amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CPU Takt manuel festlegen? (unter WinXP)

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

CPU Takt manuel festlegen? (unter WinXP)

Beitragvon BlutAxt74 » 01.10.2006 11:28

Hi, kann ich bei einem 1650g den CPU Takt manuel festlegen?

Eben habe ich NHC 1.10 beta 3 am laufen und dort kann ich nur
Best Performance
battery optimized
Max. Battery
Dynamic switching

einstellen.

Aber da ich ab und zu mal, für Stunden die CPU voll belasten muss, möchte ich den Takt gerne Manuel auf 1,6 Ghz oder so stellen können.
Damit die CPU nicht immer 75°C hat.

Kann ich das mit irgend einem Programm hinbekommen unter Windows XP Home?
Amilo A1650g
AMD Athlon 64 mobile
1024 MB PC2700
ATI Radeon Xpress 200m
Samsung 0804H 80 GB intern
IBM Deskstar 60GXP USB Device (60 GB)
Windows XP Home Sp2
BlutAxt74
 
Beiträge: 75
Registriert: 28.07.2006 13:46
Notebook:
  • A1650g

Beitragvon alzi » 01.10.2006 14:20

Mit RMclock kein Problem!
alzi
 

Beitragvon BlutAxt74 » 02.10.2006 07:15

Das Programm hat mir zu viele Einstellungen und ist mir somit zu reiskant.

Gibt es nochwas anderes?
Amilo A1650g
AMD Athlon 64 mobile
1024 MB PC2700
ATI Radeon Xpress 200m
Samsung 0804H 80 GB intern
IBM Deskstar 60GXP USB Device (60 GB)
Windows XP Home Sp2
BlutAxt74
 
Beiträge: 75
Registriert: 28.07.2006 13:46
Notebook:
  • A1650g

leider nicht!

Beitragvon AnitaE. » 09.10.2006 16:36

BlutAxt74 hat geschrieben:Das Programm hat mir zu viele Einstellungen und ist mir somit zu reiskant.

Gibt es nochwas anderes?


hallo,
ich habe die gleiche Gurke wie du. Nein, es gibt leider keine Möglichkeit außer die lästige und umständliche Sache mit den Extratools..
Die Programmierung des BIOS für den 1650 ist leider derart schlampig und lieblos das du nicht die Möglichkeit hast die CPU auf vollem Takt von Kaltboot an zu betreiben.
Ich fürchte uns gemelkten Nutzern bleibt nichts anderes übrig als Geld zu sparen um eines Tages ein vollwertiges Notebook zu kaufen.

Anita
Benutzeravatar
AnitaE.
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.10.2006 16:26
Wohnort: Deutschland
Notebook:

Beitragvon BlutAxt74 » 10.10.2006 07:39

Hi, ich bin mit dem 1650g igentlich ganz zufriede. Ich habs eh nicht gekauft damit es am Internet hängt und ab und zu (echt selten) mal mit gezockt wird.

Ab und zu, wandle ich mal Episoden in DVD um und dabei wird die Kiste ja recht warm und damit die Kiste nicht immer mit 2,2 Ghz läuft wollte ich sie etwas RUNTERTAKTEN bei der Arbeit.

Ist ja egal ob er 5 oder 6 Stunden an einer DVD voll mit Dr. House ackert.
Amilo A1650g
AMD Athlon 64 mobile
1024 MB PC2700
ATI Radeon Xpress 200m
Samsung 0804H 80 GB intern
IBM Deskstar 60GXP USB Device (60 GB)
Windows XP Home Sp2
BlutAxt74
 
Beiträge: 75
Registriert: 28.07.2006 13:46
Notebook:
  • A1650g


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste