amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Leistungseinbuße bei Amilo M1425

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Leistungseinbuße bei Amilo M1425

Beitragvon mademan » 15.12.2006 23:00

Hallo erstmal,

wie in meiner Signatur zu sehen ist, bin ich ein Besitzer eines Amilo M1425. Vor ein paar Tagen habe ich Everest durchlaufen lassen, welches mir folgenden Hinweis ausspuckte:

AGP Durchsatzgröße liegt bei 256MB.

AGP Durchsatzgröße ist mehr als die Hälfte der Systemspeichergröße. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.

So, meine Frage ist nun wie ich den Fehler beheben könnte, oder ob jemand eine ähnliche Meldung erhalten hat. Sicherlich ist das nur ein Hinweis das ich meinen Speicher erhöhen soll, würde aber gerne eure Meinung zu dieser Meldung hören.

P.S. Hab als Graka-Treiber Omega 2.6.75a
Benutzeravatar
mademan
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.12.2006 17:11
Notebook:
  • FSC Amilo M1425

Re: Leistungseinbuße bei Amilo M1425

Beitragvon PeTe » 16.12.2006 11:46

mademan hat geschrieben:Hallo erstmal,

wie in meiner Signatur zu sehen ist, bin ich ein Besitzer eines Amilo M1425. Vor ein paar Tagen habe ich Everest durchlaufen lassen, welches mir folgenden Hinweis ausspuckte:

AGP Durchsatzgröße liegt bei 256MB.

AGP Durchsatzgröße ist mehr als die Hälfte der Systemspeichergröße. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.

So, meine Frage ist nun wie ich den Fehler beheben könnte, oder ob jemand eine ähnliche Meldung erhalten hat. Sicherlich ist das nur ein Hinweis das ich meinen Speicher erhöhen soll, würde aber gerne eure Meinung zu dieser Meldung hören.

P.S. Hab als Graka-Treiber Omega 2.6.75a


das ist quatsch ..

Das mit der AGP Aperture Size (!? hab das total verdrängt wies heißt :roll: ) ist ein Ammenmärchen. Habe es selber getestet mit meinem Desktop (P4 2,4Ghz, 1GB RAM, GF4Ti bzw. Radeon 9600xt)

Egal mit welcher Grafikkarte und egal wieviel Aperture Size eingestellt war, schwankten die Punkte um 100 3dMarks ;) .. (das ist normal ..)

Also ich würde mich nicht damit verrückt machen - wenn, kann man es im Bios ändern - aber ich weiß nicht ob das bei deinem Notebook geht.

Ansonsten: Wenn alles läuft wie du es willst / brauchst, isses doch egal ;)
Stolzer Besitzer eines 1437G

Bisherige Probleme/Schäden:
- Display gebrochen
Benutzeravatar
PeTe
 
Beiträge: 224
Registriert: 11.12.2005 10:07
Notebook:
  • FSC Amilo 1437G

Danke

Beitragvon mademan » 16.12.2006 12:17

Danke für deine Antwort,

wußte aber halt mit dieser Meldung nichts anzufangen :? .
Na gut werd den Fall halt weiter beobachten und sehen ob was passiert!!!

P.S. Diese Durchsatzrate kann man wirklich nicht im BIOs einstellen.
Benutzeravatar
mademan
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.12.2006 17:11
Notebook:
  • FSC Amilo M1425


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron