amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMD TurinX2 64

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

AMD TurinX2 64

Beitragvon zet » 14.01.2007 14:34

Habe das Amilo XA1526 mit dem AMD turin X2 und habe festgestellt das die CPU unter Windows auch wenn ich programme ausführe und mehrere Anwendungen gestartet habe immer zwischen 1,6 und 1,8GHz schwankt, hab mit dem Progi RMClock es gesehen! Laptop hängt aber am Strom unter Windows habe ich die Energieoption schon auf Desktop gestellt! Ist das normal oder nicht! Unter Arbeitsplatz zeigt er mit 1,8GHz an!


mfg
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon Pirate85 » 14.01.2007 14:39

Hört sich normal an,

Richte doch in deinem Profil mal deinen Laptop ein, so musst du net immer schreiben was für einen Lappi du hast und jeder sieht gleich Grob die Configuration.
Pirate85
 

Beitragvon zet » 14.01.2007 15:25

Ich weiss nicht ob das normal ist, im Akkubetrieb taktet er auf 800MHz runter und eben im Netzbetrieb schwankt er. Da muss doch die volle Leistung da sein oder, hab ich beim spielen auch bloss 1.6GHz?

mfg
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon Tobicool » 14.01.2007 15:31

Ist doch gut wenn der runtertaktet(dann bleibt doch alles schön kalt). Nimm mal NHC um zu sehen wie er denn wirklich taktet.
Benutzeravatar
Tobicool
 
Beiträge: 262
Registriert: 08.11.2006 16:24
Wohnort: In unserm Haus?
Notebook:
  • hatte mal ein Amilo Xi 1546

Beitragvon midisam » 14.01.2007 16:34

Bei meinem Lappi verhält sich das so, das ich gelegentlich nachsehe, wie hoch die CPU gerade taktet, im Akkubtrieb max. 320Mhz und Windows zeigt im Netzbetrieb max. 800Mhz an, was Quatsch ist, denn mit NHC wird der tatsächliche Takt von 2Ghz angezeigt...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon zet » 14.01.2007 17:22

Also mit NHC zeigt er mir 1,6GHz an, hab jetzt alles auf max. gestellt und da ist jetzt 1,8GHz! Ok dann passt ja alles wieder! Da ja sich die CPU unter Windows ohne NHC auf 1,6GHz taktet wie ist das unter spielen, geht er dann auf 1,8GHz oder nicht und es sind ja zwei Kerne also muss ja die leistung ja dann doppelt sein oder? Unter RMClock zeigt nämlich das der eine Kern 20% Ausgelastet ist und der andere 70% Auslastung!

mfg
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon Pirate85 » 14.01.2007 18:09

zet hat geschrieben:Also mit NHC zeigt er mir 1,6GHz an, hab jetzt alles auf max. gestellt und da ist jetzt 1,8GHz! Ok dann passt ja alles wieder! Da ja sich die CPU unter Windows ohne NHC auf 1,6GHz taktet wie ist das unter spielen, geht er dann auf 1,8GHz oder nicht und es sind ja zwei Kerne also muss ja die leistung ja dann doppelt sein oder? Unter RMClock zeigt nämlich das der eine Kern 20% Ausgelastet ist und der andere 70% Auslastung!

mfg


Wieder einer Der auf die Werbung reingefallen ist... "Leistung Doppelt sein" :roll:

du hast in etwa 140% der Leistung eines Gleichgetakteten Single-Core CPU´s...und das auch nur wenn du Programme verwendest die HT-Fähig sind.
Pirate85
 

Beitragvon seneka1 » 16.01.2007 00:20

oder du setzt ein echtes 64 bit Multiprozessor Betriebssystem ein. Dann wirds mit 2 Kernen fast doppelt so schnell, vorausgesetzt, die restliche Software unterstützt dies alles..... :D

Grüße

seneka1
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon zet » 16.01.2007 18:53

Und welches Windows kann das? XP 64?
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon Alien.pc » 16.01.2007 19:06

jub
Benutzeravatar
Alien.pc
 
Beiträge: 223
Registriert: 11.06.2006 21:08
Wohnort: Thüringen
Notebook:
  • Amilo L1310G

Beitragvon Pirate85 » 16.01.2007 19:15

Ich bin da immer noch sehr Skeptisch, werde es ja bald sehen...Kumpel will sich nen 19" Lappi von Alienware holen -.- 4000€ das Teil - der hat nen Schatten...der hat dann auch 64bit...also Perfektes "Testgelände"
Pirate85
 


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron