amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

SATA-Treiber für 1439G um es in BartPE-CD einzubinden

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

SATA-Treiber für 1439G um es in BartPE-CD einzubinden

Beitragvon beohna » 30.08.2006 10:09

Hallo,

ich habe versuche mir eine Notfall-CD mit BartPE für das Amilo M 1439G zu bauen. Da der SATA-Treiber anscheinend nicht direkt unterstützt wird, habe ich von der DVD den Treiber aus \chipset\intel_sata_v4_7_0_6815_w2k_wxp in die BartPE-CD
eingebunden.
Aber die Festplatte wird immer noch nicht angezeigt. Ich habe jetzt auch schon einen Treiber aus dem Internet probiert, aber der war anscheinend auch der Falsche.

Kann mir jemand sicher sagen welchen Treiber ich für die SATA-Unterstützung des M 1429G einbinden muss und wo ich den herbekommen ?

Vielen Dank und Gruß
beohna
beohna
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2006 22:19

Re: SATA-Treiber für 1439G um es in BartPE-CD einzubinden

Beitragvon Geric » 30.08.2006 11:10

beohna hat geschrieben:Hallo,

ich habe versuche mir eine Notfall-CD mit BartPE für das Amilo M 1439G zu bauen. Da der SATA-Treiber anscheinend nicht direkt unterstützt wird, habe ich von der DVD den Treiber aus \chipset\intel_sata_v4_7_0_6815_w2k_wxp in die BartPE-CD
eingebunden.
Aber die Festplatte wird immer noch nicht angezeigt. Ich habe jetzt auch schon einen Treiber aus dem Internet probiert, aber der war anscheinend auch der Falsche.

Kann mir jemand sicher sagen welchen Treiber ich für die SATA-Unterstützung des M 1429G einbinden muss und wo ich den herbekommen ?

Vielen Dank und Gruß
beohna


Intel Treiber? Du hast einen SATA Controller von VIA im 1439.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Borkar » 30.08.2006 11:34

VIA VT6421. Den Treiber bekommst du auf www.viaarena.com

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • FSC Lifebook E4010
  • Toshiba Satellite M70

Beitragvon beohna » 30.08.2006 17:40

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Da war ich wohl falsch informiert...

Ich habe auf www.viaarena.com zwei Treiber gefunden für VT6421. Einmal "VIA V-RAID Driver" v5.30c und "VIA IDE Falcon Storage Device Driver" v2.00A, aber leider hat keiner der beiden Treiber die zur Einbindung im BartPE notwendige "txtsetup.oem" dabei.

Vielleicht seit ihr so nett und hilft mir weiter, wo ich das finden könnte oder was ich sonst noch machen könnte ?

Gruß
beohna
beohna
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2006 22:19

Beitragvon Borkar » 30.08.2006 19:33

du brauchst den VIA V-RAID Driver in der Version 4.x oder 5.x

Der aktuelle Treiber 5.30c hat jedoch eine txtsetup.oem dabei. Sieh mal unter \drvdisk\ nach.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • FSC Lifebook E4010
  • Toshiba Satellite M70

Beitragvon beohna » 04.09.2006 12:17

Vielen Dank noch einmal für die Hinweise. Nun, habe auch ich es hinbekommen :-)
Es hat wunderbar funktioniert!
Zum Glück gibt es so Cracks wie ihr !

Gruß
beohna
beohna
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2006 22:19


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron