amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

mxm karte wechseln

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

mxm karte wechseln

Beitragvon prodigy-coperation » 26.12.2006 17:16

ja leutz hab gerad ma so im net gesucht und da is mir ne upgradefähige mxm sli graka fürn normalen rechner übern weg gelaufen. das müßte doch heißen das i da die einzelnen mxm karten rausnehemn kann so wie im bild ersichtlich u durch die mxm die im notebook funktionieren müßte und die andere könnte ich anderwertig verkaufen oder?. müßte doch funktionieren bei meinen amilo a3667g . danke für eure hilfe
prodigy-coperation
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2006 12:07
Notebook:
  • FSC Amilo A3667g

Beitragvon PappaBaer » 26.12.2006 17:41

Sorry, aus Deinem Text ist nicht zu ersehen, was Du möchtest.

Gib Dir bitte etwas mehr Mühe beim Schreiben der Texte.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120

Beitragvon prodigy-coperation » 26.12.2006 18:11

also nochmal ich habe gerad beim stöbern im net ne pci e sli karte gefunden wo 2 mxm karten vom notebook drauf sind. so steht es da. so und mir würde es darum gehen ob man die sich kaufen könnte sozusagen wenns die irgendwo gibt und die eine mxm karte ins notebook bekommen tut u die andere verkaufen kann sozusagen oder ob die abgewandelt sind das die nichtmehr ins nb passen.

hier ma der link:

http://www.computerbase.de/news/hardwar ... afikkarte/
prodigy-coperation
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2006 12:07
Notebook:
  • FSC Amilo A3667g

Beitragvon PappaBaer » 26.12.2006 18:26

Wenn ich das so richtig gelesen habe, ist diese Karte "nur" ein Adapter mit der Aufnahme für MXM-Karten.

Soll also heissen, dass da wohl bei Auslieferung gar keine MXM-Karten mit drauf sind.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120

Beitragvon prodigy-coperation » 26.12.2006 18:59

och mano... wo bekommt man denn ordentliche mxm karten her? find keinen shop im net. gibts ja keine wirkliche plattform wo sowas verkauft wird. nichtma bei ebay max 6800go is aber ni besser als meine getaktete x700
prodigy-coperation
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2006 12:07
Notebook:
  • FSC Amilo A3667g

Beitragvon schmutzfink » 26.12.2006 19:04

Nutz die Forensuche. Und die 6800go ist besser als deine hoch getaktete x700 ;)
schmutzfink
 
Beiträge: 185
Registriert: 08.11.2005 16:36
Notebook:

Beitragvon prodigy-coperation » 26.12.2006 19:15

die hat 350/700 u i hab 405/702 vom takt her is meine besser
prodigy-coperation
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2006 12:07
Notebook:
  • FSC Amilo A3667g

Beitragvon Pirate85 » 26.12.2006 19:35

Was solln das heißen "Es gibt keinen Shop" ??? Hast im Forum Garantiert schon mal den User "Ice-Tea" gesehen, oder? Dieser hat rein Zufälligerweise nen MxM-Upgrade-Shop :wink:

Gruß

Martin
Pirate85
 

Beitragvon prodigy-coperation » 27.12.2006 02:32

nein sry tut mir leid hab ich nochnicht weil i noch nicht so lange in dem forum bin weißt du u beim googlen is au nix wirklich rausgekommen
prodigy-coperation
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2006 12:07
Notebook:
  • FSC Amilo A3667g

Beitragvon Pirate85 » 27.12.2006 13:06

Zum 1000. Male...

http://www.mxm-upgrade.com/store.html

Gruß

Martin
Pirate85
 


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast