amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Xi1546] Hardwareausstattung

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

[Xi1546] Hardwareausstattung

Beitragvon fusel » 19.08.2006 11:52

Da es mich genervt hat, dass ich im Internet weder bei FSC im Datenblatt noch bei den Produktbeschreibungen diverser Shops keine genauen Angaben zur Hardware gefunden habe, dachte ich mir, dass ich das einmal zusammenfasse. Gerade für Linux'er nicht unwichtig.

Es gibt generell Versionen mit einer und mit 2 Festplatten. Meine Gerät hat die folgende modellabhängige Ausstattung:
  • CPU: Intel CoreDuo T2600 - 2,16GHz
  • RAM: 2x512MB Infineon DDR2@533MHz, CL4-4-4-12
  • HDD: 1x120GB SATA, Seagate Momentus 5400.2, Modell ST9120821AS, 5400RPM, 8MB Cache
Der DVD-Brenner scheint variabel zu sein, bisher bekannt:
  • LG HL-DT-ST DVD-RW GWA-4082N
  • PHILIPS DVD-RW SDVD8820 (dank an haihappen17)
Dies ist die Grundkonfiguration:
  • Mainboard: Uniwill, vermutlich ähnlich dem 3438G.
  • Chipsatz: Intel Calistoga i945GM/PM
  • GPU: ATI Mobility Radeon X1800, 256MB GDDR3
  • TFT: 17", gering spiegelnd, 1440x900px. Genaueres kommt noch.
  • Sound: Realtek 7.1 High Definition Audio über Intel 82801GBM HDA-Controller, 2 Speaker + "Subwooferchen"
  • LAN: Realtek RTL8169, 10/100/1000Mbit
  • WLAN: Intel(R) 3945ABG, 54MBit max, Modes A/B/G
  • Modem: Motorola SM56 Data Fax Modem (Ist ein Soft/Win-Modem)
  • HDD-Controller: VIA VT6421 RAID Controller (Achtung: Soft/Win-RAID Controller, kein Hardwareraid, Linuxsupport)
  • Firewire: 1 Port, Texas Instruments TSB43AB22 1394A-2000 OHCI PHY/Link
  • USB: 4 Ports, USB2.0 Highspeed, Intel 82801GBM
  • Bluetooth: Toshiba, genaueres kann ich erst mit meiner Gentoo-Installation nachliefern, selbst Everest ist schweigsam.
Zusätzlich im Lieferumfang:
  • CD/DVD: Fernbedienung im ExpressCard-Format, d.h. die geht nicht so schnell verloren, da im Slot verstaubar. Gut durchdacht, IMHO.
  • CD/DVD: FSC "Recovery", d.h. WXP Home.
  • CD/DVD: FSC "Drivers/Utilities", ausser ein paar halbwegs aktuellen MS-Updates nichts interessantes.
  • CD/DVD: Toshiba Bluetooth-Treiber
  • CD/DVD: MS Works 8.X
  • FSC: QuickStart-Poster, "Sicherheitshandbuch", Garantie, Bedienungsanleitung nur digital.
  • Werbung und Gutscheine: AOL, Tiscalli, Musicbrigade usw, hab ich mir nicht näher angeguckt.
Im direkten Problemvergleich zum 3438G nach 36h Test mit diversen Programmen, Spielen, DVD's und MP3's mit aktuellsten Treibern für alle Komponenten:
  • Bisher kein Lagging-Issue.
  • Bisher kein rauschen rechts.
  • Bisher auch kein brrr.
  • Ich vermute allerdings leichte Wärmetransportprobleme. Die Handauflage wird links warm und rechts noch etwas wärmer. Wenn ich eine 2te Platte einbau, relativiert sich das vermutlich auf gleiches Niveau. Von heiss kann man allerdings nicht reden

Fehlt etwas in der Liste? Einfach reply oder PN, ich füg das dann hinzu. Ausserdem schreib ich im Windows-Board noch eine Liste mit den Treiberlinks, kann aber ein bischen dauern.
Zuletzt geändert von fusel am 19.08.2006 15:07, insgesamt 1-mal geändert.
fusel
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.08.2006 21:27
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546
  • FSC Lifebook C6565

Beitragvon Splitt3r » 19.08.2006 12:48

Habe eine frage zu den audio ausgängen, wie ich das verstehe kann man stereo über klinke anschließen jedoch 5.1 und 7.1 nur über spdif ?

denn auf meine frage antwortete ein member folgendes



Hallo, ich habe das Notebook schon und auch ein Soundsystem von Teufel mit 5.1 Sound.
Wenn man die 3 Klinkenstecker vom Soundsystem in das Notebook steckt fragt dieses ab was dort angeschlossen wurde. Für jede Buchse klickt man also Audioausgang an und fertig. Ist ganz lustig. Man kann jede Buchse als mikro oder was auch immer benutzen.
Aufjedenfall funktionieren alle Boxen...aber der wirkliche 5.1 Sound bei Filmen funktioniert nicht. Die Software der SOundkarte zeigt auch immer noch 2CH an und man kann dieses nur auf Ohrhöhrer verändern, nicht aber auf 5.1CH
Bisschen dumm. Vielleicht weiß jemand eine


ist das richtig, verstehst du das? *g*

gruß
Splitt3r
 
Beiträge: 56
Registriert: 14.08.2006 17:30

Beitragvon haihappen17 » 19.08.2006 13:29

Splitt3r hat geschrieben:ist das richtig, verstehst du das? *g*

gruß


Ja, das Notebook hat einen grünen Line-out (für Stereo Lautsprecher/Kopfhörer), einen blauen Line-In (z.B. Stereoanlage anschließbar für Digitalisierung einer Schallplatte durch das Notebook) und einen Mic-in um ein Microphon anzuschließen. Die beiden Eingänge (Line-in und Mic-in) können jedoch auch als Ausgänge genutzt werden und somit hat man 3x2 Stereoausgänge (6 Kanäle, 5.1). Obs wirklich funktioniert konnte ich noch nicht testen, ich wüde jedoch immer den SPDIF vorziehen, da man ihn sogar auf 96kHz einstellen kann. Jedenfalls sobald man etwas einsteckt, erkennt das Notebook, dass etwas drin ist und es kommt ein Dialog der einen auswählen lässt, was dran ist.

P.s.: @ Fusel: Das mit der Grundaustattung ist nicht ganz richtig, bei mir ist z.B ein "PHILIPS DVD+-RW SDVD8820" eingebaut. Ich denke, dass die Festplatten und der Ram auch frei gewählt und nach Vorhandensein eingebaut werden, was eben gerade billig verfügbar ist...
Wer das liest ist doof :P
haihappen17
 
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2005 15:48
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Beitragvon fusel » 19.08.2006 15:09

@Splitter: Keine Ahnung, ich müsste den gesamten Kabelkanal aufreissen, um das zu testen, und da fehlt mir momentan echt die Motivation zu...
@Haihappen: Danke, habs eingetragen ;)
fusel
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.08.2006 21:27
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546
  • FSC Lifebook C6565

Beitragvon BuddyHolly » 05.01.2007 12:51

Hi also ich habe in meiner ausstattung ein paar Abweichungen vorgefunden, ist aber die Version mit Mediacenter:

DVD: Optiarc DVD RW AD-7540A

Dazu waren noch ein paar sachen dabei die ích oben nicht gefunden habe:

DVB-T Karte im Express format: XM400I Analog/DVB-T Device
Mini Antenne mit Magnetfuß
Kabel Klinke auf 3 x Chinch
Adapter zum Anschluß normaler Monitore
Modemkabel


mfg. David
Benutzeravatar
BuddyHolly
 
Beiträge: 61
Registriert: 02.01.2007 15:13
Wohnort: Pulheim
Notebook:
  • FSC XI1546


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste