amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Festplattendiagnosetool

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Festplattendiagnosetool

Beitragvon nightrider » 01.09.2006 20:07

Hallo!

Wer kennt ein gescheites Festplattendiagnosetool. Meine Platte hat wohl ein Problem (defekte Sektoren). Bei scandisk mit der Option "fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen" hängt der scan bei Phase 4 lange lange fest und ich habe abgebrochen...

Weiteres Problem: Das Tool von Fujitsu funzt nicht, weil die Platte im Bios nicht erkannt/angezeigt wird. Dies ist aber wohl Voraussetzung für das Tool (O-Ton im Tutorial von Fujitsu)!!! :?

Oder soll ich den Laptop einschicken? Eigentlich habe ich keine Lust, wegen ein paar defekten Sektoren, wochenlang auf den Lappi zu verzichten (geht momentan auch gar nicht). Hab ja noch 14 Monate Garantie...
nightrider
 
Beiträge: 29
Registriert: 28.11.2005 13:00
Notebook:
  • 1439G

Beitragvon Pirate85 » 01.09.2006 20:08

Um dir das/ein Tool nennen zu können bräuchten wir erstmal deinen Festplattenhersteller ;)

mfg Martin
Pirate85
 

Beitragvon nightrider » 01.09.2006 20:13

Pirate85 hat geschrieben:Um dir das/ein Tool nennen zu können bräuchten wir erstmal deinen Festplattenhersteller ;)

mfg Martin



Everest tells: 8)

FUJITSU MHT2080BH SCSI Disk Device (80 GB, 5400 RPM, SATA)


Steckt in einem 1439G
nightrider
 
Beiträge: 29
Registriert: 28.11.2005 13:00
Notebook:
  • 1439G

Beitragvon Pirate85 » 01.09.2006 20:24

Hm, okay...war jetz schon fast davon ausgegangen das es keine Fujitsu ist ^^
das Fujitsu-tool sagt also bei dir auch das es net klappt :roll:

Das Problem hatte ich auch mal *g* - jetz hab ich ne Samsung-Platte

Du hast das Diagtool von der Supportseite, richtig?

Martin
Pirate85
 

Beitragvon nightrider » 01.09.2006 20:49

Pirate85 hat geschrieben:Du hast das Diagtool von der Supportseite, richtig?


Yep! :?
nightrider
 
Beiträge: 29
Registriert: 28.11.2005 13:00
Notebook:
  • 1439G

Beitragvon LeoLeiche » 01.09.2006 21:26

Hast du die Festplatte in mehrere Partitionen aufgeteilt?

Ansonsten kannst mal in der DOS-Eingabeaufforderung ein

chkdsk C: /f

eingeben, und anschließend den Check beim nächsten Neustart mit Ja bestätigen.

Jetzt neu booten, und da die Überprüfung komplett durch laufen lassen.
lg
Leo
Benutzeravatar
LeoLeiche
 
Beiträge: 68
Registriert: 09.03.2006 15:21
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo M3438G Bios 1.10C
  • Lifebook E8010


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste