amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

windows startet langsam!!! amilo 3438g

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

windows startet langsam!!! amilo 3438g

Beitragvon sh0o0rty » 05.09.2006 00:33

hi leute!
ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.
also meine freundin besitzt oben genanntes notebook und nun zur fehlerbeschreibung.
seit 2-3 wochen brauch windows sehr lange zum starten. das problem tritt auf sobald der desktophintergrund erscheint. wir haben schon neuinstalliert, autostart stichprobenartig programme rausgenommen. alles hilft nichts. wir sind kurz davor das dingen einzuschicken.
hat jemand ne ahnung was zu tun ist?
wir benutzen die recovery version und haben auch schon mal meine windows xp version von meinem desktop rechner benutzt ebenfalls fehlanzeige.
kann es sein das der raidcontroller irgendwie lahm ist oder so?
das notebook ist lediglich mit einer 80gb platte bestückt also kein raid aber der controllertreiber ist installiert.
vielen danke schon mal.
sh0o0rty
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2006 00:27

Beitragvon Senior » 05.09.2006 01:49

Versuch mal Start Ausfuehern msconfig eingeben,dann erscheint ein Fenster,wo du auf die Leiste ganz oben rechts gehst.Da siehst du dann alle Programme,die dein NB startet,wenn Windows angeht.Schalte aus was du nicht brauchst,und dann muesste es gehen.
P.s.Mein alter 500 Mhz Rechner hatte 8Gb Speicher und hat vllt. so 1 Minute gebraucht,bis er anging.
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: windows startet langsam!!! amilo 3438g

Beitragvon FearAndLoath1nG » 05.09.2006 09:12

wir benutzen die recovery version und haben auch schon mal meine windows xp version von meinem desktop rechner benutzt ebenfalls fehlanzeige.


also habt ihr euer System schon einmal neu aufgesetzt? Festplatte formatiert?

grüsse S.F
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon Borkar » 05.09.2006 13:32

Senior hat geschrieben:P.s.Mein alter 500 Mhz Rechner hatte 8Gb Speicher und hat vllt. so 1 Minute gebraucht,bis er anging.
Das halte ich für ein Gerücht. Wohl eher 1,5 bis 2 Minuten. :wink:

Hier
topic,7486,-Amilo-x438.html
findest du ein paar Tipps. (Stichwort: Systemstart Problem).

Gru0
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • FSC Lifebook E4010
  • Toshiba Satellite M70

Beitragvon Senior » 06.09.2006 02:14

Das halte ich für ein Gerücht. Wohl eher 1,5 bis 2 Minuten.


Hab noch mal nachmessen lassen.
Es sind 1 Minute und 21 Sekunden :wink: Trotzdem keine schlechte Sache oder?
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Borkar » 06.09.2006 09:37

Senior hat geschrieben:
Das halte ich für ein Gerücht. Wohl eher 1,5 bis 2 Minuten.


Hab noch mal nachmessen lassen.
Es sind 1 Minute und 21 Sekunden :wink: Trotzdem keine schlechte Sache oder?
Das glaub ich dir eher :wink:

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • FSC Lifebook E4010
  • Toshiba Satellite M70

Beitragvon nordic09 » 06.09.2006 10:35

Hallo,

sind die aktuellsten Treiber installiert? (Chipsatz, Graphik etc...)

Wurde vor der Recovery auch formatiert oder direkt drübergespielt?

Sind evtl. mehrere Virenschutzprogramme drauf? Möglicherweise einer in der Recovery-Version enthalten und ein eigener aufgespielt?
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon enemyberlin » 06.09.2006 22:15

hallo

hatte das problem auch, sogar programme brauchten ewig sich zu öffnen.
ich tippte auf hdd defekt, also fsc angerufen - eingeschickt und was sie gemacht haben - mainboard + grafikkarte gewechselt.

Seitdem läuft wieder alles (10 Tage gedauert)


enemy
enemyberlin
 
Beiträge: 35
Registriert: 02.01.2006 17:48
Notebook:
  • FSC M3438G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste