amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN mit Alice funktioniert i-wie nicht

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN mit Alice funktioniert i-wie nicht

Beitragvon Irina » 12.12.2006 21:58

Hallo,

Ich habe ein großes Problem: Ich hab mein Internet- und Telefonanschluss (flatrate) bei alice bestellt. Modem etc. (wlan) sind bereits angekommen, der Techniker für den Anschluss (Freischaltung) auch.

Ich hab das ganze jetzt angeschlossen (Telefon funktioniert), jedoch funktioniert Internetanschluss nicht. Drahtlosnetzwerk "ALICE-WLAN" wird erkannt, ich drücke auf verbinden, tippe den Netzwerkschlüssel ein, wieder auf verbinden, aber dann passiert nichts. Es wird angezeigt"Signalstärke hervorragend", "Übertragungsrate 54 mbit/sec.". Als Fehlermeldung taucht dann auf "Eingeschränkte oder keine Konnektivität". Ich habe das Notebook Amilo Xi 1546 mit T7200 core2duo.

Habe die Installation auch mit der mitgelieferten Alice-CD versucht, jedoch trat dort jedes mal ein fehler auf.Daraufhin hatte ich die Einstellungen manuell vorgenommen, wobei IP etc. automatisch zugeordnet werden sollten(wie lautet nochmal der befehl, den man bei start- ausführen eingeben kann, um IP, Gateway, DNS-Server anzeigen zu lassen???). Aber nichts hat funktioniert und ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe.Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen, da ich Internet sehr dringend für Studium grad brauche.


LG Irina
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon PappaBaer » 12.12.2006 22:07

wie lautet nochmal der befehl, den man bei start- ausführen eingeben kann, um IP, Gateway, DNS-Server anzeigen zu lassen???

Start->Ausführen->cmd

Dann eingeben:
Code: Alles auswählen
ipconfig /all


Wobei Du keine Adresse des Routers bekommen haben wirst, wenn das Notebook Dir anzeigt, dass Du eine eingeschränkte Konnektivität hast.

Meiner Meinung nach spricht alles dafür, dass Du einen Fehler bei der Verschlüsselung gemacht hast.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Irina » 13.12.2006 00:43

verschlüsselung?! .... da musste man ja nur die auf dem modem stehende WEP-Nummer eingeben, oder???? oder die seriennummer??? ich meine WEP - und das habe ich getan. Zuhause (mit 1&1) lief das so einfach. Habe das jetzt geschafft, mit Kabel zu verbinden. Aber keine dauerhafte Lösung. Werde es evtl. morgen wieder probieren, weil gerade keinen Nerv dafür. Aber morgen hab ich Anatomie-Seminar ... ob ich da den Nerv haben werde - ich wills hoffen

LG. Für weitere Tips immer noch dankbar :roll:

edit: bei drahtlos: DNS-Server und standartgateway werden z.b. nicht angezeigt ... da steht nichts. ist das normal?
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Re: WLAN mit Alice funktioniert i-wie nicht

Beitragvon Geric » 13.12.2006 06:23

Irina hat geschrieben:Hallo,

Ich habe ein großes Problem: Ich hab mein Internet- und Telefonanschluss (flatrate) bei alice bestellt. Modem etc. (wlan) sind bereits angekommen, der Techniker für den Anschluss (Freischaltung) auch.

LG Irina


Was für einen Router hast du bekommen? Lass blos die Finger von irgendwelchen Installations CDs.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon fastfox » 13.12.2006 09:15

der fehler liegt in den einstellungen deines routers oder bzw deiner wlan karte,

gehe wie folgt vor

systemsteuerung -> netzwerk

rechtsklick->eigenschaften der wlan karte

doppelklick ->tcpip protokoll

punkt von automatisch beziehn auf manuell

hier trägst du dann folgendes ein...(nehmen wir an dein router hätte die ip adresse 192.168.1.1,das kann aber auch eine andere sein ,sieh in der anleitung nach ode runter dem router)

192.168.1.101
255.255.255.0
192.168.1.1 (gateway)

192.168.1.1 (dns)
der hier bleibt frei
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon Irina » 13.12.2006 12:12

fastfox hat geschrieben:
systemsteuerung -> netzwerk

rechtsklick->eigenschaften der wlan karte


bei systemsteuerung -> netzwerk- und internetverbindungen -> kein rechtsklick möglich ..... da werden optionen aufgezählt ( eigene internetverbindung herstellen etc.)

p.s. modem= siemens SL2-141-I
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon Geric » 13.12.2006 12:36

Irina hat geschrieben:
bei systemsteuerung -> netzwerk- und internetverbindungen -> kein rechtsklick möglich ..... da werden optionen aufgezählt ( eigene internetverbindung herstellen etc.)

p.s. modem= siemens SL2-141-I


Systemsteuerung -> Netzwerk- und Internetverbindungen - Drahtlose Netzwerkverbindung- Rechtsklick- Eigenschaften- TCP/IP.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Irina » 13.12.2006 13:01

soooo. hab das jetzt manuell gemacht.

Angezeigt (unten rechts beim symbol):
Drahtlose Netzwerkverbindung
Übertragungsrate 54,0 MBit/s
Signalstärke: Hervorragend
Status: Verbindung hergestellt
................................................................
Unter Drahtlose Netzwerkverbindungen: Verbindung getrennt (obwohl verbunden?!) -> ergo: komme darüber (noch :mrgreen:) nicht ins inet. Aber die Nerven sind beruhigt und hoffnungsvoll...

lg
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon Geric » 13.12.2006 13:12

Dein Netzwerkschlüssel stimmt nicht, du bist zwar verbunden, kannst den Zugang aber mangels Berechtigung nicht nutzen.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon haihappen17 » 13.12.2006 13:24

Also für mich sieht das ja so aus, als ob der DHCP net läuft per Wlan. Wenn du dich am Anfang verbinden konntest, aber nach ner Zeit "keine oder eingeschränkte Konnektivität" kam, dann hat dein Lappi keine IP bekommen. Wenn du sie per Hand eingibst, wird das auch nicht helfen, denn er läuft ja über Lan, also als du dich verkabelt hast, gings ja wenn ich das richtig verstanden hab.

1. Es würde einfacher werden, wenn wir wüssten, was du für einen Router hast
2. Geh mal, wenn du per Lan am Router bist, in das interface des Routers (IP des routers im Firefox, wenns sein muss auch der IE ;) ) und guck da unter "netzwerk" o.Ä. nach, ob der DHCP läuft und unter "Sicherheit" o.Ä. ob ne Mac-Filtertabelle an ist. Das wären 2 punkte, die in meinem Netzwerk das gleiche wie bei dir verursachen müssten.
Wer das liest ist doof :P
haihappen17
 
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2005 15:48
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Beitragvon Irina » 13.12.2006 13:28

aber der muss stimmen ... steht doch aufm modem so.

bei WLAN-Eigenschaften: Authentifizierung ... muss man da ein Kreuz bei IEEE802.1X ...... machen? und welches zertifikat dann auswählen, weist du das zufällig? vielleicht liegt es ja daran.

habe da jetzt ein kreuzchen gemacht (kein zertifikat ausgesucht)-> verbindung wieder weg ...
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon fastfox » 13.12.2006 13:28

haihappen17 hat geschrieben:Also für mich sieht das ja so aus, als ob der DHCP net läuft per Wlan. Wenn du dich am Anfang verbinden konntest, aber nach ner Zeit "keine oder eingeschränkte Konnektivität" kam, dann hat dein Lappi keine IP bekommen. Wenn du sie per Hand eingibst, wird das auch nicht helfen, denn er läuft ja über Lan, also als du dich verkabelt hast, gings ja wenn ich das richtig verstanden hab.

1. Es würde einfacher werden, wenn wir wüssten, was du für einen Router hast
2. Geh mal, wenn du per Lan am Router bist, in das interface des Routers (IP des routers im Firefox, wenns sein muss auch der IE ;) ) und guck da unter "netzwerk" o.Ä. nach, ob der DHCP läuft und unter "Sicherheit" o.Ä. ob ne Mac-Filtertabelle an ist. Das wären 2 punkte, die in meinem Netzwerk das gleiche wie bei dir verursachen müssten.


genau meine meinung,deshalb dns manuell eintragen!
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon haihappen17 » 13.12.2006 13:32

fastfox hat geschrieben:deshalb dns manuell eintragen!


:?: sry, aber was hat jetzt der DNS damit zu tun???
Wer das liest ist doof :P
haihappen17
 
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2005 15:48
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Beitragvon Irina » 13.12.2006 13:39

router ist doch = modem, oder?
-> Siemens SL2-141-I

also wegen ip und so: habe bei start -> ausführen -> ipconfig /all -> diverse ethernet/bluetooth etc. angezeigt. fast alle haben versch. ips. habe die ip, die bei ethernet ALICE steht bei firefox (wird übrigens auch von mir bevorzugt) eingegeben -> seite kann nciht geöffnet werden.

bei drahtlose netzwerkverbindung (wird hier als k connection bezeichnet, glaube ich) steht dort: DHCP aktiviert: NEIN

-> also nciht aktiviert.

aber wie komme ich jetzt bei firefox in die routerinfos. bei fritzwlan musste ich nur fritz.box eingeben. bei alice liegt aber keine gebrauchsanweisung etc. bei ...
Ich hab kein ADS - es ist nur...hey!Kuck mal!Ein Eichhörnchen!
Benutzeravatar
Irina
 
Beiträge: 110
Registriert: 07.09.2006 03:38
Notebook:
  • FSC Amilo Xi1546

Beitragvon Geric » 13.12.2006 13:50

Irina hat geschrieben:router ist doch = modem, oder?
-> Siemens SL2-141-I

aber wie komme ich jetzt bei firefox in die routerinfos. bei fritzwlan musste ich nur fritz.box eingeben. bei alice liegt aber keine gebrauchsanweisung etc. bei ...


1. Starten Sie nen Browser und rufen Sie http://192.168.1.1 auf.
2. Das Fenster "Schnellstart" wird angezeigt
Benutzername: ADMIN
Passwort: ADMIN

Gruß Geric
Geric
 

Nächste

Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste