amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Mx438G] Gothic 3 - Grafikprobleme

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

[Mx438G] Gothic 3 - Grafikprobleme

Beitragvon Anonymous » 13.10.2006 18:12

Hi,
hat denn schon wer Gothic 3 auf seinem Mx438G installiert und getestet.
habe es seit heute und leider auch massive Grafikprobleme. Habe bereits einen neueren und den Standart-ForceWare-Treiber probiert. Im WorldofGothic-Forum wurde der 91.47 empfohlen welchen ich gerade runterlade.

Von der Performance an sich läuft es recht gut, jedoch sehe ich die Häuser und Objekte irgendwie nochmals doppelt als schwarz (dumm zu beschreiben).
Wollte nur wissen ob andere Mx438G-Besitzer ähnliche Probleme und/oder Lösungen haben.

EDIT:

Also der 91.47 brachte keine Besserung, habe meinen alten guten 83.90 wieder installiert.
Konnte das Problem aber auf andere Weise lösen und zwar in dem ich die Einstellung "Post-Processing" auf Maximum bzw. Tiefenunschärfe gestellt habe. Einfach nur geil. :shock: :D
Anonymous
 

Beitragvon Romero » 14.10.2006 10:46

Hi,
Mich würde mal interessieren auf welchen Einstellungen du Gothic 3 zockst. Ich werds mir kaufen sobald die ganzen Bugs ausgemerzt sind.

Romero
Romero
 
Beiträge: 41
Registriert: 30.09.2005 14:11
Wohnort: Urfahr Umgebung
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon schmutzfink » 14.10.2006 12:38

Hatte es gestern bei einem Freund gesehen, ist doch noch arg verbugt, HDR-Sonnenstrahlen in Höhlen und sowas...
Mal schauen, vll. teste ich es heute mal auf meim m3438g.

Achja er hatte auch arge Grafikfehler und Abstürze. Geholfen hat der neueste nvidia treiber und das updaten für gothic.
schmutzfink
 
Beiträge: 185
Registriert: 08.11.2005 16:36
Notebook:

Beitragvon Anonymous » 14.10.2006 15:49

Also ich zocke es mit Einstellungen auf mittel, bis auf "Post-Processing" und die beiden Entfernungseinstellungen sind auf Maximum. Auflösung hatte ich auf 1440x900. Jedoch habe ich ja beim Überstrahlungseffekt solche Grafikprobleme gehabt (siehe Post oben) und jetzt Tiefenunschärfe aktiviert (find ich echt genial). Aus diesem Grund hab ich die Auflösung auf 1024x620 runter geschraubt. Läuft jetz so in den genialen Außenarealen mit ca. 30 fps und in Städten oder bei vielen Charakteren und Kämpfen so mit min. 23 bis 26 fps. Also alles in allem ziehmlich gut. (Mit 1440x900 läuft es min. mit 17 bis 22 und in Außenarealen mit ca. 25 fps, was mir allerdings gerade bei Kämpfen nicht so zusagt.)

Hatte bisher noch keine Bugs, was sicherlich auch dem großen Release-Update zu verdanken ist. Kann es nur empfehlen. Oblivion konnte mich auf jedenfall nicht so fesseln. Vor allem die Natur ist echt genial, wobei ich bisher nur in Myrtana war (will mich diesmal den Rebellen anschließen). Da gibt es Kühe, Hühner und Schweine auf dem Hof. In der Wildnis jagen Wölfe Hasen und Scavenger. Im Dickicht sind Eidechsen und Schlangen (auch von der Größe passend). Und auch das neue Kampfsystem ist genial. Selbst wenn man von allen Seiten umzingelt ist, kann man sich die Gegner vom Leib halten. Also einfach nur ultra realistisch. Naja testet selbst. Läuft jedenfalls erstaunlich gut, was ich nicht erwartet hätte bei den Anforderungen die zuletzt angesagt wurden. :lol:
Anonymous
 

Beitragvon Mr. ? » 24.10.2006 20:51

Also bei mir läuft das Game alles andere als rund! Selbst bei Niedriger Qualität hängt es ohne ende rum. Sobald ein Kampf beginnt friert es teilweise 2-3 sek ein. Versuch jetzt mal dein oben erwähnten Treiber! 83..! Mal schauen vielleicht wirds ja besser.

Frage: Wo stell ich das Post-Processing um? Im Spiel oder Grakaoption?

@Homer

Hast du deine Graka übertacktet?

Edit:

Ok ich seh grad du hast 2 gb Speicher und 2.27ghz Prozessor! Hab nur 1Gb und 1.76Ghz. Wahrscheinlich liegts daran!
Benutzeravatar
Mr. ?
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.11.2005 17:46
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Beitragvon Anonymous » 24.10.2006 21:10

Ja mit 1 Gb soll es ziehmlich oft ruckeln. und Post-Processing stellste normal im Menü ein. Besser ist natürlich die unterste Einstellung wegen Performance, nur ich musste die maximale wählen da ich sonst Bildfehler hatte.

Ja hab meine Graka übertaktet (Taktfrequenz siehe mein Notebookprofil).

Gothic läuft beziehungsweise lief gut. Ist jetz im Regal verschwunden.
HSimpson hat geschrieben:Und wer echtes Gothic-Feeling haben will zockt am besten Gothic 1 und 2 + Addon. Wer einfach nur die Alpha-Version eines mittelmäßigen Masse-statt-Klasse-Rollenspiels haben will zockt Gothic 3.
Anonymous
 

Beitragvon Mr. ? » 25.10.2006 10:18

Hey Homer,

hab den empfohlenen Treiber von dir drauf gezogen, leider läuft jetzt der Lüfter nun Stop durch. Gibts ne Mod oder sowas um den wieder zu beruhigen?
Und angenommen ich wollte meinen Arbeitsspeicher auf 2Gb aufmotzen wie du, was für ein Arbeitsspeicher müsst ich mir kaufen? Kannst zufällig einen empfehlen?

Und mit welchem tool kann ich eigentlich diese Fps messen? Müssten ja bei mir ziemlich geringe Werte raus kommen, wenns ständig hängt!
Benutzeravatar
Mr. ?
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.11.2005 17:46
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Beitragvon Anonymous » 25.10.2006 16:42

Mr. ? hat geschrieben:hab den empfohlenen Treiber von dir drauf gezogen, leider läuft jetzt der Lüfter nun Stop durch. Gibts ne Mod oder sowas um den wieder zu beruhigen?

> Start
> Ausführen
> "services.msc" eintippen und starten
> Kontrollieren, ob "NVIDIA Display Driver Service" gestartet ist
> Wenn nicht bei Starttyp "Automatisch" einstellen und auf starten klicken
> Lappi neu starten

Mr. ? hat geschrieben:Und angenommen ich wollte meinen Arbeitsspeicher auf 2Gb aufmotzen wie du, was für ein Arbeitsspeicher müsst ich mir kaufen? Kannst zufällig einen empfehlen?

Also ich hab 2 von denen hier und bin sehr zufrieden:
http://www.mix-computer.de/mix/shop/pro ... No=IANE27&
Mr. ? hat geschrieben:Und mit welchem tool kann ich eigentlich diese Fps messen? Müssten ja bei mir ziemlich geringe Werte raus kommen, wenns ständig hängt!

Mit Fraps: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007435.html
Anonymous
 

Beitragvon Mr. ? » 25.10.2006 17:37

@Homer

Danke erstmal. Habs aktiviert und siehe da, ruhe in der Kiste.

Bild

Zum Arbeitsspeicher. Ist der mit dem wo ich schon drin hab kompatibel oder muss ich mir extra dann zwei von denen kaufen? Hab mit Hardware Aurüstung noch überhaupt keine Erfahrung. Wenn ich ir dann ein besorgt hab, bekomm ich den einbau als Leihe selbst hin?
Benutzeravatar
Mr. ?
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.11.2005 17:46
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Beitragvon Anonymous » 25.10.2006 18:32

Nunja das mit dem kompatibel ist so eine Sache. Grundsätzlich sind RAM-Module kompatibel, wenn sie die selben Spezifikationen haben, also zum Beispiel den Takt und die Speicher Timings. Wenn du aber zum Beispiel einen 400MHz Riegel (PC3700) mit einem 533MHz (PC4200) Riegel kombinierst läuft der 533MHz Riegel auch nur mit 400MHz. Allerdings kann es hier auch zu Problemen kommen, wenn z.B. der 533er Riegel trotz runtergeregeltem Takt nicht exakt die selben Speichertimings hat. So ging es mir als ich noch 2x 512 MB Module hatte, da hatte ich dauernd kurze Aussetzer.

Aber selbst wenn die Module die selben Spezifikationen haben, kann es zu Problemen kommen, wenn sie von unterschiedlichen Herstellern kommmen. Da gab es schon einige deprimierte Mitglieder hier im Forum.

Also wenn man auf der sicheren Seite sein will am besten 2 identische Module vom selben Hersteller und die alten danach z.B. bei Ebay verhökern. Hier die Angebote: http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... 58003.html

Der Einbau ist kein Problem wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat :lol: . Einfach die große Serviceplatte öffnen und schon sieht man die Module, die eingesteckt werden. Und beim zusammenbauen auf die lange Schraube achten und nicht ins falsche Loch drehen. Haben sich schon ein paar "Pechvögel" die Graka durchlöchert.
Anonymous
 

Beitragvon Mr. ? » 26.10.2006 18:50

Ok! Vielen Dank! Jetzt weiß ich bescheid! Bin leider grad etwas knapp bei Kasse (Student), also gleich für zwei reicht es leider nicht aber bald is ja Weihnachten! :D
Benutzeravatar
Mr. ?
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.11.2005 17:46
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron