amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fernseher wird nicht erkannt

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Fernseher wird nicht erkannt

Beitragvon alfred_hitzkopf » 19.11.2006 16:52

Hallo,

ich hoffe das wurde nicht schonmal gefragt ich habe auf jeden fall per suche nichts gefunden. ich habe einen amilo m1450g. angeschlossen habe ich ein s-video kabel mit scart adapter. leider wird das 2. display garnicht erkannt. weder in den windows einstellungen noch in den intel graphics einstellungen ist etwas zu finden.

grafik is intel graphics accelerator (onboard). vielleicht kann mir ja jemand helfen. danke im vorraus

gruß chris
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon tobibeck80 » 19.11.2006 17:45

schau mal ob du hiermit weiterkommst



topic,3471,-TV-Out.html

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon alfred_hitzkopf » 19.11.2006 17:57

danke für die schnelle antwort aber dass hat nichts genutzt ;) hatte ich schon gelesen.
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon nordic09 » 19.11.2006 18:42

schau mal im tray, da solltes ein icon haben über das direkt auf die graphikeinstellungen kommst, da kannst den tv out dann öffnen -

alternativ auch über eigenschafen von anzeige-einstellungen-erweitert-control center
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon alfred_hitzkopf » 19.11.2006 21:54

danke ;) das hab ich auch schon versucht, da steht aber leider auch drin dass ich ein 2. display anschließen soll. ich hab normal nen 2. monitor noch dran. hab ihn aber zum ausprobieren auch mal abgetrennt, neugestartet. hat leider auch nichts gebracht. danke für die schnellen antworten bisher nochmal. vielleicht habt ihr ja noch ne idee :)
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon nordic09 » 19.11.2006 22:42

manchmal nützt es auch wenn bei eigenschaften von anzeige und einstellungen auf den zweiten monitor klickst und den windows-desktop auf diesen bildschirm erweiterst. im prinzip also genauso wie bei der einrichtung des zweiten bildschirms
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon alfred_hitzkopf » 20.11.2006 08:57

hat leider auch nicht funktioniert. is mir ein rätsel. ich hatte in der vergangenheit noch nie probleme andere rechner an meinen fernseher anzuschließen.
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon frankp » 20.11.2006 14:23

@ alfred_hitzkopf

Ändere die Eigenschaften des 2. Monitors in "Standardfernseher" !

Wenn Du den normalen Monitor wieder anschließen willst, mußt Du natürlich
diese Eigenschaften des 2. Monotors wieder zurücksetzen.
frankp
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.08.2005 17:23
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon alfred_hitzkopf » 20.11.2006 17:19

danke ;) das könnte helfen. ich weiss leider nicht wo man das macht.
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon alfred_hitzkopf » 20.11.2006 17:53

also ich hab jetzt einfach mal beim sekundärmonitor unter erweitert monitor standardfernseher installiert. aber er gibt mir das bild trotzdem auf dem 2. monitor aus und nicht auf dem fernseher. ausstecken vom monitor bringt leider auch nichts. auch nicht mit neustart. dann findet er wieder keinen fernseher.
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon alfred_hitzkopf » 20.11.2006 18:02

ach ja eine sache hab ich noch, die vielleicht was ausmachen könnte. der fernseher ist recht alt (schätze mal um die 15 jahre). wäre es möglich dass es daran liegt dass er nicht gefunden wird. angeschlossen is er über einen scart adapter + svideo kabel
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon tobibeck80 » 20.11.2006 18:05

das kann durchaus sein ! hättest du ein wenig früher erwähnen müssen :wink:

nimm dein NB doch mal mit zu nem Bekannten der nen neuren hat und probiers da dran mal aus!

oder falls du es im Media Markt gekauft hast mal da....an irgendeinem dort wirds ja wohl klappen! :D
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon alfred_hitzkopf » 20.11.2006 20:09

stiere scheisse :) das wars. bei meinem wg-kollegen funktionierts astrein. dann muss ich wohl bis weihnachten warten und hoffen dass ich nach unserer renovierung den fernseher von daheim abstauben kann ;). danke zumindest weiss ich jetzt was es ist.
alfred_hitzkopf
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006 16:46

Beitragvon tobibeck80 » 20.11.2006 21:28

ahahaha sorry das konnte ich mir nicht verkneifen......aber ich hätte ja nachhaken können......hatte ja mal fernsehtechniker gelernt (lang lang ist's her...)

hatte auch nicht dran gedacht und war der Meinung du hasten nen neuen TV.



gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste