amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN Empfang gestört bei AMILO Xi1546

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN Empfang gestört bei AMILO Xi1546

Beitragvon Kalludwisch » 29.09.2006 23:20

Voll der Frust. Habe jetzt bei einem Kumpel der o.a. PC neu gekauft hat, 3 Stunden rumgedoktert um ins INternet zu kommen. HAtte immer die Netzwerkeinstellungen oder den Explorer im Verdacht. Bis ich merke, dass das ganze wohl ein Sende-/Empfangsproblem des eingbauten WLAN ist. Laut Verbindungsübersicht ist der Empfang hervorragend auch in 30 Meter Entfernung. Aber der INternetzugang funzt nur bis zu einer Entfernung von 1-3 Metern. HAt jemand ne Idee was das sein könnte ?
KAnn das überhaupt sein, dass das WLAN gut empfängt aber schlecht sendet ?
Kalludwisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2006 23:07

Beitragvon nordic09 » 30.09.2006 18:54

ich würde mal die einstellungen des routers genauer unter die lupe nehmen, evtl. den sendekanal mal wechseln
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon -TiLT- » 01.10.2006 04:48

Von dem was mein W-Lan Programm sagt, empfange ich gerade mit 54mbit und sende mit 11mbit. Scheint also was dran zu sein, dass das getrennte Werte sind.

Allerdings sind 1-3 Meter ja ein Witz. Sind irgendwelche Basisstationen von schnurlosen Telefonen in der Nähe des Routers? DECT-Telefone killen mit Vorliebe W-Lans ;)
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Erstmal danke...

Beitragvon Kalludwisch » 01.10.2006 13:41

...für die Tips. Werde das in den kommenden Tagen ausprobieren. Ausserdem werde ich mal die neuesten Treiber für die WLAN Hardware im Rechner installieren, obwohl das ja eigentlich bei 'nem neuen Rechner nicht nötig sein sollte. Bei meinem eigenen Dell-Rechner (in einem anderen Funknetz) hat der neue Treiber wahre Wunder bewirkt. Wo ich vorher nur schwachen Empfang und ständige Aussetzer hatte, ist nach Einspielen der neuesten Treiber für meine 3COM WLAN PCMICA an den gleichen Stellen plötzlich "hervorragender Empfang". Werde euch wissen lassen was passiert ist. Für weitere Tipps bin ich natürlich auch dankbar.
Kalludwisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2006 23:07


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron