amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 7640 nach knapp 3 Wochen kaputt!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo 7640 nach knapp 3 Wochen kaputt!

Beitragvon LukeSpencer » 26.03.2005 19:59

Ich habe mir am 18.2.05 einen Amilo Laptop gekauft, welcher bereits am 9.3.05 seinen Geist aufgab! Das CD/DVD Laufwerk ist wech!

Ich rufe ab und zu an und frage nach dem Stand der Dinge. Die wissen nichts! Sagen nur, daß es in "Bearbeitung" ist!

Ich finde die Leute in Sömmerda sind völlig unfähig und inkompetent! Da weiß niemand was, das kann ja nicht sein!

Ich habe denen eine Frist zum 2.4.05 gesetzt, oder sie sollen mir ein neues Gerät schicken!

Habe ich da eine Chance drauf?
LukeSpencer
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.03.2005 19:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon CypraSkulli » 26.03.2005 20:06

Oh ja, bin auch sehr unzufrieden mit dem Service, da die mein NB zwar repariert haben, aber ein erneuter Defekt auftrat. Was ziemlich schwach ist. Überlege auch falls es diesmal wieda kaputt an mir zurück geschickt wird, des Ding irgendwie umzutauschen.

Ob du eine Chance hast, weiss ich leider nicht. Ich weiss mein Beitrag hier hilft grad gar nix... aba habe halt selbe Unzufriedenheit :?
CypraSkulli
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2005 10:49

Re: Amilo 7640 nach knapp 3 Wochen kaputt!

Beitragvon aspettl » 27.03.2005 00:43

LukeSpencer hat geschrieben:Habe ich da eine Chance drauf?

Wohl eher nein. Eine Frist kann man nur setzen, wenn man die gesetzliche Gewährleistung in Anspruch nimmt (nicht Garantie), sprich: Man geht zum Verkäufer und lässt den das einschicken. Da kann man eine angemessene Frist setzen. Bei Gewährleistung kann man dann beim dritten Mal ein neues Gerät verlangen (oder Geld zurück, weiß nicht genau), vorher nicht.

Gruß
Aaron

PS: Alle Angaben ohne Gewähr.
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon LukeSpencer » 27.03.2005 07:33

Ich habe dennoch nach Frankfurt, dem Hauptsitz und nach Sömmerda je ein Fax geschickt. Mal sehen, wie die da reagieren.
Ich habe so eine Wut im Bauch über diese Leute dort!
LukeSpencer
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.03.2005 19:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Iche231 » 31.03.2005 00:32

eh du Eimer, was können wir dafür wenn die sachen die benötigt werden nicht lieferbar sind??? erklär mir das! und deine frist kannst du dir sonst wohin stecken!!!
Iche231
 
Beiträge: 66
Registriert: 30.03.2005 23:44

Beitragvon LukeSpencer » 31.03.2005 06:46

ZÜGEL DEIN ZUNGE!!!!!
Ich lasse mich hier NICHT beleidigen!!!!
Merkst du noch was?????

Solche arroganten Typen wie du sind mir echt ZUWIDER!!! :evil:
LukeSpencer
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.03.2005 19:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gismo » 31.03.2005 07:25

@Iche231

DU BIST WOHL EINER VON DENEN QÜACKKÖPFEN IN SÖMMERDA?

@LukeSpencer

Lass dich von denen nicht unterkriegen.
Du hast ja das Recht zur wandlung.
Falls die dort nicht reagieren, lass sie doch mal von deinen Anwalt anschreiben / Fax / Anrufen.
Mal sehen ob die da noch immer so "FREUNDLICH" sind??

Gruß
Gismo
ASUS A6Km, Turion MT 37 2,0 GHz, 100 GB, W-LAN, 2GB RAM, 7300Go mit 256 MB
Gismo
 
Beiträge: 94
Registriert: 17.01.2005 19:08
Wohnort: Oberursel

Beitragvon aspettl » 31.03.2005 09:34

Iche231 hat geschrieben:eh du Eimer, was können wir dafür wenn die sachen die benötigt werden nicht lieferbar sind??? erklär mir das! und deine frist kannst du dir sonst wohin stecken!!!

Es ist rechtlich möglich, bei Nutzung der Gewährleistung eine angemessene Frist zu setzen. Inwieweit Ihr die Möglichkeit habt, diese zu ignorieren aufgrund einer ausreichenden Begründung, weiß ich nicht. Da habt ihr doch sicherlich eine Rechtsabteilung.

Gismo hat geschrieben:DU BIST WOHL EINER VON DENEN QÜACKKÖPFEN IN SÖMMERDA?

Bitte ein wenig Zurückhaltung. Auch wenn viel nicht so klappt, wie man es gerne hätte - jeder ist nur ein Mensch. Außerdem haben die Leute dort sich sicherlich auch an Verhaltensregeln etc. von oben zu halten. (Oder eben was auf Garantie gemacht wird und was nicht etc.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Iche231 » 31.03.2005 10:46

@LukeSpencer

wenn du uns als solche bezeichnest, dann solltest du mal nach Sömmern kommen und ein bischen mitmachen, dann wirst du nämlich schenll auch so ein "QUARKKopf"

wenn man überlegt was da für Menschan anrufen!
Iche231
 
Beiträge: 66
Registriert: 30.03.2005 23:44

Beitragvon karmon » 31.03.2005 11:35

Ähm....ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass Iche231 dort tatsächlich arbeitet ?

Er will euch mit seinen Sprüchen doch nur ärgern.
karmon
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.03.2005 11:41

Beitragvon yvesmatthess » 30.06.2005 11:05

Bei mir stürtzt das notebook (A7640) ab, wenn ich das cd/dvd laufwerk benutzte. Danach kommt kein Bild und ich muss das notebook abholen lassen.
Nunmehr steht die 2. Abholung an.

Yves
yvesmatthess
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.06.2005 15:41


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron