amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A1650G Probleme nach umstellung auf XP-Pro

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A1650G Probleme nach umstellung auf XP-Pro

Beitragvon Rainer87 » 22.10.2006 12:50

Hallo,

habe ein paar probleme nach der Umstellung von XP Home auf Pro:

das er anfangs nur 190MB Ram erkannt hat ist behoben.

nun bleibt aber das problem,das er usb massenspeichergeräte(meinen stick) und SD-Karte an den links gelegenen ports zwar erkennt,aber nich als Laufwerk generiert,sie somit nicht verwendbar sind,wodran liegt das???vorher ging alles

weitere Frage: hat jemand mehr als 1024MB-Ram erfolgreich am laufen?wenn ja welche Riegel(Hersteller)?

und mein letztes Problem: ab und an friert der Rechner einfach so ein,ohne Grund,geht dann nur noch über an aus-schalter....


Daten:

habe den Amilo A1650G mit Sempron 3400+,80Gb Platte usw.
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Beitragvon Rainer87 » 22.10.2006 16:54

nochn neuesProblem: eben hat er aus heiterem himmel mal wieder nur 190Mb-Ram gefunden
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Beitragvon seneka1 » 23.10.2006 15:14

Hallo,

hast Du die Treiber in der richtigen Reihefolge installiert? Ist bei den 1650 und 1667 wichtig, sonst funktioniert nicht alles. Wichtig ist auch, die XP auf den neusten Stand upzudaten.

Grüße
seneka1
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Rainer87 » 23.10.2006 16:32

ne welche reihenfolge??? habe nur die wieder installiert die nicht richtig funktioniert haben
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Beitragvon midisam » 23.10.2006 18:12

Macht es Euch doch nit so schwer jungs...

http://kyf.net/supportaz

Komplett, neuester Stand... feddisch

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon seneka1 » 23.10.2006 23:33

Product: AMILO A1650G

Operating system with support / Betriebssysteme mit Support: Windows XP Home


Important notes / Wichtige Hinweise:
---------------------------------------------------

GB: With a new installation it is recommended to install the drivers of this list one after the other from top to bottom of this page!
DE: Bei einer Neuinstallation wird empfohlen, die Treiber dieser Liste nacheinander von oben nach unten einzubinden!

Windows XP Home:
---------------------------
- Chipset
- Graphic (Video)
- Audio (Sound)
- Modem (WAN)
- Touchpad
- LAN
- Wireless LAN
- CPU
.....

GB: After this installation all further drivers/software can be merged at will.
DE: Nach dieser Installation können alle weiteren Treiber / Software beliebig eingebunden werden.


GB: -------- All other operating systems are present without support! ------------

Right reference:
----------------------
All other operating systems have NOT been tested or released for this component!
Fujitsu Siemens Computers therefore, doesn't support any functionality, for any LINUX Operating System! Using any of the drivers listed, is at your own risk!

FSC explicitly points out that the following drivers, freely downloadable, are not Drivers and Utilities from Fujitsu Siemens Computers. The components have not been tested or released by FSC on the said operating systems. Therefore FSC does not offer any support services, or diagnosis and assistance in cases of malfunction.

Disclaimer:
Due to the many hardware and software components involved, the possibility of system crashes, data loss or other negative consequences for your system cannot be ruled out. FSC does not assume liability beyond obligatory law. Installation and usage of these drivers are entirely at the users own
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Rainer87 » 24.10.2006 00:28

ja aber alles in dieser liste funktioniert,nur der Cardreader und USB-Stick nich richtig....
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Beitragvon midisam » 24.10.2006 06:39

Hä? Und was ist mit der Support/Treiber CD Deines Notebooks. Geht man dort auf Treiber und Benutzerdefiniert zeigt er fehlende oder falsch installierte Treiber an. So isses zumindest bei mir...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Rainer87 » 24.10.2006 11:42

is bei mir auch so,nur meint er alles wäre korrekt installiert,das war er auch als mir windows sagte das mein Grafik treiber nich das macht was er soll und mit bluescreen mit der aufschrift:System wird heruntergrfahren um den Computer nicht zu beschädigen....

also das das ding recht hat geb ich jetz nichmehr viel drauf
Rainer87
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.10.2006 12:45

Beitragvon paecke » 24.10.2006 11:45

laut support gibt es für xp pro keine offizielle unterstützung, nur für die home edition. von denen kannst du also keine hilfe erwarten. die schieben eh erstmal alles aufs betriebssystem.

ich habe auch xp pro und habe die treiber nicht in der vorgeschriebenen reihenfolge installiert und trotzdem geht alles. ich würde mir erstmal die aktuellsten treibe runterladen und dann nochmal alles von vorne beginnen.
ist zwar viel arbeitet, aber ich seh da keine andere vernünftige möglichkeit.
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon midisam » 24.10.2006 18:05

Sagt mal, überlest Ihr mich etwa???

Ich hatte bereits geschrieben das man unter http://kyf.net/supportaz eine ganze Treibersammlung in einer Datei findet. Nicht nur problemlos bei der Installation sondern auch noch mehr als aktuell. Gerade bei den ATI Treibern findet man nicht das was man sucht und FSC (Respektive ATI) ist in solchen Dingen eher lahm.

Ladet Euch das Programm, installiert es und freut Euch über ein aktuelles Treibersystem. Problemloser gehts echt net!!!

Kleine Anmerkung: Den Catalyst müsst Ihr vorher Deinstallieren. Alles andere steht in der ReadMe.

So, ich hoffe Ihr habt's gelesen! :)

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast