amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Intel GMA950 nur 250MHz statt 400MHz!!!

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Intel GMA950 nur 250MHz statt 400MHz!!!

Beitragvon Andithebest4 » 22.09.2006 16:20

http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=207577

Hab im Programm Everest gesehen, dass die GMA950 in meinem Amilo Pro v3205 nur mit 250MHz getaktet wird anstatt mit den angeprisenen 400MHz wie von Intel angegeben.
Dieses Thema wird in vielen MAC-Foren diskutiert, da Intel nicht angibt, dass der Chip durch die Versorgungsspannung in seiner Taktfrequenz variiert werden kann(also kein"up to 400MHz" sondern nur 400MHz) und die MAC-Books nur generisch mit der GMA950 angeführt werden, ohne einen Hinweis auf die immerhin "37,5%" Geschwindigkeitsunterschied zu geben.

Ich denke, dass ich da leider auch von FSC sehr sehr schlecht informiert wurde.... :evil:

GMA950 250MHz :x
GMA950 400MHz :D

Kann man den Takt irgendwie verändern? Weiß nur, dass der Chip bei 1,05V 250MHz und bei einer Versorgung von 1,5V die vollen 400MHz hat.
FSC Amilo Pro v3205
Core Duo T2500 2 GHz
1024MB RAM(Dual Channel, 533MHz)
120GB HDD
Windows XP Professional SP2
Andithebest4
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.09.2006 13:16

Beitragvon -TiLT- » 03.10.2006 05:38

Könnte es sein, dass die 400mhz mit der vollen Spannung nur bei Bedarf gesetzt werden? Würde das für sinnvoll halten.
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Beitragvon Andithebest4 » 04.10.2006 18:19

FSC technischer Support:

1.)der Grafikkern und auch die CPU werden, bei geringe Belastung, automatisch heruntergetaktet, damit der Akkulaufleistung verbessert wird und die Hitzeentwicklung nicht unnötig hoch ausfällt.

2.)Sie können die Taktfrequenz nicht beeinflussen. Die Taktung der Grafikkarte und CPU vom System automatisch vorgenommen und an die angeforderte Leistung angepasst.

Wie kann ich überprüfen, ob diese Aussagen korrekt sind? Kann leider nicht benchmarken und gleichzeitig den GPU-Takt im Everest nachschauen.
Hat jemand Ideen?
FSC Amilo Pro v3205
Core Duo T2500 2 GHz
1024MB RAM(Dual Channel, 533MHz)
120GB HDD
Windows XP Professional SP2
Andithebest4
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.09.2006 13:16

Beitragvon Anonymous » 05.10.2006 09:37

Andithebest4 hat geschrieben:...

Wie kann ich überprüfen, ob diese Aussagen korrekt sind? Kann leider nicht benchmarken und gleichzeitig den GPU-Takt im Everest nachschauen.
Hat jemand Ideen?


Nimm den RivaTuner, falls der mit GMA950 läuft, der hat nämlich auch einen Zeitgraphen.
Anonymous
 

Beitragvon Andithebest4 » 05.10.2006 18:05

Danke für den Tip! Unter welchem Punkt sollte ich diesen sogenannten Zeitgraphen finden? Ich weiß leider nicht, ob dieser bei der GMA950 einfach nicht angezeigt wird oder ich einfach zu blöd bin diese Funktion zu finden :-)
FSC Amilo Pro v3205
Core Duo T2500 2 GHz
1024MB RAM(Dual Channel, 533MHz)
120GB HDD
Windows XP Professional SP2
Andithebest4
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.09.2006 13:16


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast