amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pi 1505 und Realtek HD Audio

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo Pi 1505 und Realtek HD Audio

Beitragvon markuss » 10.12.2006 00:45

Hi, ich versuche gerade Internetradio aufzunehmen...allerdings ohne Érfolg. Leider gibt es keine Einstellung im Realtek Menü was ich aktivieren könnte damit das Internetradio als Aufnahmequelle aktzeptiert wird. Hat jemand einen Tip was zu tun ist? Vielleicht ist das auch der Grund das mein DVB STick angeblich kein SIgnal schickt.##
Grüsse
Zuletzt geändert von aspettl am 10.12.2006 00:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (10.12.2006 00:49): Verschoben.
markuss
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2006 00:42

Beitragvon aspettl » 10.12.2006 00:48

Abgespieltes Internetradio ist einfach der Wave-Output. Entweder du kannst einen solchen Kanal auswählen, oder es gibt einen "Stereo Mix" oder so ähnlich.
Es gibt aber spezielle Tools um Internetradio aufzunehmen - das wäre denke ich interessanter. Die können dann auch mehrere Sender gleichzeitig aufnehmen, automatisch trennen und Titel vergeben...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon tobibeck80 » 10.12.2006 03:38

STOP!

Die Amilos mit Realtek Hardware sind von Anfang an so eingestellt dass man NIE richtig damit aufnehmen kann.

In einem Beitrag hat jemand mal geschrieben wie es richtig eingestellt wird. Ich erlaube mir mal die Person zu zitieren, wobei ich den Thread nicht mehr finde und den Namen nicht mehr weiß:

Klicke SYSTEMSTEUERUNG - SOUNDS UND AUDIO GERÄTE, dann LAUTSTÄRKE auswählen.

Im Bereich GERÄTELAUTSTÄRKE wählt man nun ERWEITERT... aus.

Es erscheint ein Fenster, in dem alle Regler zum Einstellen der Audio Ausgabe dargestellt werden.

Nun klickt man links oben den Menüpunkt OPTIONEN an und wählt dann EIGENSCHAFTEN.

Nun muss man im Feld MIXER die Option "RealTek Audio Rear Input" auswählen.

Jetzt muss man das Feld STEREOMIX auf JA setzen (Da liegt das Problem nämlich begraben!)
und dann auf OK klicken.

Es erscheint ein Fenster, in dem alle Regler zum Einstellen der Audio Eingabe dargestellt werden

Den Regler für Stereomix auf die zweite Linie von unten ziehen,
um gute Qualität beim Aufnehmen zu haben.

Wenn man nun das Feld ERWEITERT bei Mikrofon anklickt, erscheint ein weiteres Fenster, in diesem
Mono MIC und Micro Verstärker deaktivieren....ebenso bei der normalen LS Regelung dieselben
Mic Einstellungen vornehmen. Mikrofon ÜBERALL DEAKTIVIEREN!!!



Ein Bildschirmfoto wie es dann ungefähr aussehen soll ist als Attachement mit dabei.

Gruß
Tobi
Dateianhänge
Soundeinstellungen.JPG
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Realtek

Beitragvon markuss » 10.12.2006 10:51

Hallo, ich habe in meiner Soundeinstellung definitiv nicht die option -steromix- einzustellen. es gibt dort nur a)cd-lautstärke und b)mic-line in!
markuss
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2006 00:42

Beitragvon tobibeck80 » 10.12.2006 12:21

hmm komisch.

na dann kanns ja nicht gehen.

welche Realtek Treiber hast du drauf?

wenn du ICQ hast kann ich dir die 1.49er schicken (die aktuellen 1.51er sind fehlerhaft), ansonsten üer e-mail, das dauert aber da die ca 24MB groß sind und zum Download gibts die nirgends mehr. Hatte sie aus zufall noch wo gefunden, weiß aber nicht mehr auf welcher seite.
wenn ein Treiberupdate nix bringt weiß ich auch nicht warum das bei dir nicht steht.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

PI1505

Beitragvon markuss » 10.12.2006 12:52

die treiber sind bereits 3x aktualisiert....aber an dem auswahlmenü ändert es leider nichts -(
aktuell: 5.10.00.5294
markuss
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2006 00:42

Beitragvon tobibeck80 » 10.12.2006 12:56

ist zwar ne minimal ältere version, damit muss es aber auch gehen. :?

also vorschlagen kann ich jetzt eigentlich nur noch dass du dein System neu installierst, weil irgendwie ist das komisch und dürfte gar nicht sein! .......falls jemand ne Lösung hat geb ich ihm die Erlaubnis mich zu steinigen! :D
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

:-(

Beitragvon markuss » 11.12.2006 22:28

Habe in anderen Foren gelesen das andere auch das Problem haben mit Realtek on Bord Soundsystemen. Dort soll gar nicht die Möglichkeit bestehen einen Soundmixer zu aktivieren. Die Leute bauen daher alle zusätzlich Soundkarten ein. Ich kann das aber echt nicht glauben..da kauft man ein nagelneues System und dann gibt es dort Funktionen nicht...die doch mehr als Standart sein sollten. Ist ja so, als wenn ich mir einen Neuwagen kaufe und ich bei der Auslieferung bemerke das kein Airbag eingebaut ist. aber ein Airbag ist das was ich als Kunde heutzutage als absoltuten Standart voraussetze...schließlich kaufe ich keinen billigen Ostimport wo ich vorher weiss das ich keinen Standart kaufe.
Der Hersteller will das ganze als Problem der zuständigen Softwarehersteller abtun...nur was können die dafür das ein Laptop der neusten Generation keinen Standart Soundmixer vorweisen kann?
Ich glaube ja immer noch an einen Scherz...also bitte...welchen Knopf muss ich drücken damit ich endlich Musik aus dem Netz aufnehmen kann ?
markuss
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2006 00:42

Beitragvon diofa » 03.03.2007 14:59

@markuss

Hallo,

Du kannst aus dem Internet auch ohne Mixer aufnehmen. Am einfachsten ist es mit diesem Winamp plug-in:
http://sourceforge.net/project/showfile ... _id=135475
Oder als Applikation:
http://sourceforge.net/project/showfile ... _id=135477
Allerdings nur für mp3 und ogg Streams geeignet.

Gruß
Zuletzt geändert von diofa am 05.04.2007 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
diofa
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2007 22:11

vielleicht eine Lösung

Beitragvon Frank-7 » 29.03.2007 16:22

Hallo,

das Problem mit der Internetaufnahme haben viele neue Geräte. Es liegt daran, dass viele Sounkartenhersteller einfach die entsprechende Funktion im Audiotreiber deaktiviert haben.
Ich habe einen Amilo Pa1510 und das gleiche Problem. Nachdem ich viele Programme getestet habe, konnte nur mit einem einzigen Programm den Stream aufnehmen.
Das Programm heißt "Total Recorder". Leider ist es kostenpflichtig, aber mit der Testversion kann man die Funktion auch testen. Es installiert einen zusätzlichen Soundtreiber und scheint darüber die nötige Funktion zu emulieren.

Gruß Frank-7
Frank-7
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2007 16:00

Re: Realtek

Beitragvon bigi23 » 29.03.2007 19:59

markuss hat geschrieben:Hallo, ich habe in meiner Soundeinstellung definitiv nicht die option -steromix- einzustellen. es gibt dort nur a)cd-lautstärke und b)mic-line in!

hallo!
hab auch ein amilo pi 1505.
um den "stereo-mix" zum vorschein zu bringen gehe mal wie folgt vor:
systemsteureung -> sound -> aufnahme ->rechtsklick maus -> deaktivierte geräte anzeigen.
dann müsste der "stereo-mix" erscheinen!
rechtsklick auf "stereo-mix" aktivieren!

so hats bei mir gefuntzt!

gruß bigi
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon Frank-7 » 29.03.2007 20:15

Hallo bigi23,

kannst Du das bitte mal genauer erklären?
Wo genau hast Du den Rechtsklick gemacht? Bei mir erscheint immer nur "Direkthilfe", egal wo ich klicke.

Gruß
Frank-7
Frank-7
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2007 16:00

Beitragvon bigi23 » 29.03.2007 20:31

Frank-7 hat geschrieben:Hallo bigi23,

kannst Du das bitte mal genauer erklären?
Wo genau hast Du den Rechtsklick gemacht? Bei mir erscheint immer nur "Direkthilfe", egal wo ich klicke.

Gruß
Frank-7

also:
wenn ich "sound" geöffnet habe,erscheint ein fenster mit 3 tabs (wiedergabe,aufnahme und sounds)
dann gehe ich zum tab "aufnahme" bei mir erscheint nur "Mic/Line In"
jetzt einfach in diesem fenster rechtsklich machen
haken bei "deaktivierte geräte anzeigen" und schon erscheint der sehnsüchtig gesuchte "stereo mix"
diesen dann nur noch aktivieren und das war`s!
habe vista home premium!
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon Frank-7 » 29.03.2007 20:40

Danke für die schnelle Antwort.
Ich habe es nun auch unter Vista probiert. Unter XP hatte ich diese Optionen nicht.
Leider bietet er mir auch bei Vista den Regler nicht an.
Weißt Du zufällig welche Treiberversion Du benutzt?


Gruß Frank-7
Frank-7
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2007 16:00

Beitragvon bigi23 » 29.03.2007 20:44

unter treiberversion steht dies : 6.0.1.5317
treiberdatum ist der 01.11.2006
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste