amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa1538 wird sehr sehr heiß

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Pa1538 wird sehr sehr heiß

Beitragvon OSSSSE » 19.12.2006 09:48

Hi Leute.

Ich habe mir vor kurzem einen neuen Amilo Pa1538 gekauft.
Wenn ich ein neueres Spiel spiele, wie zum Beispiel Anno 1701 oder Battlefield 2, dann wird der Prozessor sehr sehr heiß. Die Temperatur liegt dann immer so bei 80 - 95°C.

Ist das ein allgemeines Problem bei diesem Amilotyp? Weil der Lappi ist gerade mal eine Woche alt und dürfte eigentlich noch nicht zugestaubt sein ;)

Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich das Hitzeproblem unter Kontrolle bekomme? Wäre zu geil von euch.

Danke schon mal im Vorhinein
OSSSSE
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.12.2006 17:55
Notebook:
  • FS AMilo Pa 1538

Beitragvon fastfox » 19.12.2006 10:07

schau mal hier im forum ins amilo pa 1538 FAQ,suche benutzen :)
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon OSSSSE » 19.12.2006 10:22

ja schon, aber das beantwortet nicht so wirklich meine frage.. da wird das thema überhitzen ja bloß kurz angesprochen...

also helft mir bitte... :(

kann ich das auch zu siemens einschicken und die beheben mein prob??
OSSSSE
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.12.2006 17:55
Notebook:
  • FS AMilo Pa 1538

Beitragvon don_cubantos » 19.12.2006 12:55

wenn die Temperatur bei 85-95° Grad liegt, das ist nicht normal.

-> dann bleibt dir nur eins einschicken!

Toleranzwert sollte 50 bis 60 Grad sein.
AMILO PA 1510 Power!!!! Long Live AMD!!! POWER!!!

Ahja und ganz wichtig....

Bild
Benutzeravatar
don_cubantos
 
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2006 15:13
Notebook:
  • Fujitsu Siemens, AMILO PA 1510

Beitragvon fastfox » 19.12.2006 13:52

OSSSSE hat geschrieben:ja schon, aber das beantwortet nicht so wirklich meine frage.. da wird das thema überhitzen ja bloß kurz angesprochen...

also helft mir bitte... :(

kann ich das auch zu siemens einschicken und die beheben mein prob??


die sache ist doch wenn du kein problem hast,bzw eine neuinstallation dein problem evtl behebt ,zahlst du!!!

aber das wird dir der support bestimmt auch sagen...
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon OSSSSE » 19.12.2006 19:54

also mein windows hab ich schon mal neu raufgezogen... aber hat sich halt auch nix verändert... na gut ich ruf dann mal bei siemens an.. mal guckn was die mi sagen
OSSSSE
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.12.2006 17:55
Notebook:
  • FS AMilo Pa 1538

Beitragvon tobibeck80 » 19.12.2006 20:44

einschicken oder versuchen zurückzugeben!

das hängt nicht an irgend einer software!


gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon fastfox » 19.12.2006 20:57

also ich hab 2 Pa1538 ,eines startet neu durch ,das andere hängt, 2x2 OS (XP & Vista),...
kann mir momentan auch noch kein reim machen,habe bei beiden bios update über xp gemacht,werde evtl mal ne bootcd erstellen und erneut flashen..

(beide fahren herunter und gehn aus)
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon don_cubantos » 19.12.2006 21:13

@fastfox

Wenn die Notebooks herunterfahren und nicht zu machen ist, auch mit neuer Software, bzw. Windows Neuinstallation.
Würd ich da bei Siemens anrufen und den abholen, bzw. den einschicken.
Das kann nämlich nicht sein das die Notebooks sich so aufhängen.

Wenn ein Notebook über 85 Grad heiß wird, würd ich das einschicken. Toleranzwert ist und bleibt 50 bis 60 Grad.

Gruß
don_cubantos
AMILO PA 1510 Power!!!! Long Live AMD!!! POWER!!!

Ahja und ganz wichtig....

Bild
Benutzeravatar
don_cubantos
 
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2006 15:13
Notebook:
  • Fujitsu Siemens, AMILO PA 1510

Beitragvon fastfox » 20.12.2006 09:32

don_cubantos hat geschrieben:@fastfox

Wenn die Notebooks herunterfahren und nicht zu machen ist, auch mit neuer Software, bzw. Windows Neuinstallation.
Würd ich da bei Siemens anrufen und den abholen, bzw. den einschicken.
Das kann nämlich nicht sein das die Notebooks sich so aufhängen.

Wenn ein Notebook über 85 Grad heiß wird, würd ich das einschicken. Toleranzwert ist und bleibt 50 bis 60 Grad.

Gruß
don_cubantos


tja dann ist die arbeit mit dem dual-system fürn a... gewesen,die formatieren eh die festplatte

ich hab noch ´ne 60 gig usb hdd hoffe die reicht für ein image
40gig für downloads hab ich auch noch...
sollte reichen,ich will das aber gar nicht abgeben!!!!!!!!! :evil:
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Beitragvon PappaBaer » 20.12.2006 10:11

fastfox hat geschrieben:die formatieren eh die festplatte

Nein, machen sie nicht, zumindest nicht in der Regel. Du solltest trotzdem einen Zettel beilegen, dass die Daten der Platte möglichst erhalten bleiben sollen. Desweiteren würde ich die Daten dennnoch sichern, so oder so.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120

Beitragvon don_cubantos » 20.12.2006 12:52

@fastfox

das einzige was Du tun muss damit Sie die platte nicht formatieren, keine Passwörter für Windows benutzen. Zugangspasswörter.

Wenn die nämlich nicht in dein System kommen, machen sie es platt.

gruß
don
AMILO PA 1510 Power!!!! Long Live AMD!!! POWER!!!

Ahja und ganz wichtig....

Bild
Benutzeravatar
don_cubantos
 
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2006 15:13
Notebook:
  • Fujitsu Siemens, AMILO PA 1510

Beitragvon fastfox » 20.12.2006 13:48

danke für die tips,ich denke ich werds aber erst im januar abgeben im moment sind zu viele in bearbeitung....
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538

Temperaturen

Beitragvon Matthiasnrw » 22.12.2006 19:51

Nabend die Herrschaften,

bin neu und hab direkt mal ne frage. Hab seit Mittwoch auch ein Amilo PA 1538. Und mir ist jetzt aufgefallen das das Notebook ja fix warm wird. Hab den Turion 64 x2 drin und wollte jetzt mal fragen was den so die normalen Temperaturen beim Betrieb sind. Ein kumpel hat ein acer mit centrino der wird ca. 28 ° C beim office betrieb.. da liegt der amd aber deutlich drüber. welche Temperaturen habt ihr den so beim Officebetrieb oder surfen oder sogar wenn mal ein spiel läuft?


Mit freundlichen weihnachtlichen grüßen matthias
Matthiasnrw
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.12.2006 14:47

Beitragvon OSSSSE » 14.01.2007 17:56

also mein Pa1538 wird beim normalen Surfen und Office-Betrieb so circa 55°C heiß... das ist viel zu warm.. ich denke mal das ist ein allgemeines Problem bei dieser Serie...
OSSSSE
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.12.2006 17:55
Notebook:
  • FS AMilo Pa 1538

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste