amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Memory Card wird nicht erkannt

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Memory Card wird nicht erkannt

Beitragvon Cooki » 03.10.2006 18:12

Hallo,

habe folgendes Problem.
Mein Amilo A1650G hat ein integriertes Kartenlesegerät. Nun habe ich 2 SD Karten verschiedener Hersteller. Eine Karte wird Problemlos erkannt aber die zweite nicht.
Wenn ich im Arbeitsplatz auf den Wechseldatenträger gehe um ihn zu öffnen wird immer angezeigt das ich die Karte Formatieren muß.
Habe versucht die Karte zu Formatieren in Fat und in Fat32, beides ohne Erfolg.

Kann es sein das nicht alle Hersteller kompatibel sind?
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

Beitragvon Rocco » 06.10.2006 11:07

@Cooki

das Problem ist, das es zahlreiche unterschiedliche SD Karten gibt (Ultra etc...). Daher wäre es schön, wenn du auch posten würdest, was du für Karten hast.

Bei FSC findest du eine Firmware für den Cardreader:

http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... 20806C2ABF

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon Cooki » 06.10.2006 17:58

Hallo Rocco,

erst mal Vielen Dank für deine Antwort.

Habe die Firmware aufgespielt, brachte leider nicht den gewünschten Erfolg.

Zu den Speicherkarten wolltest Du wissen was für welche es sind, mh.
Die eine 256 MB SD Card ( die nicht angenommen wird) ist eine Smile Memory / AR0304LR / Made in China, damit wirst du wahrscheinlich nichts anfangen können.
So, und die zweite wäre eine 256 MB SD Memory Card Power Ram. die angenommen wird.

Jetzt muß ich die Smile Memory immer über den Internen cardreader meines Desktop PC's laden, und dann zum LP rüberschicken. normalerweise kein Problem, ich weis. es ist mir aber zu umständlich weist du.
Naja kann man warscheinlich nichts dran machen. Schade

Trotzdem danke für deine Mühe.
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

Re: Memory Card wird nicht erkannt

Beitragvon Anonymous » 06.10.2006 18:51

Cooki hat geschrieben:Kann es sein das nicht alle Hersteller kompatibel sind?


Das ist definitiv so. Gerade bei No-name-Karten ist die Wahrscheinlichkeit umso höher, dass es nicht funktioniert. Hatte schonmal von einem Freund eine SD-Karte bekommen und hatte das selbe Problem wie du. Jedoch nicht nur bei meinem Amilo. Mein Desktop-Kartenleser kam auch nicht damit klar. Im Desktop meines Freundes lief sie hingegen einwandfrei.

Oftmals handelt es sich bei solchen Karten gar um Fälschungen, die falls sie überhaupt laufen, extrem langsam sind. Also immer Augen auf wo und was man kauft (die Marke sagt mir nämlich überhaupt nichts).
Anonymous
 


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste