amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Falsche Soundeinstellungen? Kann nichts aufnehmen ;-(((

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Falsche Soundeinstellungen? Kann nichts aufnehmen ;-(((

Beitragvon Tati61 » 11.11.2006 17:57

Hallo, habe einen Amilo Li 1720 und mit Realtek HD Audio Manager Habe auch Windows Media Player Und Real Player sowie lame enc..
Nun mein Problem, wenn ich z.Bsp. Internetradio z.Bsp. Phonostar oder TV Global 3) aufnehmen möchte, verschieben sie die Regler nicht, dass heisst die Aufnahme fängt an und nach 2 sek. stoppt sie von alleine. Genauso bei Internet TV, die Aufnahme ist leer.
Unter Programme, Zubehör+ Unterhaltungsmedien auf Audoplayer gehe und Auduieigenschaften gehe, Seht unter Soundwiedergabe Als Standartgerät "Realtek HD Audio output" und unter Soundaufnahme realtek HD Audio Input und unter Midi Musikwiedergabe "Microsoft GS Wavetable SW Synth.
Gehe ich auf Realtek Soundmanager kann ich bei der Wiedergabe Einstellungen vornehmen, jedoch bei der Aufnahme kann ich nur CD Lautstärke und Pink In anklicken. Bei mir ist CD angeklickt
Ich denke ich habe irgendetwas verstellt, da die Aufnahme über Magix MP3 Maker funktioniert und ich alles mit Ton abspielen kann, nur nichts aufnehmen.
Vielleicht kann mir jemand sagen wo ich den Fehler habe.
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32

Re: Falsche Soundeinstellungen? Kann nichts aufnehmen ;-(((

Beitragvon tobibeck80 » 11.11.2006 18:15

Tati61 hat geschrieben:Bei mir ist CD angeklickt
Ich denke ich habe irgendetwas verstellt, da die Aufnahme über Magix MP3 Maker funktioniert und ich alles mit Ton abspielen kann, nur nichts aufnehmen.



hast du dich da vertippt, oder kann man mit Magix MP3 Maker aufnehmen oder nicht?


Also ich habe ähnliches Problem, normalerweise kann ich mit jedem PC unter Windows Audio Recorder oder ähnlichem Programm Audiospuren aufnehmen, sei es jetzt CD, DVD, MP3, da ich die Funktion habe "Aufnehmen was Sie hören".

Im Forum wurde dein Problem schon öfters besprochen, mit verschiedenen NB's und Resultaten.

Bei mir zB ist die Aufnahmequalität unter aller Sau, auch funkt mir das interne Mikrofon immer zwischenrein!

Jetzt muss aber keiner sagen "Dann schalt das Mikro doch ab!" .......dämlich bin ich ja nicht und in anderen Threads wurde das Thema auch schon oft behandelt, allerdings habe ich noch keine Lösung entdecken können! Habe mal irgendwo gelesen dass das int. Mikro und Stereo-In sich den Eingangskanal teilen und deshalb so schlechte Ergebnisse erzielt werden, da sie sich überlagern.
Auch scheint die Shaltfläche "Mikro deaktivieren" nur den Ton des Mikros über die Lautsprecher zu deaktivieren, das Mikro selber bleibt aber aktiviert.

Ob das Problem durch eine externe Soundkarte gelöst werden kann weiß ich nicht.....werde das demnächst selbst mal probieren.


EDIT:
tobibeck80 hat geschrieben:Auch scheint die Shaltfläche "Mikro deaktivieren" nur den Ton des Mikros über die Lautsprecher zu deaktivieren, das Mikro selber bleibt aber aktiviert.

stimmt so nicht, man muss nur wissen wie es eingestellt wird! :lol:
Zuletzt geändert von tobibeck80 am 11.11.2006 22:31, insgesamt 1-mal geändert.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Tati61 » 11.11.2006 18:34

Nein habe mich nicht vertippt mit MP3 Maker kann ich aufnehmen und abspielen.
Irgendwie muss ich was verstellt haben, da ich zwar alles abspielen und ansehen kann, aber nur mit der Aufnahme klappt garnix . Stopt immer nach 2 - 3 sek und die Aufnahme ist leer :?
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32

Beitragvon tobibeck80 » 11.11.2006 19:19

achso meinst du das :oops:

sorry....warum jetzt deine aufnahme in so kurzer zeit stoppt weiß ich nicht...

ich hab in nem anderen Thread aber was gefunden bzgl kein Ton bzw schlechte Qualität bei Aufnahmen, vielleicht hilft dir das weiter.

dr.onestone hat geschrieben:
Klicke SYSTEMSTEUERUNG - SOUNDS UND AUDIO GERÄTE, dann LAUTSTÄRKE auswählen. Im Bereich GERÄTELAUTSTÄRKE wählt man nun ERWEITERT... aus. Es erscheint ein Fenster, in dem alle Regler zum Einstellen der Audio Ausgabe dargestellt werden. Nun klickt man links oben den Menüpunkt OPTIONEN an und wählt dann EIGENSCHAFTEN. Nun muss man im Feld MIXER die Option "RealTek Audio Rear Input" auswählen. Jetzt musste ich das Feld STEREOMIX auf JA setzen (es war bei mir komischerweise nicht angeschaltet) und dann habe ich auf OK geklickt. Es erscheint ein Fenster, in dem alle Regler zum Einstellen der Audio Eingabe dargestellt werden. Wenn man nun das Feld ERWEITERT... anklickt, erscheint ein weiteres Fenster, in dem in meinem Fall die Option "Mono Mic" gesetzt war. Nachdem ich diese Option verneint hatte, konnte ich endlich richtig in Stereo aufnehmen.



mach das mal und stell ÜBERALL die Lautstärkeregelung des Mikrofon auf minimum, deaktivier es und bei Mikroeinstellungen noch die Verstärkung abschalten.......habe unten nen Screenshot als Attachment angehängt.


weil dadurch wurde gottseidank mein Problem endlich gelöst, vielleicht hilfts dir auch weiter

Gruß
Tobi
Dateianhänge
einstellungen.JPG
Einstellungen
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Tati61 » 11.11.2006 21:03

Habe alles gemacht bis zu :
" Jetzt musste ich das Feld STEREOMIX auf JA setzen (es war bei mir komischerweise nicht angeschaltet) und dann habe ich auf OK geklickt. Es erscheint ein Fenster, in dem alle Regler zum Einstellen der Audio Eingabe dargestellt werden. Wenn man nun das Feld ERWEITERT... anklickt, erscheint ein weiteres Fenster, in dem in meinem Fall die Option "Mono Mic" gesetzt war. Nachdem ich diese Option verneint hatte, konnte ich endlich richtig in Stereo aufnehmen. "Habe kein Feld STEREOMIX :cry:
Viele Grüße
Tati
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32

Beitragvon tobibeck80 » 11.11.2006 21:07

du tut mir leid, mehr kann ich dir leider auch nicht sagen :?

evtl könntest du dir den aktuellen Treiber bei Realtek runterladen (ACHTUNG: Die Server von Realtek sind MEGA-langsam, also download kann eine weile dauern!) , den alten deinstallieren und den neuen installieren.

ich würde den Thread hier nach spätestens ner Woche mal wieder pushen.....vielleicht weiß jemand die Lösung, ist aber gerade auf Sauftour :wink:

gruß
tobi


EDIT: Aktuelle Treiber sind die 1.49er.....ich lad ihn mir auch mal runter

http://www.realtek.com.tw/downloads/dow ... o%20Codecs
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Tati61 » 11.11.2006 22:00

Dankeschön für deine Hilfe, werde ich machen.
Wünsche dir noch ein schönes Wochenende :lol:
Viele Grüße
Tati
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32

Beitragvon Tati61 » 12.11.2006 00:30

Hab nochmal nachgesehen, kann keine Aufnahmequelle finden :(
Kann bei Aufnahmequellen nur unter Pink In und CD Lautstärke auswählen. Habe eben nochmal probiert, über Magix MP3 maker kann ich ohne Probleme aufnehmen. Möchte aber auch bei z.Bsp. TV Global 3 oder phonostar aufnehmen.
Ich weiss einfach nicht mehr weiter.Bin schon ganz wirre :shock:
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32

Beitragvon Tati61 » 13.11.2006 11:09

Juhu hab´s geschafft. Habe einfach Online Global TV und den Lame ent. gelöscht und alles nochmal neu installiert.
Nun funkioniert es. Sag zwar immer noch keine Aufnahmequelle gefunden, nimmt aber trotzdem jetzt alles auf. Merkwürdige ..... aber hauptsache es klappt jetzt. :D :P :lol:
Viele Grüße
Tania
Tati61
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2006 17:32


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste