amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A1650 (Quelle) / Ubuntu 6.10 geht nicht als AMD64

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Amilo A1650 (Quelle) / Ubuntu 6.10 geht nicht als AMD64

Beitragvon johgie » 18.11.2006 11:28

Hallo,

lt. Aufkleberchen und anderweitiger Beschreibungen hat mein Amilo A1650 in der bei Quelle erhältlichen Version (1GB RAM, 100 GB HDD, AMD mobile Athlon 3700+ Prozessor mit 2,4 GHz) sich geweigert, sämtliche AMD64-Versionen (Edgy, 6.10) von Ubuntu von CD zu starten. An irgendeinem Punkt friert der Rechner immer ein, nachdem sich das CD-Laufwerk beim booten erstmal ein wenig quält.

Die "normale" i386-Version von Kubuntu (Edgy, 610) z.B. startet das Live-System und lässt sich problemlos auch installieren. Was mich stört ist allerdings, dass der lt. System der Prozessor nur mit 800 MHz läuft, obwohl der ja eigentlich 2,4 GHz kann.

Dass WLAN nicht läuft bzw. der Card-Reader sind andere Baustellen, um die ich mich noch kümmere.

Frage: Stimmt die Angabe von 800 MHz oder ist das vielleicht nur ein Darstellungsfehler, denn die Performance ist nicht merklich langsamer.

WIeso funktionieren denn die AMD64er Varianten nicht, denn immerhin ist da ja ein AMD64 drin. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es immer Probleme beim Brennen oder Runterladen der Images gerade nur bei den AMD-Versionen gegeben haben soll.

Danke schon mal für die Tipps ... J.
johgie
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.11.2006 11:06
Wohnort: NRW

Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron