amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikkarte für amilo a 1650

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafikkarte für amilo a 1650

Beitragvon 55 » 07.12.2006 17:16

Hallo,
Ich habe das Amilo 1650 mit dem amd athlon 4000, 1 gb Arbeitsspeicher und eine 128 Grafikkarte, die vom Arbeitsspeicher abgeht. Ich kann nicht mal Need for speed most wanted toccken, was aber nur eine 32mb Karte bracht. Ist das normal? Gibt es eine Möglichkeit die Grafikkarte auszutauschen oder gegebennenfalls eine externe anzuschließen?
Vielen Dank schon mal im Voraus für hoffentlich schnelle Antworten, denn ich habe auf diesem Gebiet kaum Ahnung.
55
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2006 17:09

Beitragvon Gnomlord » 07.12.2006 17:20

Ja ist normal die graka´s mit Shared memmory kannst nur für office anwendungen oder ältere spiele nehmen. Modernere 3D spiele kannst etweder nur mit nur misserabelen fps oder garnicht zocken und im normal fall lassen sich diese graka´s auch nicht austauschen. Wobei das nur eine pauschal ausage ist, denn geanau könnte ich es nur sagen wenn ich wüsste was für eine grka drinn ist.
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo A-1667G (Verkauft)

Beitragvon 55 » 07.12.2006 18:34

es ist die ATI Mobility Radeon Xpress 200
vielen dank für die schnelle antwort
55
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2006 17:09


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron