amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display des xi 1546 besser als das des Amilo M 3438 ???

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Display des xi 1546 besser als das des Amilo M 3438 ???

Beitragvon denton » 10.10.2006 15:25

Hallo,

Ich stehe kurz vor dem Kauf eines neuen Notebooks,
und das Xi 1546 ist bis jetzt mein Favorit.

Was mich jedoch verwirrt, sind die in jeder Beziehung sehr unterschiedlichen Aussagen zum Display.

In manchen Tests (Chip.de) wird es als zu dunkel, in anderen als sehr
hell beschrieben (Ct,Notebookjournal).

Wobei die Messwerte für das Display des Xi immer so um die 180cd/m² liegen, das alte
M 3438 (kenne ich und war mir fast zu dunkel) hatte laut Tests nur um 130cd/m².

Daraus würde man ja schließen : das Xi 1546 hat ein neues verbessertes Display, andererseits lese ich in einigen User berichten das Xi 1546
hätte genau das selbe Display wie sein Vorgänger > ??

Da ich aber bis jetzt das Xi 1546 noch nicht bei den üblichen Grossmärkten
gesehen habe, und das somit nicht vergleichen kann, bitte hier mal um eure Einschätzung:

Würdet ihr sagen das Xi 1546 hat ein in irgendeiner weise anderes
Display ( Helligkeit, Kontrast, Farben ) als das M 3438 ?

Freue mich über jeden Kommentar.
Danke im Vorraus.
denton
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.06.2006 19:24

Beitragvon denton » 16.10.2006 17:16

Ist hier niemand der beide Notebooks kennt und mir weiterhelfen kann ?
denton
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.06.2006 19:24

Beitragvon roboto » 16.10.2006 18:29

Beim Saturn in Hamburg hatten sie eins stehen, sogar mit Core 2. Display war sehr hell und in Ordnung. Das ander hab ich leider nicht gesehen.
roboto
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.10.2006 17:19

Beitragvon Anonymous » 16.10.2006 21:50

Also das M3438G hat 200 cd/m².
Hier die weiteren Details im Datenblatt:
http://www.fujitsu-siemens.de/ps/db/not ... 438g_d.pdf

PS: Wenn man ein Notebook nur im Geschäft oder sonstwo sieht, kann man die Helligkeit des Displays meist nie gut beurteilen, da sie meist nicht mit voller Leuchtkraft strahlen. Beim M3438G muss man selbst nach dem Neustart zuerst FN + F7 drücken um es auf maximale Helligkeit zu stellen (falls es einem noch nicht hell genug ist :mrgreen: ). Dies sollte man also berücksichtigen, falls man im Laden Notebook-Displays beureilen will.
Anonymous
 


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste