amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

nach Installation von RMClock bootet der Lapi länger

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

nach Installation von RMClock bootet der Lapi länger

Beitragvon C. D. D. » 21.03.2005 08:46

Hallo zusammen,

hatte mit meinem Laptop ein Problem mit dem Lüfter. Nach der Installation von RMClock ist das Problem behoben. Allerdings benötigt der Laptop nun länger um zum booten. Ist das Normal?

Dann habe ich noch eine Frage zu RMClock? Muss das RMClock nach jedem Neustrart aufgerufen werden, damit der Laptop die Werte aus RMClock erhält, oder sind die Werte nach dem ersten festlegen für den Laptop bekannt?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

Gruß
C. D. D.
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2005 13:12

Beitragvon aspettl » 21.03.2005 11:27

Hallo

Das Notebook dürfte nicht länger zum Booten brauchen. RM Clock sollte nach jedem Start aufgerufen werden, dafür gibt es die Autostart-Funktion ("Run automatically at startup", am besten mit "Start minimized to tray").
Dann macht man einfach bei "Restore CPU defaults on Exit" den Haken raus und beendet RM Clock wieder. (Dann bleiben die Einstellungen.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon C. D. D. » 21.03.2005 12:28

Hallo aspettl,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Nun habe ich aber noch ein Problem. Ich finde bei mir im RMClock nicht die genannten angaben. Habe ich evtl. eine andere Version als Du? Oder unter welchem Reiter finde ich diese? Habe alles durch geschaut, aber nichts gefunden.

Dann habe ich mal geschaut wie lange mein Laptop braucht um zu Booten. Es sind ganze 1 min. und 15 sek. Das kommt mir etwas lang vor. Woran kann das liegen?

Danke und Gruß

C. D. D.
C. D. D.
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2005 13:12

Beitragvon aspettl » 21.03.2005 14:37

C. D. D. hat geschrieben:Ich finde bei mir im RMClock nicht die genannten angaben. Habe ich evtl. eine andere Version als Du? Oder unter welchem Reiter finde ich diese? Habe alles durch geschaut, aber nichts gefunden.

Im Tray-Symbol das Kontextmenü: Da findest du die Sachen.

C. D. D. hat geschrieben:Dann habe ich mal geschaut wie lange mein Laptop braucht um zu Booten. Es sind ganze 1 min. und 15 sek. Das kommt mir etwas lang vor. Woran kann das liegen?

Lade dir irgendo BootVis herunter, das kann den Start optimieren bzw. zumindest anzeigen, was so lange braucht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron