amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Suche Ersatzdisplay für Amilo A 1667 ex

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Suche Ersatzdisplay für Amilo A 1667 ex

Beitragvon StefanMeiers » 23.08.2006 18:31

Hallo,

benötige dringend ein Ersatzdisplay für meine Tochter....weiß jemand wo man so was günstig bekommt? Wäre euch echt sehr dankbar
StefanMeiers
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.08.2006 17:59

Beitragvon The_Qu@k€ » 23.08.2006 19:25

Wie wäre es den mit garantie oder warum ein neues Display?? Preise liegn bei ca 650€ wie ich mal gelesen hab.
Amilo PI 1536, Intel Core Duo 1,73Ghz, 1GB Ram, 120GB, ATI X1400, Windows Vista Premium
Benutzeravatar
The_Qu@k€
 
Beiträge: 133
Registriert: 13.06.2006 19:21

Garantie...schön wärs ja

Beitragvon StefanMeiers » 23.08.2006 22:40

aber der Laden in dem ich das Teil gekauft habe weigert sich die Reparatur auf Garantie durchzuführen....angeblich Fremdverschulden da ihrer Ansicht nach ein Display nicht von allein kaputtgeht. Vieleicht sollte ich auch mal ein bissel mit der Advocard winken. Meine Tochter(13 Jahre) hat mir versichert das sie wirklich nicht grob mit dem Laptop umgegangen ist.
StefanMeiers
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.08.2006 17:59

Beitragvon StefanMeiers » 24.08.2006 16:40

was mich interessiere würde...kann ein Display einfach (ohne Gewalt anzuwenden) einen Riss bekommen?....Wüsste nicht wen ich sonst fragen könnte....ihr seit ja die Spezialisten die sich Tagtäglich mit Notebooks auseinandersetzen.
StefanMeiers
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.08.2006 17:59

Beitragvon aspettl » 24.08.2006 19:02

Ich wüsste nicht wie.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon marceldsl » 25.08.2006 10:45

Hallo

Also ein Display ohne Gewalt kaputt zu machen kann Ich mir kaum vorstellen.

Denke höchsten bei verwindung.
Das heißt wenn er evt. nicht richtig aufliegt oder nen paar gummifüße fehlen wo er sich auf dauer dann deM Untergrund anpassen will.

Aber selbst wenn er sich verwindet denke Ich mal das, dass Display dann erst kaputt gehen würde wenn man versucht es zu öffnen.

Was anderes fällt mir net weiter ein. Außer maximal nen Herstelungsfehler oder Einbaufehler(aber wie? wo sogut auf alles geachtet wird).

Lässt sich das NB leicht schließen?? Knackt das Display (bzw. das NB) wenn du es Bewegst??

Mfg Marcel
marceldsl
 
Beiträge: 94
Registriert: 11.04.2006 21:55
Notebook:
  • FS Amilo 1645
  • FS Amilo A 7640W

Beitragvon Holger » 31.08.2006 22:14

Welches Display ist denn in dem Notebook verbaut?

Zu den "ab 500 € pro Display" gibt es mittlerweile Alternativen.

Ob "neu" oder "gebraucht"
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.01.2006 17:58
Wohnort: Paderborn


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste