amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

World of Warcraft auf Amilo Pa 1510?

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

World of Warcraft auf Amilo Pa 1510?

Beitragvon patrick_pf » 15.12.2006 11:58

Hi,

kann mir jemand einen Erfahrungsbericht geben wie WoW auf dem Amilo 1510 (n der 1Gb RAM Variante) läuft? Auflösung, Detailstufen etc.?

Ich weiss dass die 1100er Radeon onboard im Prinzip schlecht ist, allerdings lege ich wirklich nur Wert darauf WoW in anständiger Qualität spielen zu können. Für alles andere habe ich nen Desktop mit ner 1950Pro. Da aber noch ein Zweitnutzer vorhanden ist, der gerne WoW spielt, soll der das Notbebook benutzen. Zur Zeit spielt er auf nem alten Dell mit ner Mobility M6, was kaum auszuhalten ist .-)

Vielen Dank für eure Meinungen
patrick_pf
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.12.2006 11:48

Beitragvon gdogg » 18.12.2006 10:19

Hallo,

ich habe damals WoW instaliert auf dem Notebook und muss sagen sogar auf kleinster weise auf irgend winer auflösung zu spielen. Hingegen wenn man Guild Wars auf kleinster auflösung spielt ruckelkt es zwar etwas aber es funtzt. Aber habe mir einen neuen ATI treiber gesaugt vielleicht geht das ja dann. Ich kann dir dann ja mal einen bericht geben wenn du magst.

MfG

gdogg
gdogg
 
Beiträge: 19
Registriert: 18.12.2006 10:16

Beitragvon patrick_pf » 18.12.2006 14:44

Hi, danke für das Feedback, ich hatte mittlerweile Gelegenheit das Notebook mit WOW zu testen und ich muss sagen ich war angenehm überrascht. Ich habe alle Details und Einstellungen auf Maximum gesetzt, Widescreen Auflösung eingestellt und nur bei der Bittiefe und dem Anti-Aliasing Abstriche gemacht (24/16bit-1xAA) und es läuft ziemlich gut. Zwar sind bei schnellen Schwenks und viel Action auf dem Schirm Framerate-Verluste deutlich spürbar, aber sie sind absolut zu tolerieren. Senkt man die Shadereffekte und die Detailstufen in den weniger augenfälligen Bereichen etwas ab ist es absolut ruckelfrei zu spielen. Alles in allem bin ich sehr beeindruckt von der schlechten Grafikkarte. Übrigens hat bei mir ein Einstellen des shared memory auf 256 Mbyte keine spürbaren Veränderungen gebracht, es scheint bei WOW egal zu sein ob der zusätzliche Speicher dem RAM oder der Grafikkarte zur Verfügung steht.
patrick_pf
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.12.2006 11:48

Beitragvon don_cubantos » 20.12.2006 17:39

Also ich kann sagen das WoW und Guildwars, wenn man ein paar Abstriche in den Details macht ruckelfrei auf den PA 1510 funktioniert.

Bin super zufrieden damit, hätt ich nicht gedacht

gruß
don
AMILO PA 1510 Power!!!! Long Live AMD!!! POWER!!!

Ahja und ganz wichtig....

Bild
Benutzeravatar
don_cubantos
 
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2006 15:13
Notebook:
  • Fujitsu Siemens, AMILO PA 1510


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste