oder Win XP Prof kein Servicepack

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

XP Home SP2 oder Win XP Prof kein Servicepack

Beitragvon The_Qu@k€ » 10.08.2006 17:04

HAb da maeine frage. Und zwar was empfehlt ihr eher von den 2 Betriebsystem,en?? Die Prof version die ich habe is net ganz "sauber" ^^ hab dafür auch kein Servicepack2, weil ich darunte keines installieren kann. Nun wollt ich halt fragen was besser ist. Hab halt mit der Prof version keien USB 2.0 Unterstützung da Sp2 fehlt. Aber was läuft von den beiden Systemnen schneller?? Nach eigener erfahrung Prof. bei mir. oder was denkt ihr??
Amilo PI 1536, Intel Core Duo 1,73Ghz, 1GB Ram, 120GB, ATI X1400, Windows Vista Premium
Benutzeravatar
The_Qu@k€
 
Beiträge: 133
Registriert: 13.06.2006 19:21

Beitragvon Strictly4me » 10.08.2006 17:37

Hier kannst Du die Unterschiede von Home und Professional herauslesen. Entscheide Dich selbst!

Da ich annehme das Du auch kein SP1 installieren kannst, wenn Du SP2 auch nicht bekommst, solltest Dich doch für die Home entscheiden. Ich habe an Performence bis jetzt noch keinen Verlust feststellen können, gegenüber der Professional.

((((( Strictly4me )))))
Strictly4me
 
Beiträge: 87
Registriert: 15.05.2006 08:24
Wohnort: Wien

Beitragvon aspettl » 10.08.2006 19:47

Die Home hat keine Nachteile im Bereich Leistung zu XP Pro. Die Vorteile durch SP2 solltest du auf jeden Fall nutzen.
Also: Lösche das XP Pro und installiere dir die Home Edition, von dem du auch eine Lizenz hast. Die Features von XP Pro braucht man sowieso nicht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon -TiLT- » 10.08.2006 20:43

nicht das ich hier irgendetwas illegales unterstützen will, aber das SP2 kann man auch auf "unsaubere" xp´s installieren.
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Beitragvon aspettl » 10.08.2006 20:52

-TiLT- hat geschrieben:nicht das ich hier irgendetwas illegales unterstützen will, aber das SP2 kann man auch auf "unsaubere" xp´s installieren.

Sicher. Aber wieso ein XP Pro nutzen, wenn man dessen wenige Features nicht benötigt und ein XP Home legal hat...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Geric » 10.08.2006 23:21

aspettl hat geschrieben:
-TiLT- hat geschrieben:nicht das ich hier irgendetwas illegales unterstützen will, aber das SP2 kann man auch auf "unsaubere" xp´s installieren.

Sicher. Aber wieso ein XP Pro nutzen, wenn man dessen wenige Features nicht benötigt und ein XP Home legal hat...

Gruß
Aaron


Man kann auch aus einer XP Home eine XP Professional machen und das "legal" und für lau. Nur als Info.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon petschbot » 11.08.2006 03:44

Mal ganz davon abgesehen, dass ein XP ohne SPacks eh nach wenigen Minuten Online Virenverseucht ist, und zwar ohne Benutzerinteraktion
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon fusel » 13.08.2006 00:29

Sorry für das Hijacken des Topics, aber das passt gerade so gut...

Ich meine mich zu erinnern, und kurzes googlen bestätigte den Verdacht, dass XP Home generell keine Multiprozessorsysteme unterstützt.

Ist das inzwischen anders? Gerade das Thema "Core Duo" macht die Frage interessant.
fusel
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.08.2006 21:27
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546
  • FSC Lifebook C6565

Beitragvon aspettl » 13.08.2006 01:10

fusel hat geschrieben:Ich meine mich zu erinnern, und kurzes googlen bestätigte den Verdacht, dass XP Home generell keine Multiprozessorsysteme unterstützt.

Dafür sind nur physikalische Prozessoren relevant, Dual Core CPUs zählen also als eine.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon fusel » 13.08.2006 01:43

Mh, ich dachte die Dualcore-CPUs von Intel würden als 2 echte CPUs auftreten. Aber danke.
fusel
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.08.2006 21:27
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546
  • FSC Lifebook C6565


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste