amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Windows Media player 11 CPU-Auslastun99%

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Windows Media player 11 CPU-Auslastun99%

Beitragvon Striker15 » 15.10.2006 21:20

Hallo, immer wenn ich mit dem Windows Media Player Musik höre hängt sich mein ganzer Rechner auf weil der Prozess immer 99% hat. Woran liegt das und wie kann man das ändern.
Nehme jetzt immer Winamp und muss deshalb auf den schönen 3D und Basseffekt des WMP11 verzichten =(

MfG, Tobias
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon midisam » 16.10.2006 06:49

Moinsen

Habe gerade mal selbst nachgesehen. Der MP11 ist tatsächlich ziemlich Leistungshungrig. Die Systemleistung steht bei mir bei 40-50% und das ist nicht wenig für einen Player. Aber ich denke es liegt möglicherweise daran das dieser Player noch in der Betaphase ist (?)...

Bei Dir stimmt sicherlich Softwaremäßig etwas nicht. Ich würde den Player vorübergehend deinstallieren, ein CodecPack für MP3, OGG und so weiter installieren und dann den Mediaplayer erneut installieren. Entweder es liegt am MP11 selbst oder an einem Codec der für die Umrechnung und wiedergabe zuviele Recourcen wegnimmt. Zuindest ist das eine Mumaßung.
Probieren kannst Du es ja mal...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Pirate85 » 17.10.2006 19:28

Problem ist einfach das der Player im Hintergrund nach musik sucht...guckt mal unter Optionen und Musikbibliotek - dort die autoordner wegmachen und eure musiordner einfügen...Bingo

Gruß

Martin
Pirate85
 

Beitragvon midisam » 17.10.2006 19:36

Kann es sein das man das bereits bei der Installation angeben kann ob er das machen soll oder nicht? Ich meine mich zu erinnern das deaktiviert zu haben... Wie bereits gesagt, bei mir sind die Auslastungen nicht so hoch...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Striker15 » 18.10.2006 16:36

und DAS (s. anhang) ist auch alles andere als normal, icq 70% cpu auslastung???? loooool, hatte gerade ma 3 icq fenster offen xD
Dateianhänge
lol.JPG
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon midisam » 18.10.2006 17:41

WOW, Scanne mal Dein System mit nem ordentlichen Viren und Malware Programm. Da stimmt sicher was nicht...

Ansonsten kann ich Dir nur raten universelle Messenger wie Trillian zu nutzen, verbrauchen wenig Recourcen und vereinen fast alle Messenger in sich...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Pirate85 » 18.10.2006 17:55

Lölz - icq ist sowieso der Letzte schrott (meine Meinung) - try Trillian and get Happy *g*

Was den Player angeht: ja das kann man bei der installation abschalten ;)


Gruß

Martin
Pirate85
 

Beitragvon Windowsman » 18.10.2006 19:40

Pirate85 hat geschrieben:Lölz - icq ist sowieso der Letzte schrott (meine Meinung) - try Trillian and get Happy *g*

Was den Player angeht: ja das kann man bei der installation abschalten ;)


Gruß

Martin


Oder Miranda! Kann ich sehr empfehlen. Die neuen Versionen lassen sich durchstylen ohne Ende und trotzdem ist das ganze sehr ressourcenschonend. :wink:
\/\/||\|d0\/\/$|\/|4|\|
Windowsman
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2006 18:14
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi1546

Beitragvon Striker15 » 19.10.2006 18:16

wenn ich diese alternativen programme benutze, kann ich dann trotzdem meine icq kontaktliste in das programm integrieren, also dass die anderen icq und ich trilian oder miranda habe??
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon midisam » 19.10.2006 19:13

Miranda und Trillian etc. sind sowas wie "Messengersammler". Sie integrieren mehrere Messenger miteinander. Du kannst Kontakte hinzufügen und andere können Dich der Kontakliste hinzufügen und hast zu 99% den normalen Leistungsumfang der jeweiligen Messenger. Teilweise ist die Leistung durch zusätzliche Features erweitert worden.
Probiere es doch einfach mal aus. Trillian ist genauso wie Miranda kostenlos zu bekommen. Nur die Pro Versionen sind kostenpflichtig.

Gruß MidiSam
Zuletzt geändert von aspettl am 19.10.2006 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (19.10.2006 21:03): Rechtlich problematischen "Vorschlag" entfernt.
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste