amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Welches notebook? Alternativen zum Xi1546?

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Welches notebook? Alternativen zum Xi1546?

Beitragvon roboto » 12.10.2006 20:59

Hi Leute.
Ich will seit einiger Zeit mir ein Notebook zulegen.
Ich bin letztens auf das Xi1546 gestoßen, welches Preis/Leistungs mäßig ja sehr gut ist. Speziell diese Configuration:
http://www.yamodo.de/shop/shop.php/sid/ ... -Core2Duo/
eventuell auch nur mit 1GB Ram und nur einer HD.

Gut am Amilo finde ich das gute Pr/L Verhältnis, die leise Kühlung, und das Display find ich auch gut. Widerum finde ich das Gehäuse nicht ganz so toll.

Als Alternativen gibt es entweder die Sony FE Reihe oder ein Toshiba.
Wichtig ist mir der Core 2 Duo Prozessor, alle anderen scheiden mehr oder weniger aus.
Grafik sollte ungefähr auf dem gleichen Level wie die X1800 sein, auf keinen Fall lansamer als die X1600.
17 Zoll wären gut, aber anderes gibts ja kaum in der Leistungsklasse.
Bei den Alternativen wäre mir ein gutes Gehäuse wichtig, da es ja zum Xi preislich wohl keine Alternative gibt.


also nochmal kurz was ich suche:
-alternative zum xi1546 mit besserem Gehäuse
-ungefähr gleiche Leistung
-Core 2 Duo und Graka im selben Leistungssegment der x1800
-nicht deutlich teuer (1500€-1650€, 1700€ absolute Schmerzgrenze)
-leise (wobei es auch ein bisschen lauter als das Xi sein kann)

worauf ich keinen großen Wert lege:
-Akkulauftzeit
-Gewicht


Vielen Dank für eure Hilfe!

MfG
roboto
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.10.2006 17:19

Beitragvon REDNINJA » 14.10.2006 20:34

Dell Inspiron 9400

Hab ich seit gestern und es is der Oberhammer für 1700€ 8)
REDNINJA
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.09.2006 14:34

Beitragvon corcoran » 14.10.2006 20:38

Mit welcher Konfig?
corcoran
 
Beiträge: 106
Registriert: 10.10.2006 10:22
Wohnort: Rinteln

Beitragvon REDNINJA » 15.10.2006 10:31

Hallo,

bin zu faul alles abzutippen. 8)

Bestellmenge Artikelbeschreibung Artikelnummer
1 Bestelldetails derzeit nicht verfügbar. 200-41603
1 Inspiron 9400 Core 2 Duo Processor T7200 (2.0 GHz, 4 MB L2 cache, 667 MHz FSB) 210-16605
1 17" UltraSharp Wide Screen WUXGA (1920 x 1200) Display with TrueLife 230-10052
1 Bestelldetails derzeit nicht verfügbar. 236-10181
1 ohne Farbset 320-10110
1 European - Power Cord 340-13282
1 German - System Documentation 340-13293
1 Resource CD - contains Diagnostics and Drivers 340-13315
1 Microsoft Vista Capable Logo Label 340-13529
1 2048MB 667MHz DDR2 SDRAM (2x1024) 370-12184
1 No Floppy Drive Option 385-10276
1 120GB (5,400 rpm) SATA Hard Drive 400-12420
1 Fixed Internal 8X DVD+/-RW Drive 429-11676
1 DVD Cyberlink Decoder Software (No Media) 429-12116
1 Sonic RecordNow! und MyDVD Brenn-Software (No Media) 429-12148
1 90W AC Adapter 450-10998
1 Primary 53 Watt/Hour, 6 CELL Battery 451-10203
1 Keine Tragetasche 460-10041
1 256MB NVIDIA GeForce Go 7900 GS 490-10546
1 Integrated Sound Blaster Audigy ADVANCED HD Audio- Trial Version 510-10138
1 German - Modem Cable and Adapter 530-10756
1 European - Dell TrueMobile 350 internal Bluetooth Module 555-10664
1 Europe - Intel Pro WLAN 3945 Internal Wireless (802.11a/b/g 54 Mbps) for Core 2 Duo Processors 555-10869
1 German - (QWERTZ) - Internal Keyboard 583-11047
1 Software Drivers 613-10287
1 German - Genuine Windows XP Media Center Edition 2005 619-10769
1 German - Genuine Windows XP Media Center Edition 2005 SP2 Backup Media 620-10489
1 Microsoft Works 8.5 (OEM Version) -D- 630-11000
1 T-Online and Tiscali Euro ISP 640-10267
1 German - Corel Photo Album6 Trial Edition 640-10349
1 German - Corel Paint Shop ProX Trial Edition 640-10350
1 German - Adobe Reader 7.0.8 640-10406
1 Dell Support 3.2 640-10410
1 No Dell Media Experience 640-10458
1 German - Ghost 10 - 90 Day Trial 640-10508
1 Network Assist - 90 Day Trial 640-10524
1 German - McAfee Security Centre 90 day Trial Version 650-10376
1 1 Jahr CAR (Collect and Return ) 680-10295

Ich hoffe das hilft weiter. :D
REDNINJA
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.09.2006 14:34

Beitragvon corcoran » 15.10.2006 10:52

Stimmt, die beiden NB beobachte ich auch schon länger!
Ich kann mich nicht entscheiden, wobei das Dell ca 200,-€ mehr kostet.

Ich würde gern wissen, welche Grafik besser ist?
9700GS oder X1800 ???
Ich kann dazu nichts genaues finden - würde meine Wahl erleichtern!
corcoran
 
Beiträge: 106
Registriert: 10.10.2006 10:22
Wohnort: Rinteln

Beitragvon REDNINJA » 15.10.2006 11:03

GEForce 7900GS:

Leistungsklasse 1
Serie GeForce Go 7000
Codename G71M
Pipeline 20 Pixelpipelines und 7 Vertexpipelines
Taktung Chip: 375 MHz, Speicher: 500 MHz
Speicher GDDR3, maximaler Ausbau: 512MB, Busbreite: 256Bit,
DirectX 9c, Shader Model 3.0
Stromverbrauch 20 Watt
Features HDR, Intellisample 4.0, UltraShadow II, PureVideo, CineFX 4.0, PowerMizer 6.0
Herstellerlink Produktseite
Geeignet für mittelgrosse und mittelschwere Notebooks
Erscheinungsdatum 2006.04.18
Sonstiges 90nm, 278 Mio Transistoren, MXM-Modul


ATI X1800:

Leistungsklasse 1
Serie Mobility Radeon X1000
Codename M58
Pipeline 12 Pixelpipelines und 6 Vertexpipelines
Taktung Chip: 450 MHz, Speicher: 500 MHz
Speicher GDDR3, maximaler Ausbau: MB, Busbreite: 256Bit,
DirectX 9c, Shader Model 3.0
Stromverbrauch Watt
Features
Herstellerlink Produktseite
Geeignet für grosse und schwere Notebooks
Erscheinungsdatum 2006.03.01
Sonstiges

Alleine die Graka ist den Aufpreis von ca. 200€ wert. Sie spielt Leistungstechnisch in einer anderen Liga.
REDNINJA
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.09.2006 14:34

Beitragvon Pirate85 » 15.10.2006 11:08

REDNINJA hat geschrieben:
Alleine die Graka ist den Aufpreis von ca. 200€ wert. Sie spielt Leistungstechnisch in einer anderen Liga.


Hm, würde ich nicht sagen...nur weil sie mehr Pixelpipelines und mehr Vertexlines hat heißt das noch Lange net das sie Schneller ist...ATI hat in der Hinsicht mit der Rechenstruktur des Chips Die Nase Vorn...würde fast Behaupten die Karten nehmen sich net viel.

Gruß

Martin
Pirate85
 

Beitragvon corcoran » 15.10.2006 11:12

Ja , so denke ich auch, aber niemand scheint die beiden verglichen zu haben!?
corcoran
 
Beiträge: 106
Registriert: 10.10.2006 10:22
Wohnort: Rinteln

Beitragvon roboto » 15.10.2006 11:24

Hi, danke für eure zahlreichen Antworten!
Das Dell hat ich auch schon überlegt, nur wie ist das mit der Qualität von dem?
Laut Service Test in der ct (ist n paar Monate her) sind die Dells sehr anfällig, kann da jemand was zu sagen?

Ich war gestern nochmal los und schauen. Besonders das Sony FE31 hat mir gefallen, nur müsst ich da wohl die Platte ändern, ist nur ne 4200 Umdrehung.

Wie gesagt: gegen das Amilo spricht für mich nur die zweifelhafte Qualität, und ich frag mich ob da ein Dell soviel besser wäre. (laut ct waren die sogar anfälliger)

MfG
roboto
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.10.2006 17:19

Beitragvon REDNINJA » 15.10.2006 12:02

Also ich sag mal was zum Thema Speed.

ATI X1800

GeForce 7900GS

Denke schon das die 7900er schneller is. :lol:
REDNINJA
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.09.2006 14:34

Beitragvon corcoran » 15.10.2006 12:05

Das sind eh alles nur Einzelfälle, auch Dell ist qualitativ gut.

Z.Z. benutze ich ein Inspiron 5000e - null problemo!
corcoran
 
Beiträge: 106
Registriert: 10.10.2006 10:22
Wohnort: Rinteln

Beitragvon corcoran » 15.10.2006 12:07

Die 9700GTX mit 512 MB auf alle Fälle, aber die GS und nur mit 256 MB???

Das ist hier die Frage!?

In deinen Links 800 Punkte mehr! - Hmmmm......
corcoran
 
Beiträge: 106
Registriert: 10.10.2006 10:22
Wohnort: Rinteln

Beitragvon roboto » 15.10.2006 12:32

Also ein Problem hab ich ja mit den Dells: längere Garantie kostet unglaublich viel, und der Versand ist auch nicht günstig.

Hab hier noch eine ct vor mir liegen, mit dem Gaming Notebook Test vom 4.9.06, dort ist auch das Amilo Xi getestet, mit 1,83 Core Duo.
Laut Benchmark ist die X1800 sogar manchmal (z.B. bei Far Cry, 1280x800, kein TAAA / AF) schneller als die im Alienware Aurora m9700 getestete 7900GS. Bei CoD2 liegen sie gleichauf, bei Splintercell und Half Life 2 Lost Cost ist sie schneller.
Wo die 7900GS deutlich besser ist, ist der 3DMark (getestet in 03 und 01), da hat die fast die Doppelte Punktzahl, was ja aber nicht viel aussagt.

Eins ist klar das Amilo wäre schon schnell genug, da brauch ich kein noch schnelleres Dell.
Wobei das Sony wieder sehr langsam ist (runtergetaktete 7600), aber vom Display toll ist und das Gehäuse klasse ist.
Ein Kompromiss aus Amilo Leistung und Sony Gehäuse wäre toll, aber sowas gibts wohl nicht...
Aber zum Xi speziell gibts ja auch nichts negatives zu hören (bis auf brr, was durch Neuinstallation behoben ist, werd ich beim dem Zeug was da drauf ist sowieso machen)

MfG
roboto
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.10.2006 17:19

Beitragvon REDNINJA » 15.10.2006 18:52

Hi,

So in München angekommen. :wink:

Ich kann nur das sagen was ich hier vor mir sehe. 8)
Mit dem gehäuse des Dell bin ich absolut zufrieden. Sicher ich glaub das das XI Gehäuse flacher ist, aber das is mir egal das WUXGA Display is der Hammer. Dell gibt ein Tool dazu das die Auflösung "normal macht" will heisen die Schrift hat normale Größe auch auf dem Hochauflösenden Display.

Lautstärke ist kaum was zu hören der Lüfter läuft ständig mit aber den bekommt man eigtl. net zu hören im Officebetrieb, Spieletest folgt.

sooo long....
REDNINJA
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.09.2006 14:34

Beitragvon roboto » 15.10.2006 20:50

Ok, danke.
Wieviel Jahre Garantie hast du dir gegönnt, und welche Konfiguration hast du?
roboto
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.10.2006 17:19

Nächste

Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste