amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 3438G 1,7 GHz M735 übertakten

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo 3438G 1,7 GHz M735 übertakten

Beitragvon Sacrifice » 30.08.2006 02:11

Ich weiß, es gibt shcon sooo viele Pinmod Threads, und es tut mir auch Leid wieder einen zu eröffnen, aber da ich mir mein Notebook nicht töten möchte, Frage ich lieber ein paar kompetente Leute :D
Ich habe shcon viel mittels SuFu von dem PinMod gelesen.
ich habe ein Amilo 3438G
Pentium M 735
1 GB Ram
Geforce Go 6800 @ 400/669 MHz

Kann ich mittels besagten Pinmod meine CPU Leistung in die höhe fahren, bzw. Wie siehsts mit dem Leistungszuwachs bei Spielen aus bzw der Garantie und den Kosten?
Vielen Dank, ich hoffe ich blick bald endlich durch :)
Sacrifice
 
Beiträge: 26
Registriert: 26.08.2006 02:18

Beitragvon Senior » 30.08.2006 02:22

Also wenn du noch Garantie hast,dann wuerde ich es lassen.
Meine Meinung ist generell gegen uebertakten,da die Garantie dadurch verloren geht.
Ich kann dir zwar nicht sagen,wie du das zu machen hast,aber der Leistungszuwachs ist gross.
Die fps Rate bei Spielen wird zwar steigen,aber da Spiele groesstenteils ueber die Graka laufen,wird es nicht sehr stark seien.
Wenn du overclockst,kannst du das besser bei deiner Grak machen.Dann wird die fps Rate bei Spielen noch mehr steigen,als wenn du den Prozzi hoeherbringst.
:wink: P.S.Ich kann dir aber auf jeden Fall verraten,dass die Firma mit FuSI abgekuerzt wird und nicht FuSu. :wink:
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Napolei » 30.08.2006 02:41

Er hat ja ach nicht FuSu geschrieben, sondern SuFu, was soviel bedeutet wie Suchfunktion...

MFG
Napolei
 

Beitragvon Senior » 30.08.2006 04:49

:oops: :oops: :oops: Und ich habe mich schon gewundert,sei wann Fusi einem Kunden von uebertakten erzaehlt.Entschuldigung. :oops: :oops: :oops:
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Pirate85 » 30.08.2006 11:19

@ Senior: *g* Passiert ;)

@ Sacrifice: Es ist zwar kein Problem deinem 735 mehr Dampf zu machen, aber als Ottonormalanwender sollte man die Finger davon lassen...wenn du die Litze auch nur ein wenig zu lang machst, und sie Knickt...den Rest kannste dir denken. dazu wäre zu überlegen ob du wirklich deine Garantie einbüßen willst...

zu den Daten:

hab jetz net nachgeschaut, aber der M735 hatte doch 1,7Ghz...das macht 17 Multiplikatoren die jeweils mal 100Mhz FSB (400Mhz Realtakt) Gerechnet werden... mit Pinmod würde man die 100 um 33% erhöhen = 133Mhz FSB (533Mhz Realtakt)

133 x 17 = 2,261 Ghz

hört sich nicht schlecht an...aber ob es das Wert ist...zumal du schon ne ziemlich gute Grafikkarte hast die dem Prozessor Last abnimmt...

Grüße, Martin

EDIT: Lol - ich hab jetz erst gesehen das die 1,7Ghz im Theme Stehen xD sry
Zuletzt geändert von Pirate85 am 31.08.2006 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
Pirate85
 

Beitragvon Senior » 31.08.2006 02:14

Lade dir doch mal den 3DMArk runter und schau nach,wie viele Punkte du erreichst.Danach kannst du dann schauen,ob wie dein Pc mit der schon uebertakteten Graka im GEgensatz zu anderen NBs abschneidet(gibt ja hier nen Thread dazu) und dir dann ueberlegen,ob du das auch wirklich machen moechtest.
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon enemyberlin » 31.08.2006 19:17

Hi

Also ich würde den PinMod auf jeden Fall machen, auch deshalb weil mein Lappi grad wegen Garantie dran war und bitronic dies nichtmal geschnallt hat das ich einen Pinmod drin hatte.

Ich hänge hier das Bild nochmal an, wo man genau sieht wo die Brücke zu setzen ist.

Wie gesagt, ich habe meinen auch erst vor ner Woche neu Pinmodden müssen.

Achso nimm ne draht-ader von nen alten pc-lüfter- lässt sich mit ner pinzette super zu einem U biegen.

PS: Umbauzeit 10 - 15 Minuten


gruß
enemy
Dateianhänge
socket.jpg
enemyberlin
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.01.2006 17:48
Notebook:
  • FSC M3438G

Beitragvon Pirate85 » 31.08.2006 20:19

So müsste es auch Funktionieren, hab aber die andere Variante gemacht (aus der Grafik ist zu entnehmen das beides VSS Pinhole´s sind)

Hier mal das Genaue Pic:
http://www.ijib.com/~ziddey/images/pent ... pinout.jpg

und hier die Dazugehörige Anleitung

mfg Martin
Zuletzt geändert von aspettl am 31.08.2006 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (31.08.2006 21:34): [img]-Tag um (große) Grafik entfernt. So kann sie einfach jeder anklicken.
Pirate85
 


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste