amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Xi1546] wlan verbindung wird nicht hergestellt

LAN/WLAN und natürlich Internet

[Xi1546] wlan verbindung wird nicht hergestellt

Beitragvon Piet23 » 05.09.2006 16:23

Hallo,
ich bin seit heute Besitzer eines 1546. Ich habe erstmal XP Home runtergeschmissen und mein eigenes Win XP installiert. Ich bin jetzt leider total unerfahren mit wlan Netzwerken. Die Situation ist die:
In unserer Wohung läuft momentan schon ein wlan Netzwerk mit einem Netgear Access Point. Ein Notebook ist schon über diesen Access Point im Netzwerk. Der Besitzer dieses Notebooks kann mir aber leider gerade nicht helfen, da er erstmal nicht zuhause ist :) .
Auf meinem 1546 habe ich jetzt XP Pro SP2 installiert und wenn ich auf "Drahtlose Netzwerkverbindung" gehe , wird auch das Netzwerk mit voller Stärke gefunden. Sobald ich aber connecten will taucht ziemlich schnell folgende Fehlermeldung auf:
"Es kann keine Verbindung mit dem ausgewählten Netzwerk hergestellt werden..."
Was für Einstellungen gibt es jetzt noch die ich überprüfen oder ändern kann?
Meiner Wlan Verbindung habe ich schon eine dem Netzwerk entsprechende IP Adresse gegeben...
Zuletzt geändert von aspettl am 05.09.2006 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar: 'Xi' im Titel ergänzt.
Piet23
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.09.2006 15:55

Beitragvon DarkSchwabe » 05.09.2006 17:47

Hmm.. das ist schwierig.
Also mir fallen da spontan mehrere Gründe ein wieso es nicht klappen könnte. Aber bei denen weiß ich leider nicht wie die Fehlermeldung aussehen würde.

1. Der WlanRouter läßt keine neuen Wlanverbindungen mehr zu als die ihm schon bekannten. Dann müßtest du das in der Routerkonfiguration ändern. (Hat meistens was mit den festen MAC Adressen der WLANgeräte zu tun, also eine Art Identifikationsnummer.)

2. Ist das Wlan vielleicht verschlüsselt? WPA, WEP? Dann solltest du das bei den Wlaneinstellungen deines Laptops auch machen.

3. Denke ich solltest du die IP besser frei lassen und vom Router beziehen, es sei denn du bist dir sicher, daß du die selber zuteilen mußt.

4. Eine vorhandene Firewall auf dem Laptop könnte eventuell auch probleme machen.

Nur mal ein paar Denkanstöße die du überprüfen könntest. Bin leider auchkein WLAn Experte.

Gruß
DarkSchwabe
 
Beiträge: 47
Registriert: 29.11.2005 22:43
Wohnort: Ulm

Beitragvon Piet23 » 05.09.2006 19:01

also ich habe jetzt rausgefunden, dass es an der verschlüsselung liegen muss. sobald ich die deaktiviere geht alles. ich werde jetzt noch ein bisschen rumprobieren und schauen was passiert...
Piet23
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.09.2006 15:55


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste