amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

lüfter fest beim A 1655 G

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

lüfter fest beim A 1655 G

Beitragvon Jeedoo69 » 30.10.2006 14:40

Hi,

ich bin in meinem Frust gerade auf Euer Forum gestoßen.

Wer kann mir helfen? ich habe seit 05/06 ein Amilo A 1655 G. nach 2,5 Monaten fing der Lüfter das Schnarren an. Eine Woche später war alles wieder ruhig. Dann wurde das NB immer langsamer und mir fiel auf, dass der Lüfter gar nicht mehr läuft. NB wurde abgeholt und repariert. (8Tage) Jetzt nach zwei Monaten wird es wieder langsamer und ich stelle fest: Lüfter läuft wieder nicht mehr.

Hat jemand schon ähnliche Probs gehabt?

Freue mich über Mitteilungen.

Danke schon mal im Voraus!

Guido
Jeedoo69
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.10.2006 14:33

Re: lüfter fest beim A 1655 G

Beitragvon Philipswalther » 01.11.2006 17:49

Jeedoo69 hat geschrieben:Hat jemand schon ähnliche Probs gehabt?


Ja, hatte das selbe Problem aber ich hatte gleich bevor es schlimmer wird das Notebook (Amilo 1655G) an Fujitsu Siemens gesendet und die haben den Lüfter ohne Probleme gewechselt und hatte es auch innerhalb von 7 Tagen wieder erhalten und das war vor ein halben Jahr und bis jetzt geht es ohne Probleme :D .

P.S.: Habe den Amilo Tag und Nacht (24 Stunden) durchgehend laufen seit ein halben Jahr. :lol:

Kann ein Mod. oder Ad. bitte bessere Smilies hinzufühgen. Danke!!!!
Man kann die Gefühle garnicht richtig raus lassen.
Mit freundlichen Grüßen,
Jens

Notebook: Amilo A1655G
Sat-Receiver: TF5000PVR (A)
Tap´s: QuickTimer, Nicedisplay, 3PG, Filer, Improbox (Vollversion), Overfly, Automove
Benutzeravatar
Philipswalther
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.11.2006 17:36
Wohnort: Chemnitz/ OT Einsiedel

Beitragvon Pirate85 » 01.11.2006 18:06

Rofl - du bist da aber der erste der sich Beschwert ^^


So, nun zum Problem: Hab dasselbe momentan mit meinem M1437 Lüfter...das nervt und hab ihn auch schon draußen gehabt...aber kann keinen Fehler finden. Werd mir jetzt bei RTS einen neuen Bestellen, 7 Tage ohne Book kann ich mir net leisten.

Gruß,

Martin
Pirate85
 

Re: lüfter fest beim A 1655 G

Beitragvon Jeedoo69 » 02.11.2006 10:09

Philipswalther hat geschrieben:... an Fujitsu Siemens gesendet und die haben den Lüfter ohne Probleme gewechselt und hatte es auch innerhalb von 7 Tagen wieder erhalten ...


So weit so gut. Ich hatte den Fall ja auch schon mal. Aber nach drei Monaten wieder das gleiche.

Und immer zehn Tage auf das Notbook verzichten und mit dem privaten arbeiten ist auch Mist.

Vielen Dank erstmal für die Antworten. Für einen Vertragswandel muss das NB nach dieser Reparatur noch einmal den gleichen Defekt aufweisen, dann wird gewandelt...

Grüße!

Guido
Jeedoo69
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.10.2006 14:33

Beitragvon Pirate85 » 02.11.2006 19:15

Joa, da geb ich dir recht...kenne seit eben den Fehler: Die Kugellager...

habe jetzt den Lüfter zerlegt und die Lager geölt...jetz ist er wieder ne ganze ecke leiser...ist aber nur ne Vorrübergehende lösung. Bestelle mir jetzt bei RTS ne neue Heatpipe samt lüfter - so kann ich die alte sogar abändern um die 7900Gs Reinzukriegen, wenn ich sie mir mal holen kann...

Gruß,

Martin

EDIT: Hab zuhause einen Kleinen Lüfter von Titan gehabt von meinem Alten book...das ding zerlegt und die Kugellager passten ^^ haben auf jeden Fall ne Bessere Quali als die Originallager...der Lüfter Säuselt nur noch - den Hört man fast gar net mehr *fg* ---> Problem Gelöst :)
Pirate85
 


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste