amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

flecken auf dem Display m3438

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

flecken auf dem Display m3438

Beitragvon demorph » 13.12.2006 23:26

Hy!

Ich hab seit gerade eben komische flecken auf dem bildschirm.
Kann mir jemand sagen was das ist???

ich hoff man siehts auf den bildern.

So ein Dreck :cry: :cry: :cry:
Dateianhänge
Notebook Flecht rechts.jpg
Notebook Flecht links.jpg
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon tobibeck80 » 13.12.2006 23:54

hi

rechts den fleck seh ich jetzt nicht, links den schon eher....sieht so ähnlich aus wie ein kaffefleck auf ner Tischdecke....

hast du desöfteren den Deckel zu während des Betriebs?
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon demorph » 14.12.2006 00:04

ja die bilder sind mim handy gmacht und verkleinert.

Ne eigentlich hab ich den Deckel offen beim Betrieb.

Ja sieht aus als wäre ein "wasser Fleck" in der LCD schicht.

innen Hell..rand dunkler..... außen wieder normal..
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon tobibeck80 » 14.12.2006 00:10

ja gut mit welcher Kamera die Bilder im Endeffekt gemacht sind ist ja egal....man kanns ja ungefähr erkennen.

Aber ich denke hier im Forum wirst du nicht weiterkommen, ist ja nix was Treiber- oder Softwareabhängig ist.

Ich hoffe für dich dass du noch Garantie hast......ums Einschicken kommst du hier nicht drumherum.....

ob man jetzt einfach so das Display tauschen kann??? keine ahnung.
hab hier im Forum diese und letzte woche mind. 2 Leute ihr M3438 (G) ausschlachten und verkaufen sehen.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon demorph » 14.12.2006 00:15

dacht ich mir schon das des wieder (dann das 3te mal) im Einschicken endet.
hab scho ne mai an MM geschickt.

dachte nur jemand hätte ne erklärung dafür....

Ich hoff des geht auf Garantie und FSC speert sich nicht dagegen...


FAKK FAKK FAKK !!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
(=sry4 die Ausdrücke aber z.Zt. hab ich nur Unglück...) :x :x :x :x
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon tobibeck80 » 14.12.2006 00:36

erklär denen einfach plausibel was da los ist und wenn sie versuchen dich dafür verantwortlich zu machen stellst du auf stur.....weil du kannst ja so oder so nix dafür!

haben die auch versucht als ich nen gehäusriss bei meinem NB hatte....email mit bildern und informeller Beschwerde dass man am Telefon behandelt wurde wie ein "Depp"....und schon gings, obwohl Gehäuseschäden nicht unter die Garantie fallen.
sonst könnten ja die Kunden auf den Gedanken kommen sich von FSC die Gehäuse tauschen zu lassen obwohl die Dinger ohne Fremdeinwirkung gern reissen. :roll:

dranbleiben!

viel glück

tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon demorph » 14.12.2006 00:59

werd ich!! Merci

ich hoff alles klappt ohne große probs.....

a guade nocht no!!
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon demorph » 14.12.2006 16:22

Die Flecken haben sich heute im laufe des Tages fast vollständig aufgelöst.

Ich hab ca. 3 Std. zuvor mein Display mit einem feuchtem Tuch geputzt (=wie eh und je) anscheindend ging da wasser rein.

Aber direkt durch die LCD schicht.. an den Rändern hatte der Fleck keine Kontakt stellle.

OH mein ein Theater...
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon Webhunter » 16.12.2006 13:39

Hi,
habe genau das selbe problem.

Ich habe das Display aber nur mit einem extre Computer Reinigungs Tuch sauber gemacht.
Habe jetzt mal bei FSC angerufen, die werden das Notebook nächste Woche abholen.
Mal schauen, was die sagen.

Gruß Stefan
Webhunter
 

Beitragvon demorph » 16.12.2006 14:46

ah!
Wie gesagt bei mir gingen sie weg.

Aber mich würde doch sehr interessieren was FSC bei deinem Display sagt.
Wenn es in Fabrikationsfehler ist und sie es auswechseln gib mir bitte bescheid !!!!

Merci

Viel Glück dabei!!
Benutzeravatar
demorph
 
Beiträge: 149
Registriert: 08.12.2005 13:44
Wohnort: München
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon Lehmann » 16.12.2006 14:57

Hi, ich hatte das gleiche Problem. Hab das NB (M1420) eingeschicht und repariert bekommen; aber jetzt ist der Fleck schon wieder da, aber die Garantie leider abgelaufen...
Gruß Lehm
Lehmann
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2006 13:58
Notebook:
  • FSC Amilo M 1420

Beitragvon Webhunter » 16.12.2006 16:38

Das haben die zu machen!!!!
Als erstes war unten rechts nur ein kleiner Schwarzer Fleck.
Dann wurde dieser immer größer.
Jetzt geht am Disply unten ein streifen von gut einem cm durch die ganze breite, dieser ist nur noch grau.

Bild
Webhunter
 


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste