amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[A1650G] Probleme mit 2GB SD Karten

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

[A1650G] Probleme mit 2GB SD Karten

Beitragvon DJ-Tomme » 30.10.2006 01:08

Hallo freunde...
vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen ???

Habe soeben versucht eine 2GB SD Karte in meinen Amilo zu stecken.
Aber er scheint diese nicht zu mögen...
Kann mir jemand sagen ob er diese überhaupt unterstützt ???

MfG vorab Euer Tommek
Zuletzt geändert von aspettl am 30.10.2006 01:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar: Titel geändert
Amilo A-1650G
Athlon XP 3700
1 GB DDR Ram
100 GB Platte
DVD-DL Brenner
Windows XP Proffesional Service Pack-2
Benutzeravatar
DJ-Tomme
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 12:06
Wohnort: Celle

Re: Hiiiiillllllffffeeeeee ,-))

Beitragvon Geric » 30.10.2006 07:31

DJ-Tomme hat geschrieben:Hallo freunde...
vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen ???

Habe soeben versucht eine 2GB SD Karte in meinen Amilo zu stecken.
Aber er scheint diese nicht zu mögen...
Kann mir jemand sagen ob er diese überhaupt unterstützt ???

MfG vorab Euer Tommek


Bei mir laufen 2GB Karten problemlos.

Gruß Geric
Zuletzt geändert von Geric am 30.10.2006 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Geric
 

Beitragvon Borkar » 30.10.2006 08:09

super Antwort...


@DJ-Tomme
Es ist möglich, dass der Cardreader bestimmte Speichermedien nicht benutzen kann. Das kann von vielerlei Dingen abhängen.
Was du auf alle Fälle machen könntest, ist
- BIOS- und Hardware-Reset topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
- BIOS-Update, falls neuere Version verfügbar topic,1424,-BIOS-Update.html
- Cardreader-Treiber neu installieren http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... 76CECD5D6F
- FSC-Support nach einem neueren Cardreader-Treiber fragen
- FSC-Support nach Inkompatibilitäten fragen
- deine 2GB-Karte zurück geben und eine Karte eines anderen Herstellers kaufen

Unwahrscheinlich aber möglich, es könnte auch ein Win-Problem sein. Lies dir also auch mal das hier
topic,8611,-WinXP-USB-Probleme-FAQs.html
durch.


Bitte verwende aussagekräftigere Beschreibungen im Threadtitel, sonst wirst du nur so geistreiche Minimalantworten wie von Geric bekommen.
Wenn ich dich nun verunsichert habe, lies dir einfach mal die Forenregeln durch. topic,16,-Regeln+im+Forum.html


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany

Beitragvon Anonymous » 30.10.2006 10:45

Borkar hat geschrieben:
Bitte verwende aussagekräftigere Beschreibungen im Threadtitel, sonst wirst du nur so geistreiche Minimalantworten wie von Geric bekommen.


:lol: :lol:
Anonymous
 

Beitragvon DJ-Tomme » 30.10.2006 11:04

Vielen Dank an Borkar !!!
Der Card-Treiber war das Problem...
Das Treiberupdate für den Card-reader hat somit das Problem behoben :lol: :lol: :lol:

Vielen Dank für Deine Hilfe
Gruß: Tommek

Und gruß an Geric jetzt funzt es bei mir auch :wink:
Amilo A-1650G
Athlon XP 3700
1 GB DDR Ram
100 GB Platte
DVD-DL Brenner
Windows XP Proffesional Service Pack-2
Benutzeravatar
DJ-Tomme
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2006 12:06
Wohnort: Celle

Beitragvon Borkar » 30.10.2006 17:19

...und weil ich es einfach nicht ansehen kann, ändere ich den Threadtitel nun doch noch!

Zur Info, der ursprüngliche Name lautete:

Hiiiiillllllffffeeeeee ,-))
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany

Beitragvon ElDiablo1985 » 05.11.2006 11:19

Hi Borkar, du hast den den Treiber für dein Laptop gefunden.

Könntest du bitte mal nach den Card Reader Treiber schauen für das M3438G ?

Ich habe bei Downloads leider nichts gefunden bei Fujitsu Siemens.

mfg ElDiablo
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon Borkar » 05.11.2006 23:30

der braucht keinen extra CardReader Treiber. Das geht automatisch, und was nicht geht, wird auch nicht gehen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron