amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kann man bei einem Lifebook die onboard Grafikarte tauschen?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Kann man bei einem Lifebook die onboard Grafikarte tauschen?

Beitragvon mrgoodlive » 11.10.2006 23:37

Hallo, also ich selbst habe ein Amilo D und mir wurde hier schon super geholfen.
Nun hat ein Bekannter ein Lifebook C- 1020 wo die Grafikkarte defekt ist, leider ist sie onboard.
Kann man da was tun oder was würde "tun lassen" kosten?

Gruß Andy
mrgoodlive
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.11.2005 21:35

Beitragvon petschbot » 11.10.2006 23:47

Mainboard austauschen. Wie der Name schon sagt ist eine Onboard-Karte eine feste Komponente des Motherboards, da ist nix gesteckt.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon paecke » 12.10.2006 13:53

ich kann meinem vorredner nur zustimmen. jegliche onboard komponenten lassen sich nicht austauschen. ist da was defekt kannst du eigentlich nur das motherboard austauschen, aber ob sich das lohnt ist auch sehr fraglich.

ich würde auch dringend davon abraten so einen schweren eingriff ohne erfahrung selbst zu unternehmen. du würdest ja nicht mal so einfach selbst eine herztransplantation machen! :wink:
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

jetzt muss ich lachen!

Beitragvon AnitaE. » 12.10.2006 14:01

petschbot hat geschrieben:Mainboard austauschen. Wie der Name schon sagt ist eine Onboard-Karte eine feste Komponente des Motherboards, da ist nix gesteckt.


hallo,
das wäre schön wenn das ginge. Ich meine, ich weiß bis heute noch nicht was für eine exaktes Motherboard in meinem Amilo 1650G steckt. Man hört immer nur hier in diesem Forum etwas munkelt von Uniwill , aber das hilft mir ja nicht weiter. Ich brauche den exakten Typ. Wie willst Du also ein Motherboard wechseln wenn dir FSC nicht den Typ nennen kann?
Anita
Benutzeravatar
AnitaE.
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.10.2006 16:26
Wohnort: Deutschland
Notebook:

Beitragvon petschbot » 12.10.2006 14:28

Bei RTS anfragen (Forensuche). Nach Nennung der Seriennummer müssten die dir die passenden Komponenten nennen können. Das Notebook-Motherboards nicht bei jedem 08/15-Kistenschieber zu beziehen sind sollte dabei klar sein.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste