amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo pro Ich vermute das ich ein Pixelfehler habe

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo pro Ich vermute das ich ein Pixelfehler habe

Beitragvon WeaK » 24.03.2005 15:35

Hallo erstmal,

Ich besitze ein Amilo pro, ich habe noch meine 2 Jährige Garantie drauf, ich mache eine ITA Informatisch technischen Assistenten Ausbildung und habe von meiner Schule aus ein Amilo pro breitgestellt bekommen, für den ich jeden Monat bezahle, nun habe ich, nachdem ich das Notebook erhalten habe festgestellt das an den Fenstern in windows kleine grüne Pixel aufschimmern und an dunkel Stellen oder an Stellen wo die Farbe sich verändert ebenfalls auftretten, nun habe ich es schon 2 mal einschiken lassen, doch mir wurde immer wieder gesagt das weder an der Hard- noch an der Software Fehler gefunden worden sind und wenn das nicht der Fall ist greift die Garantie nicht und darum ist die Firma nicht in der Lage mir das Notebook zu ersetzen, ich habe mich sehr aufgeregt und das tue ich immer noch, denn ich halte es nicht aus ständig diese grünen Pixel sehen zu müssen, schliesslich habe ich viel Geld für das Notebook bezahlt und erwarte auch das es Funktioniren tut, auch ohne Pixelfehler :evil: , nun meine Frage ist eigentlich:

Hat den jemand Pixelfehler gehabt und was kann man dagegen tun?

danke fürs Lesen ich hoff ihr könnt mir eine Antwort geben

:cry:
(>*.*)><(*.*<)
WeaK
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2005 15:21
Wohnort: Hannover

Beitragvon aspettl » 24.03.2005 16:03

Hallo

Eine gewisse Anzahl von Pixelfehlern muss man klaglos hinnehmen. Es gibt da bestimmte Limits, die kann ich dir aber nicht sagen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Amilo pro pixelfehler

Beitragvon WeaK » 24.03.2005 23:35

Also danke für die Info, das habe ich nicht gewusst das es in bestimmten Grenzwerten "Normal" ist das man grüne Pixel ertragen muss, hm, aber was ist wenn der Grenzwert überschritten ist, kann ich dan auf meine Garantie bestehen und einen Neuen ausgehändigt bekommen, oder greift da die Garantie ebenfalls nicht, oder ist es eh Garantieabhängig?

naja nochmals danke für die Info

p.s: Dieser Pixelfehler tritt in gewissen Zeitabständen auf und ist aber meist dauerhaft, doch es gibt Tage oder Wochen da ist dieser Pixelfehler komplet verschwunden, was ich sehr sehr merkwürdig finde :shock:

ich fange an das Forum hier ganz nützlich zu finden :D
(>*.*)><(*.*<)
WeaK
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2005 15:21
Wohnort: Hannover

Beitragvon PappaBaer » 24.03.2005 23:55

Versuch doch mal über google Informationen über die Höchstzahl an zumutbaren Pixelfehlern zu finden.

Wenn die Grenze überschritten ist, ist das imho ein Garantiefall. In diesem Fall wirst Du aber trotzdem kein neues Notebook bekommen, sondern es wird lediglich das Display (bzw. sogar nur das Panel) ausgetauscht.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon karmon » 25.03.2005 01:10

Hallo WeaK,

stell doch mal nen screenshot hier rein. Dann haben wir eine genauere Vorstellung davon, wie das bei dir aussieht.

Gruß,
Karmon
karmon
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.03.2005 11:41

Beitragvon aspettl » 25.03.2005 11:18

karmon hat geschrieben:Hallo WeaK,

stell doch mal nen screenshot hier rein. Dann haben wir eine genauere Vorstellung davon, wie das bei dir aussieht.

Gruß,
Karmon

Pixelfehler sind auf dem Screenshot nicht sichtbar - die Grafikkarte gibt ja das richtige Bild aus, nur der Bildschirm zeigt es nicht so an.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon karmon » 25.03.2005 12:51

Ähem...*ausredesuch*....ich meinte natürlich mit der Digicam... :P

Thx @ Aaron
Hast ja recht. :wink:
karmon
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.03.2005 11:41

Beitragvon WeaK » 26.03.2005 13:10

Hallo Leute,

nach der Anfrage nach einem von der Digi Cam gemachten Screenshot Bildes kann ich nicht nachkommen, denn ich wüsste nicht wo ich das Bild hochladen könnte, aber ich werde weiter suchen und ein Weg finden, damit Ihr euch ein Bild von meiner Lage machen könnt, nun ich habe für mich selber und ich hoffe auch für euch etwas interessantes gefunden, und zwar eine Pixelfehler Klassen Beschreibung hier die URL:
http://www.wes-electronic.de/produkte/monitor/pdf/Pixelfehlerklassen%20nach%20ISO%2013406.pdf

Ich schau da aber noch nicht richtig durch, nun habe ich auch eine Antwort E-mail von meinem Wirtschaftslehrer erhalten, das ist derjeniege der für die Laptops zuständig ist, nun ich will euch diese E-mail nicht vorenthalten:

Zu Ihren Garantieansprüchen: Die Garantie – wie immer im Endkundensegment – sieht erst dann einen Komplettausch vor, wenn mehrfach begründete Ansprüche fehlgeschlagen sind. In Ihrem Fall sieht der Hersteller – wie auch wir – die Anzahl der nicht funktionsfähigen Pixel im Rahmen der Fehlerklasse 1, und somit als nicht reparaturfähig, bzw. nicht austauschwürdig an. Wir – als verlängerter Arm der FSC – müssen uns diesen Entscheidungen leider beugen, bedauern die Entscheidung des Herstellers auch sehr, und bitten Sie uns zu informieren, wenn die Anzahl der nicht ansprechbaren Pixel Ihres Displays sich „vermehrt“, da wir dann erneut in Ihrem Sinne tätig werden können.

Nun laut FSC bin ich wohl in der Fehlerklasse 1, das bedutet das mir nix ersetzt wird, was mich sehr wütend macht :evil: , nun ist meine letzte Hoffnung das sich die Pixel auf Zauberhafte weise vermehren, doch das bezweifle ich stark :D.

Nun ich versuche weiterhin das Bild hochzuladen, dann können wir ja noch weitere Lösungen suchen, villeicht weiss ja auch einer hier im Forum wie das geht, Pixel zu vermehren,
so ein langer Text, danke fürs Lesen

MFG

Max
(>*.*)><(*.*<)
WeaK
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2005 15:21
Wohnort: Hannover

Beitragvon karmon » 26.03.2005 14:25

Vielleicht kannst du ja Aaron (aspettl) das Bild schicken, so dass er es einfügen kann ?


Nun laut FSC bin ich wohl in der Fehlerklasse 1, das bedutet das mir nix ersetzt wird


Also laut den ISO-Richtlinien bedeutet die Pixelfehlerklasse 1, dass kein einziger fehlerhafter Pixel auftreten darf.
Wenn dir zugesichert worden ist, dass dein Display in diese Klasse fällt, dann bedeutet somit schon ein einziger fehlerhafter Pixel, dass du das Recht auf Ersatz hast.
Oder hast du dich mit "Fehlerklasse 1" auf etwas anderes bezogen ?
karmon
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.03.2005 11:41

Beitragvon aspettl » 26.03.2005 14:50

karmon hat geschrieben:Vielleicht kannst du ja Aaron (aspettl) das Bild schicken, so dass er es einfügen kann ?

Kann ich machen. Wenn das Bild aber in der Größe verkleinert wird und als JPEG gut komprimiert ist, dann kann man es auch mit dem Attachment-Mod an einen Post anhängen. (Dateien bis 128 KB)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon WeaK » 26.03.2005 15:19

zu Karmon:
Ja du hast recht damit und ich meinte genau das, also ist es wohl irgendwie wiedersprüchig das mir die Garantie nicht zusteht, ich habe zwar nicht jeden einzelnen Pixel gezählt, aber es sind auf jeden fall viel mehr als nur 1 oder 2 fehlerhafte, das mit der 1klasse stimmt aber auch, denn es sind Pixel die dauerhaft an sind, also dauerhaft grün aufleuchten.

zu dem Bild:
Ich werde es mal als Attachment hochladen, mal sehen ob es funktioniert.

MFG

Max
Dateianhänge
Bild 003.jpg
Also das ist das Bild, dieses verschwommene sollen die grünen Pixel sein, ich konnte kein besseres machen sry wenns nicht eindeutig sichtbar ist.
Bild 003.jpg (11.94 KiB) 1932-mal betrachtet
(>*.*)><(*.*<)
WeaK
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2005 15:21
Wohnort: Hannover

Beitragvon 1101011 » 28.03.2005 13:16

Soviel ich weiß dürfen bis zu 3 % der Pixel kaput sein.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Garantie geht doch!

Beitragvon WeaK » 13.04.2005 23:44

Hallo nochmal,

Ich habe rausgefunden, dass, also ich meinen Laptop einschiken lassen habe, von FSC eine Nachricht bekommen hab das keine Fehler endeckt wurden, das ist auch kein wunder, denn als das Notebook bei FSC war haben die keine Pixel gesehen, denn es waren ja auch keine da, in dem Moment jedenfalls, das dumme ist, das FSC keinen Fehler nachweisen kann, darum muss ich es erneut einschiken, aber erst dann wenn die Pixelfehler wieder auftreten, dann können die FSC leute auch sehen was ich sehe und gesehen habe :)

das muss echt mal überzeugen :roll: @ FSC ^^

danke fürs lesen

MFG

Max
(>*.*)><(*.*<)
WeaK
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2005 15:21
Wohnort: Hannover

Beitragvon aspettl » 14.04.2005 01:23

Wie viele Pixelfehler hast du denn? Eine gewisse Anzahl ist ja erlaubt und wird demnach auch nicht repariert.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon M@gg! » 14.04.2005 11:00

Ihr könnte Pixelfehler übrigens am besten auf weißem und schwarzem Hintergrund sehen.

Einfach zwei Bildateien in Paint mit der optimalen Auflösung des Bildschirms anlegen, die eine mit schwarz und die andere mit Weiß füllen.

Nun braucht ihr nurnoch ein Programm wie ACDSee womit ihr das Bild Bildschirmfüllend anzeigen könnt.

Dann heißt es gut gucken und zählen.


Juppie, habe keinen einzigen Pixelfehler :D
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste