amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Nur Ärger "rundll32.exe" und "wuauclt.exe&quo

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Nur Ärger "rundll32.exe" und "wuauclt.exe&quo

Beitragvon Striker15 » 16.09.2006 18:51

Hallo, ich dreh bald durch....
Es ist soooo oft dass wegen rundll.exe und wuauclt.exe mein ganzer rechner spinnt und hängt and so on...
was is das dass es immer an diesen, hauptsächlich an rundll32.exe, prozessen liegt dass der computer sich einfach nicht mehr "normal" bedienen lässt??

MfG, Tobias
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon PappaBaer » 16.09.2006 19:42

Das dürfte die Windows Update-Funktion sein. Microsoft muss da anscheinend irgendetwas geändert haben.

Das Problem hatte ich bei den letzten Rechnern, die ich aufgesetzt habe, teilweise auch.

Probiere mal, alle aktuellen Updates vom Microsoft-Server suchen und installieren zu lassen. Wenn er auf dem aktuellen Stand ist, sollte das Problem weg sein.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Striker15 » 17.09.2006 10:15

ja diese wuauclt.exe ist fürs windows update zuständig, und rundll32.exe fürs ausführen von dll dateien, nur frage ich mich welche verdammten dll dateien immer ausgeführt werden müssen dass das ganze system hängt =(
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon PappaBaer » 17.09.2006 10:45

In diesem Fall wird wird eine DLL fürs Windows-Update ausgeführt. Das habe ich in meinem Fall so herausgefunden, indem ich während die Update-Seite nach Updates suchte (was inzwischen recht lange dauern kann), über den Taskmanager entsprechenden rundll-Prozess beendet habe. Daraufhin hat das Windows-Update seinen Dienst eingestellt und kein Update mehr gefunden.

Hast Du denn jetzt mal probiert, den Rechner auf den neuesten Stand zu bringen?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste