amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Was passiert beim Tastendruck? a1650

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Was passiert beim Tastendruck? a1650

Beitragvon astone » 19.09.2006 23:15

Hallo,

da mir ein Knopf an der Tastatur kaputt gegangen ist versuche ich das nun zu reparieren.

Leider bisher ohne erfolg.

Kann mir jemand sagen, was genau beim tastendruck passiert?
die kleine gummihaube kommt auf diese kleine runde metallblättchen und dann? gummi leitet ja nicht. bewegen lässt sich dieses blättchen auch nicht, das ist ja an der untersten folie befestigt und darunter ist nichts mehr.

denke, dass mir da was verschmutzt ist weiss aber net was.


vielen Dank für eure Hilfe


gruß Andi
astone
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2005 08:16

Beitragvon amilo-modder21 » 03.10.2006 14:04

wenn du ne taste drückst werden auf der platine leiter überbrückt und das giebt dan halt einen buchstaben
Benutzeravatar
amilo-modder21
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.10.2006 09:58
Wohnort: Weiterstadt
Notebook:
  • Amilo A1645 mit Effektlack

Beitragvon astone » 04.10.2006 12:35

Wie genau funktioniert das?

Das Gummiteil wird nach untengedrückt. aber wie wird da der kontakt hergestellt. ist da nochnen metallteil was sich bewegt darunter?
astone
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2005 08:16

Beitragvon tobibeck80 » 04.10.2006 12:45

kauf dir lieber gleich ne neue Tastatur...die Dinger sind zum wegwerfen konzipiert, am Ende funktioniert noch weniger.

Da kannste nix löten bzw. großartig was fixen...

amilo-modder21 hat geschrieben:wenn du ne taste drückst werden auf der platine leiter überbrückt und das giebt dan halt einen buchstaben


Na das wär aber sehr naiv von der Tastatur!

http://de.wikipedia.org/wiki/Tastatur
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon astone » 05.10.2006 00:22

ja aber was genau passiert denn? alleine von der logik her macht das keinen sinn, dass ich einen kleinen plasiknippel nach untendrücke und dann gibts da einen kontakt.
astone
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2005 08:16

Beitragvon amilo-modder21 » 05.10.2006 09:34

Kein Plan ist einfach so
Hab auch schon mal nen Kejboard auseinandergenommen
Benutzeravatar
amilo-modder21
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.10.2006 09:58
Wohnort: Weiterstadt
Notebook:
  • Amilo A1645 mit Effektlack


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron