amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

HILFE ...... der blödi und instandON

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

HILFE ...... der blödi und instandON

Beitragvon labrador1966 » 14.08.2006 09:10

hallo leute als neuer besitzer des amilo 1437g stellt sich mir die frage ....

instandon was soll das denn, die fernbedienung läuft nicht, bei der hotkeytaste öffnet sich winamp ?????
in der doku steht auch nichts drin.
in der begleit-cd zum laptop wird power cinema vorgestellt...aber wo finde ich dieses programm.....oder muß ich das zusätzlich kaufen ?????
bei der installation zu instandon wird zwar ein ordner erstellt, aber bei der ausführung von ion.exe passiert nichts...

mach ich jetzt was verkehrt, läuft das teil nicht oder was....

kleine hilfe währe nett

gruß an alle amilos
labrador1966
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2006 09:00

Beitragvon Rocco » 14.08.2006 09:53

@labrador1966

Instant On kann nicht im Windows ausgeführt werden, da dies ein "eigenständiges kleines Betriebssystem" ist. Schalte dein Book aus und nimm dann die Fernbedienung in die Hand. Drücke dann die Multi Media Taste auf deiner FB und du wirst sehen, das Instant On jetzt startet.

Viel Spass

Rocco

Edit: Man kann auch die Suche benutzen:

topic,10216,-powercinema-InstantOn.html#71656
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon labrador1966 » 14.08.2006 10:13

na super vielen dank für die info...stellt sich nun die frage warum das nirgendwo steht....was das soll mit instandon....deine kleine beschreibung würde ja vollkommen ausreichen um einem neuling das programm zu erläutern...vielen dank nochmal...

gruß


labrador1966
labrador1966
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2006 09:00

Beitragvon labrador1966 » 15.08.2006 07:23

also gut die eigendliche funktion hab ich verstanden und läuft...aber !!!!
den nutzen hab ich noch immer nicht verstanden, so schwerfällig wie die fernbedienung läuft genauso hirnlos ist die anwahl der fotos.
bis ich mich zum richtigen ordner " durchgekämpft " habe bluten mir die finger.
kann man in diesem program irgendwelche voreinstellungwen vornehmen ?
die handbuch cd habe ich leider nicht mehr...
egal, wenn ich wie gesagt die fernbedieneung fast zerdrückt habe und ich eine slideshow starten will hängt sich der rechener auf...oder dauert das immer so lange ?
vieleicht mache ich ja noch immer was verkehrt, bis jetzt sehe ich keinen nutzen in diesen program....

´für tips währe ich euch dankbar

gruß

labrador
labrador1966
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2006 09:00

Beitragvon Rocco » 15.08.2006 09:45

also eine richtige Beschreibung zu InstantOn habe ich bei meinem M1437 auch nicht gefunden. Doch ist die Benutzerführung relativ übersichtlich und wenn man weiß, wo sich die Dateien befinden.

Du hast dir die Finger wund gedrückt? Wie weit bis du denn entfernt von deinem Notebook. Die Fernbedienung solltest du schon bis max 3m so halten, das du die IR Schnittstelle triffst. Dann sollte das auch ohne Problem gehen. Vielleicht ist ja auch deine Batterie schon etwas schwach.

Ggf schaust du mal nach, welches Bios du auf dein Notebook hast.
Das Bios rufst du mit F2 auf, wenn du dein Notebook eingeschaltet hast. Dort steht unter Main - System Bios Version.
Poste auch mal deine Version von dem Instant On. Dieses findest du unter Settings oder Einstellungen.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste