amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1650 MemoryStick-Problem

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo 1650 MemoryStick-Problem

Beitragvon sparkle » 20.08.2006 15:36

Hallo zusammen!
Ein derartiges Problem ist in ähnlicher Weise schon einmal beschrieben worden, jedoch mit einem unbefriedigenden Lösungsausgang.Also vielleicht weiss jemand Rat.
Der Amilo 1650 ist ja ausschliesslich ''MemoryStick''lesefähig.Meine digitale Fotokamera von Sony besitzt einen MemoryStick Pro Duo, so dass ich mir einen ''Memory Stick Duo Adapter'' zulegen musste.Soweit so gut.
Beim Einstecken der Speicherkarte gibt es ein akkustisches Signal, dass der memorystick erkannt wurde und auch im Arbeitsplatz erscheint der Wechselmediendatenträger als E:
Möchte ich nun aber meine Bilder abrufen,erscheint die Meldung:Der Datenträger in E: ist nicht formatiert.Bestätige ich dieses, um die Karte zu formatieren, befindet sich laut der folgenden Meldung KEIn Datenträger im Slot. ?????
Hat jemand gleiche Erfahrung und natürlich bestenfalls eine Lösung?

Dennis
sparkle
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.08.2006 15:22

Beitragvon ChaosKrieger » 20.08.2006 15:48

tach,

ich kann dir leider nicht helfen, ich muss nur immerwieder feststellen das es anscheinend kein hardware problem ist..

ich arbeite nur mit linux, und habe fast alle karten versucht die in den slot passen, ich besitze selbst 2 der memory stick pro duo karten (64 mb & 2GB)

beide laufen ohne irgendwelche problemen..

um bei dir auch ein hardware problem auszuschliessen würde ich dir raten das mal über eine live cd zu testen..

(suse, knoppix, ubuntu)

viel erfolg ;)
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep; shutdown -r now
Benutzeravatar
ChaosKrieger
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 418
Registriert: 03.01.2006 13:51
Wohnort: Bühl-Baden
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon sparkle » 20.08.2006 16:56

na das sagt mir ja mal so überhaupt gar nichts.....hoffe einfach drauf,dass sich jemand findet,der dasselbe Problem hatte
sparkle
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.08.2006 15:22


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste