amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Erfahrung: Mandriva (One 2007 LiveCD) auf dem 3438G

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Erfahrung: Mandriva (One 2007 LiveCD) auf dem 3438G

Beitragvon wildhair » 22.10.2006 12:37

Moin.

Ich hab mir die Tage mal die Mandriva One 2007 LiveCD geladen und wollte mal sehen, wie es denn inzwischen mit Linux und Notebooks aussieht. Speziell die Grafikkarte und das TFT sowie WLAN erschienen mir bisher als Knackpunkt.

Also ISO (Gnome1 Variante für D) geladen, gebrannt, rebootet. Und große Augen gemacht...

[x] TFT 1440x900
[x] 6800go mit nvidia und 3D
[x] 6800go mit nvidia, 3D und XGL: bei XGL wabbelt und wubbelt es nur so. :D
[x] WLAN mit WPA2
[x] Sound
[ ] Drucker (Samsung SCX 4200, hat eigenen Treiber, sollte also gehen? Test erst nach Installation auf HD möglich.)
[ ] Scanner (Samsung SCX 4200, hat eigenen Treiber, sollte also gehen? Test erst nach Installation auf HD möglich.)
[x] Trackball an USB
[x] Kartenleser, getestet mit einer SanDisk SDcard
[x] USB Stick
[ ] DVB-T USB Stick Club 3D ZAP250 mini
[x] Batterie/Netzanzeige, verschiedene Profile wählbar
[ ] Schlafmodus beim Schliessen des Deckels
[ ] Silent Modus
[ ] Browsertaste, Mailtaste, Silenttaste
[ ] Ventilator läuft ständig/nur zeitweise/gar nicht
[ ] Prozessorgeschwindigkeit normal/Sparmodus
[ ] Temperaturanzeige/-überwachung

[ ] = noch nicht getestet

So wie es jetzt aussieht, spricht nichts dagegen, Mandriva auf dem 3438g zu installieren. Ein paar Sachen will ich noch mit der LiveCD testen, aber dann wäre meine Vista Alternative bzw. Linux als zweites OS auf dem Notebook absehbar.
Susanne - das wilde Haar des IRC :D

Abwrackprämie für "Alt Gr" - 0,25 € Prämie bei Vorlage eines Kaufbeleges einer "Neu Gr"
Benutzeravatar
wildhair
 
Beiträge: 119
Registriert: 25.01.2006 13:27

Beitragvon BlutAxt74 » 23.10.2006 12:17

Also, ich habe eben mal die Kanotix Live CD eingelegt und es lief bestens.
Über Wlan kann ich nix sagen, nutze ich nicht.
Amilo A1650g
AMD Athlon 64 mobile
1024 MB PC2700
ATI Radeon Xpress 200m
Samsung 0804H 80 GB intern
IBM Deskstar 60GXP USB Device (60 GB)
Windows XP Home Sp2
BlutAxt74
 
Beiträge: 75
Registriert: 28.07.2006 13:46
Notebook:
  • A1650g

Beitragvon Latte » 23.10.2006 19:38

Moin,

also ich habe hier Mandriva 2007 auf meinem Amilo M7424 laufen und es sieht mit den ganzen KDE Gimicks sehr witzig aus. Die Installation der Ati Graka habe ich noch nicht probiert, da ich das mit noch keiner Linux-Distri hinbekommen habe (siehe http://www.amilo-forum.de/topic,11193,-ATI-9700SE-und-Linux.html).

Als Nachteil sehe ich, das das WLAN Modul nicht unterstützt wird, wenn man nicht in den Mandriva Club eintritt. Für Club-Mitglieder gibt es Pakete für das Urpmi-Tool, ansonsten muß man den WLAN Treiber per Hand installieren (falls das jemand für den ipw2200 geschafft hat wäre ich für einen hilfreichen Tip oder Link dankbar).
Latte
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.01.2005 01:03

Beitragvon wildhair » 23.10.2006 23:48

@Latte

Also bei der Live One 2007 konnte ich ja WLAN nutzen, und die CD hat einen Installer. Wie wäre es denn so: Du installierst von der LiveCD und dann einfach über (neue) Quellen einfach das nach, was du noch willst/brauchst? Ob man nach HD Install auch WLAN automatisch machen kann, das kann ich nicht sagen, aber ich gehe mal von aus, dass es geht.
Susanne - das wilde Haar des IRC :D

Abwrackprämie für "Alt Gr" - 0,25 € Prämie bei Vorlage eines Kaufbeleges einer "Neu Gr"
Benutzeravatar
wildhair
 
Beiträge: 119
Registriert: 25.01.2006 13:27

Beitragvon Latte » 24.10.2006 20:45

@wildhair

Ich habe keine Ahnung, wie das bei dir funktioniert hat, ich habe Mandriva auf die gleiche Weise installiert (erst Live-CD gestartet, dann auf die Festplatte installiert). Bei mir hieß es, dass das Paket ipw2200 nur für Mandriva-Club Mitglieder erhältlich ist.
Wie auch immer: ich habe es geschafft. Ich habe über easyurpmi die PLF-Quellen eingebunden und über diese Quellen gibt es auch das ipw2200 Paket. Jetzt läuft auch mein WLAN
Latte
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.01.2005 01:03


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron