amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa 1510 Opiarc brenner wird nicht erkannt.

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo Pa 1510 Opiarc brenner wird nicht erkannt.

Beitragvon tabelist » 14.01.2007 11:59

Moin leute...
habe mir ein pa 1510 gekauft und bin sehr zufrieden damit..seit gestern habe ich aber folgendes problem:mein optiarc dvd rw ad-7540a wird nicht mehr auf meinem arbeitsplatz angezeit...im bios ist der brenner aber da..ich kann sogar von rom booten..habe dann mit alcohol 120 ein image laufwerk erstellt um zu schauen ob auf der siemens cd treiber drauf sind aber selbst das laufwerk wird im geräte manager als "beschädigter treiber" erkannt..hilft jetzt nur wieder eine windoofs neu installation?oder am besten gleich linux...ach ja..ich habe den verdacht das es mit einem update des media players 11 zu tuen haben kann..hab aber die systemwiederherstellung ausgeschaltet :roll: kann das sein?
danke im voraus
mfg tabelist
tabelist
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2007 11:45
Notebook:
  • Amilo pa 1510

Beitragvon Tobicool » 14.01.2007 13:22

Hast du mal versucht die bei dem Notebook beigelegte treiber Cd vom laufwerk lesen zu lassen, um den Laufwerktreiber zu installieren? Wenn das nicht geht würde ich den Laufwerktreiber online runterladen ( http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html ).
Benutzeravatar
Tobicool
 
Beiträge: 262
Registriert: 08.11.2006 16:24
Wohnort: In unserm Haus?
Notebook:
  • hatte mal ein Amilo Xi 1546

Beitragvon tabelist » 14.01.2007 13:35

Da das laufwerk nich erkannt wird kann ich die treiber nich installieren..oder meinst du beim hochfahren?(booten der rom?)..auf der siemens seite gibt es keine treiber für mein laufwerk..da steht es wird von windoofs auto. erkannt..tut es aber net
tabelist
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2007 11:45
Notebook:
  • Amilo pa 1510

Beitragvon petschbot » 14.01.2007 14:46

Entferne mal im Gerätemanager das Laufwerk (wenn Fehlerhaft erkannt) und den zugehörigen Controller und starte neu. Manchmal hängt die Hardwareerkennung etwas...
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon Tobicool » 14.01.2007 15:12

Vieleicht kann dir das weiterhelfen
Benutzeravatar
Tobicool
 
Beiträge: 262
Registriert: 08.11.2006 16:24
Wohnort: In unserm Haus?
Notebook:
  • hatte mal ein Amilo Xi 1546

Beitragvon tabelist » 14.01.2007 15:14

hmm..scheint logisch..aber leider bin ich nich so der crack und hab keine ahnung welchen ide kanal ich deaktivieren muß...
tabelist
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2007 11:45
Notebook:
  • Amilo pa 1510

Beitragvon petschbot » 14.01.2007 15:18

Ist im allgemeinen der Primäre IDE-Kanal
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon tabelist » 14.01.2007 15:53

hat leider nicht gefunzt..verstehe das nich..der treiber müsste doch theoretisch im windows odner system/32 sein...hab den manager such lassen aber nix..da bleibt mir wohl nur ne neuinstallation..
tabelist
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2007 11:45
Notebook:
  • Amilo pa 1510

Beitragvon tobibeck80 » 14.01.2007 19:06

hi.

als erstes: Es gibt KEINE Treiber für CD/DVD Laufwerke! Das heißt Firmware und die wirst du auf der TreiberCD nicht finden weil die auf dem Laufwerk installiert ist.

auch dass der Media Player dran schuld ist wage ich zu bezweifeln.

Kannst du noch CDs/DVDs brennen? Funktioniert das Laufwerk ansonsten noch einwandfrei?

Ich prüfe mal ob ich ein Firmwareupdate für das Laufwerk finde.....

EDIT: also ich hab Firmwares von LiggyDee gefunden, so eine hab ich auch bei meinem NEC Brenner und bin zufrieden. Kannst dir dann aussuchen ob du eine haben willst die Riplock und Ländercodefree ist, oder lieber ne originale willst.
http://liggydee.cdfreaks.com/page/de/Optiarc-AD-7540A/
wie man flasht etc kann ich dir sagen....meld dich dann einfach per PN bei mir, da müssen vorher noch 2-3 Sachen geklärt werden

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon tabelist » 15.01.2007 19:43

Ich glaubs nich..habe das problem gefunden...es heisst "tune up untilities 2007"...wollte eigendlich windows neu installieren und habe div. progs deinstalliert (musste platz fur eine neue partition schaffen)...nach der deinstallation von tune up habe ich neu gestartet..und siehe da,der brenner war wieder da..doch das warum verstehe ich nich..habe erst ma ne email an tune up geschrieben..mal sehen was die antworten und wie das mit dem geld aussieht..werde mich hier melden wie das ausgegangen is..
ach ja:vielen dank noch mal für eure hilfe!!!!!!!!!!! :wink:
tabelist
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2007 11:45
Notebook:
  • Amilo pa 1510

Beitragvon tobibeck80 » 15.01.2007 20:07

ne echt jetzt?

hab auch das tune up und keine probleme mit.

is ja irre
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron