amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Vorstellungen

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

Beitragvon Anonymous » 09.01.2005 03:19

Hallo Forum Mitglieder.
Erstmals muss ich mich entschuldigen - ich habe leider keine D-Tastatur und keinen Bock auf manuelle Eingabe der ue, ae, oe Zeichen! :roll: :evil:

Men Name ist Thomas. Ich wohne in der nahe von Ratibor - POLEN. Genau genommen in Tworków

Auf dieses Forum bin ich gestossen als ich Informationen uber das Amilo M 1420 im deutschen I-net gesucht habe. So ein Modell mochte ich in dieser Woche kaufen und Eure Meinungen hatten einen grossen Anteil daran! :D
In meiner (geringen) Freizeit treffe ich mich mit meinen Freunden was ich schon als Hobby halte! :twisted:
In der Woche studiere ich im Fremdsprachenlehrer Kolleg.

Grusse aus Polen! 8)
Anonymous
 

Beitragvon Murph72 » 09.01.2005 10:17

Moin Moin, bin noch nicht lange hier, will mich aber trotzdem mal vorstellen.

ich bin der Michael, komme aus Goslar und besitze jetzt das vierte Notebook seit November 04 :-). Irgendwie mögen mich die Dinger nicht. Nachdem ich 2 Sony books ausprobiert habe bin ich schließlich bei meinem 2ten Fusi.. Das erste Fusi hatte Pixelfehler (zum Glück online gekauft und zurückgegeben) und mein letztes hier ist das 1425 und das geht Mittwoch auf Reisen zur Reparatur.
Beruflich hab ich auch mit Computern zu tun und langsam glaube ich die Notebooks wollen sich an mir rächen *grins*

Aber ich hoffe wenns zurückkommt ist es fehlerfrei.

Gruß
Murph72
Murph72
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.01.2005 11:37
Wohnort: Goslar

Beitragvon PappaBaer » 09.01.2005 18:24

Hallo,
ich bin Torsten, 29 Jahre alt und Informations- und Telekommunikations Systemelektroniker (lange Bezeichnung :lol: ) bei einem sehr großen deutschen Telekommunikationsunternehmen.
Da arbeite ich als authorisierter Servicepartner von Fujitsu-Siemens.

Da ich dadurch natürlich sehr interessiert daran bin, welche Probs es typischer Weise mit FSC-Amilos gibt, habe ich mich in diesem Forum angemeldet.
Vielleicht kann ich hier ja auch dem einen oder anderen mal technisch helfen.

Gruß,
Torsten

PS: Privat habe ich ein FSC Lifebook S-6120
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon rkathlon2000 » 15.01.2005 17:00

Hallo,
Im wirklichen Leben lautet mein Name Ralf Kensy und bin 34 Jahre. Ich wohne in der schönen Glockenstadt Gescher im schönen Westlichen Münsterland, Hier ist der Link zu der Homepage von der Glockenstadt Gescher. Seit dem 24.12.2004 bin Ich ein stolzer Besitzer eines Amilo A1630 Notebook. Ich bin rein zufällig über Google und über das NOTEBOOK-FORUM.DE.NR auf dieses Forum speziell über die Amilo Notebook´s gekommen. Das Forum ist wirklich Informativ.
rkathlon2000
 
Beiträge: 13
Registriert: 15.01.2005 11:38
Notebook:
  • FSC Amilo A1630

Beitragvon aspettl » 15.01.2005 18:57

Ein Willkommen an alle :-)
Über Vorstellungen freut man sich immer, auch wenn ich nicht immer was dazu poste.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7186
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon regu » 20.01.2005 08:10

hi

ich bin regu. habe seid gestern einen amilo m mit 1,6 celeron. den genauen namen des nb hab ich jetzt vergessen...LOL

ich bin beruflich als informatikkaufmann unterwegs und finds super das es ein forum gibt. hätte ich nicht erwartet...

mfg
regu
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.01.2005 07:33

Beitragvon Jamilo » 31.03.2005 20:26

Servus !
ich bin jamilo... in echt heiße ich James.
Meine amilo 1425 habe ich zum 40sten bekommen und finde es klasse !
Auch das forum finde ich eine prima idee. werde sicher regelmäßig reinschauen.
Von Beruf bin ich Hörgeräteakustiker und lebe in der Nähe von Augsburg.
Habe frau und drei kinder und bin anscheinend ein "senior-member"
gruß

jamilo
heute ist der erste tag vom rest deines lebens

amilo 1425, M 735, 1,7 Ghz, 512 Ram, 80 GB
Jamilo
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2005 07:40
Wohnort: bayern / near augsburg

Beitragvon Scheuch » 31.03.2005 23:28

Hallo,
mein richtiger Name ist Jürgen. Ich bin 35 Jahre alt, wohne in Recklinghausen/Ruhrgebiet und arbeite als Pflegefachkraft in der Altenpflege. Mein Amilo A 1640 läuft wie geschmiert (OK die Tastatur prellt etwas), aber sonst kann ich nicht meckern. Ich brauche die Kiste gelegentlich beruflich, aber in erster Linie für meine Astronomie Software und zum surfen. Neben meinen beiden Desktop PC´s benutze ich noch einen Palm Zire 71 (Astronomie Software, Arbeit, zweites Hirn, GPS).
Das Amilo Forum: Klasse, weiter so!
Gruß
Jürgen
Bild
Benutzeravatar
Scheuch
 
Beiträge: 180
Registriert: 01.02.2005 00:42
Wohnort: Recklinghausen
Notebook:
  • FSC Amilo A1640

Beitragvon alois » 01.04.2005 00:04

gut, dann will ich auch mal.
Heiße in Wirklichkeit Thomas, bin 19 Jahre jung, wohne in Straubing, Bayern (leicht am Avatar zu erkennen :) ) und mache dieses Jahr mein Fachabi, Wirtschaft.

Mein Notebook benutze ich derzeit noch hauptsächlich zum Zocken, v. a. bei Lanpartys leistet es sehr gute Dienste.
Natürlich werden aber auch etliche Schularbeiten und sonstige Schreiben auf meinem Amilo verfasst...
hm, ansonsten hoff ich dass das Wetter so schön bleibt wie es im Moment ist, damit die Biergärten bald wieder ihre Tore öffnen :wink:

Grüße
Thomas
Amilo D 1840 Widescreen:

P4 2.6 Ghz, 1 Gb Ram, Radeon Mobility 9600 - 128 Mb Speicher - 450/250 mhz (Standard 350/200), 40 Gb Festplatte
Benutzeravatar
alois
 
Beiträge: 43
Registriert: 13.02.2005 23:45
Wohnort: Königreich Bayern

Beitragvon kristin4782 » 01.04.2005 09:40

So, denn mal zu mir! Scheint so als ob ich das einzige Mädel hier bin!
Nagut, ich bin Kristin, 22 und komme aus dem "wunderschönen" Spreewald! :lol:
Zur Zeit befinde ich mich grad in der Ausbildung zur Fachinformatikerin (SI)!
Ja, was kann ich noch erzählen: bin auch stolzer Besitzer eines Amilo 1424, welches sich leider zur Zeit in der Reparatur befindet! Aber ich mich tröstet es das ich damit nicht alleine bin! :D

In diesem Sinne....

P.S. Lob an dieses Forum
kristin4782
 
Beiträge: 58
Registriert: 08.01.2005 16:20

Beitragvon sandino » 01.04.2005 14:08

also nun stelle ich mich auch mal vor, nach einigen Beiträgen:

mein Name ist DIRK ich bin 33 Jahre, arbeite in der Strombranche.
Beschäftige mich jetzt seit ca. 2 1/2 Jahren mit Linux, da ich von Windows die Schn... voll hatte. Benutze eigentlich nur Schleppis, hab zwar noch ein Tower stehen, aber nur als Kopierstation...:wink: und fürs Backup.

Mein Griff zum Amilo war mehr aus ner Laune herraus, es sah einfach zum Verlieben aus. Vorher hatte ich so'ne Yakumo-Kiste und die war erst mal shitlaut (Lüfter...) und da musste einfach ein neuer her.

Und so fand ich dann hierher....
und jetzt bleib ich hier und versuch zu helfen,oder lass mir helfen...
AMILO A7640,Suse Linux 10

reg.Linux-User #381954
Benutzeravatar
sandino
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.01.2005 12:28
Wohnort: Hansestadt Rostock

Beitragvon the-aha » 25.04.2005 23:05

hai

ich heiße andreas, bin 14 jahre, komm aus vorarlberg = das liegt im Ösiland (österreich *g*)! geh da ins gymnasium und hab vor, ab herbst in die elektronik-HTL zu gehn und dann irgendwann mal meine handyrechnung als "entwickler" (KA was genau...halt irgendwas mit elektronischen geräten) zu bezahlen! ...bzw von meiner firma bezahlen zu lassen :D
hab seit knapp nem halben jahr ein amilo 1420; 1,7 GHz und 80GB HD.

bin durch den tipp eines kollegen hier her gekommen! ich muss sagen da wird einem echt mit freude geholfen, die meisten hier sind ziemlich motiviert und verstehn auch etwas wovon sie reden ;)
finds echt nett da!
"leider" (?) komm ich hier nicht soo oft her...das liegt vermutlich daran dass ich sehr zufrieden mit meinem laptop bin und keine lösung für probleme suchen muss :)
ich find Siemens ne tolle Firma, auch wenns im moment nicht ganz so toll lauft! jedenfalls hab ich 3 leute in der verwandtschaft, die bei siemens arbeiten bzw gearbeitet haben!

hier noch meine hp: http://www.the-aha.at.tt


mfg
+++Alle Angaben ohne Gewähr+++


Amilo M1420; 1,7 GHz Centrino, ATi 9600 128MB VRAM,
the-aha
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.02.2005 21:15

Beitragvon Max Q » 26.04.2005 09:42

Hallo liebe Boardmember,

ich heiße Stefan, bin 47 Jahre und in der Rundfunkbranche als Techniker beschäftigt. Ich lebe in einer Stadt im Bergischen Land, das ist in der Nähe von Köln. Seit kurzem bin ich Besitzer eines Amilo Pro v2020 und bis jetzt zufrieden mit dem Teil. Auf der Suche nach Lösungen für Probleme mit dem Rechner, bin ich dann im Internet auf dieses Forum gestoßen.

Was gibt es besseres, als Erfahrungen auszutauschen und Leute kennenzulernen, die sich auskennen? Ich freu mich auf jeden Fall, dieses Forum gefunden zu haben und hoffe, auch etwas mit meinem Senf beitragen zu können.

Meinen Amilo betreibe ich sozusagen als Zweit-Rechner über einen WLAN-Router mit gemeinsamem Internet-Zugriff und einfachen Netzwerk-Freigaben.

Ach ja, und vielen Dank an Aaron, das Du Dir die Mühe gemacht hast, dieses Forum auf die Beine zu stellen :D

Auf gute und höfliche Zusammenarbeit
Max Q
Vielleicht fällt mir noch was ein, was hier unten stehen könnte...
Max Q
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.04.2005 12:31
Wohnort: Bergisches Land

Beitragvon seth » 24.07.2005 17:46

dann stell ich mich auch mal vor :wink:

heiße im wirklichen leben mirko ... jaja ... doofer name ... aber mama is schuld :wink: ...
bin 32 jahre alt und pc-servicetechniker ... im moment aber auf der suche nach arbeit (ich glaub das hört sich besser an :wink:) ...

hab seit ca. 2 monaten nen amilo pro v2020 ... bin sehr zufrieden mit der kleinen kiste ... aber er war auch schon bei den technikern von fsc ... dvd-brenner war kaputt ... hat keine cd´s mehr gelesen ... dvd´s dafür einwandfrei ... aber das kann man fsc ja nun nicht anlasten :wink: ...
nur leider wollten sie mir das laufwerk nicht zuschicken ... hätts mir am liebsten selbst gewechselt ... statt 2 wochen zu warten ... (is ja nur eine schraube ... wenn ichs richtig gesehen hab) ... aber nuja ...

mein "kleiner" kommt von notebooksbilliger.de hat 1024 Mbyte unter der Tastatur und is ne reine arbeits- und surfkiste ... zum zocken taugt er ja nicht ... wegen der im 855er integrierten grafik ...
ich nutz ihn um webseiten zu erstellen (www.nu-isse-wech.de) und im VisualStudio2005 beta2 zu programmieren ...
dafür war mein alter (GERICOM Webboy PIII 1.0 mit 384 zuuuuuu langsam) ...
als zusätzlicher kaufanreiz fiel der preis trotz 1024 MByte ins gewicht und nen YAKUMO wollt ich nicht ... (aus eigner erfahrung als techniker und als potentielles angriffsziel der YAKUMO-Käufer weiß ich ... das die nicht das richtige für mich sind ... )

hab das forum zufällig gefunden und finds ziemlich interessant .. obwohl ich eigendlich ... falls ich ersatzteile bekomme ... meine kiste lieber selbst reparier ... statt wegzuschicken (is ja mein beruf) ...

vielleicht noch was zu meinem nick ...
keine angst ... ich steh nicht auf amerikanische wunderheiler und hellseher :wink: ...
mein nick stammt von nem altägyptischen gott der seth heißt ... und im alten ägypten fürs chaos verantwortlich war ... deswegen passt der sogut zu mir ... denn in meinem arbeitszimmer hätt der seine helle freude :wink: ...

so ... des wars fürs erste von mir ...

grüßle
frage die um rat ... die mehr wissen als du
(klitzekleines altägyptisches sprichwort)

AMILO Pro V2020, Centrino 1.6, 1024 MB, DVD-Dual-Brenner, 40 GByte ... eben einfach Standart
seth
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2005 14:13
Wohnort: Z´witz

Beitragvon Borkar » 24.07.2005 18:50

dann stell ich mich wohl auch mal kurz vor.
Ich heiße Martin, 22, wohne in Regensburg, Bayern und studiere Physik auf Diplom an der Universität Regensburg.
Mein technisches Wissen erlang ich anfangs durch Selbststudium, später durch langen Aufenthalt im Spellforce Technischer Support Forum und jüngst aus einem Computerkurs an der Uni, den ich letztes Semester gemacht habe (WindowsXP für Fortgeschrittene).
Meine Hobbys sind demnach neben normalen Dingen wie DSA, Warhammer, Bogenschießen, Luftpistolenschießen, Fußball, Physik, Sonnen und Kraftsport das Optimieren, Bändigen und Fehler Beheben von WindowsXP und seinen Anwendungen. In Linux bin ich ein Grünschnabel, aber das wird noch geändert.
Bei der Bundeswehr war ich nach meiner Grundausbildung für 10 Monate in der KFZ-Werkstatt eingeteilt. In dieser Zeit hab ich viel über Pkw, Lkw und sogar Busse gelernt.
Ab September bin ich für ein Jahr Astrophysik in Dublin, Irland. Bis dahin sollte das geklappt haben mit meinem Amilo M3438G (die erste Lieferung hatte einen Hardwarefehler. Momentan versuche ich ihn umzutauschen).

Bis jetzt habe ich hier nur nette Leute kennen gelernt :!:
Ich denke hier wird es mir gefallen. :wink:

Als dann.... man sieht sich im Forum.

Martin aka Borkar
(PS: Borkar ist ein Internet-Nick aus meiner Zeit im [bubs]Clan. Damals spielten wir CS 1.3 - 1.5 und BW. Heute spielt der Clan nicht mehr auswärts. Manche Member zocken noch BW und insbesondere WoW.)
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste