amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikkarten Treiber für AMILO Pa 1510 aktualisieren

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafikkarten Treiber für AMILO Pa 1510 aktualisieren

Beitragvon oxydize123 » 16.01.2007 23:50

Hallo liebe Amilo Community,

mein Problem ist folgendes:

Ich besitze seit neustem ein AMILO Pa 1510 mit der ATI Mobility Radeaon X1100 Grafikkarte un suche für diese aktuelle Treiber (Catalyst Control Center und oder Display Driver) !

Ich habe alles abgesucht im Netz und bin einfach nicht fündig geworden, eventuell habe ich aber auch einfach etwas übersehn oder falsch verstanden.

Laut einigen Foren oder Seiten ist meine Grafikkarte mit einer x300 oder x200M gleich zu setzen, bzw. die gleiche Karte nur unter anderem Namen, oder wie muss ich das verstehn?


Was habe ich schon versucht:

1) ATI Seite durchsucht nach aktuellen Treibern, leider nicht fündig geworden
2) FSC Seite durchsucht nach aktuellen Treibern, leider nicht fündig geworden
3) Google.de benutzt, leider nichts gefunden

Ich bin für jeden Rat dankbar!!!
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon tobibeck80 » 17.01.2007 00:29

Hi.

Also wenn ich ne ATI hätte würd ich mal die Omega Treiber probieren.

Google und Forensuch helfen da doch schon weiter.

Von der ATI und FSC Webiste darst und kannst du in Sachen Treibersupport für GraKas nix erwarten....die kloppen in Kollaboration einen zusammen der einigermaßen läuft, nicht mehr aktualisiert wird, und das wars.

Gruß
Tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon jimbokeks » 17.01.2007 07:36

Versuch mal das hier, da auch ATIs Treiber auf 'ner inf Datei beruhen, sollte das genauso funktionieren:
topic,12763,-Original-NVIDIA-Grafikkarten-Treiber-installieren-6800Go.html
Gruß
jimbokeks
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon oxydize123 » 17.01.2007 15:58

jimbokeks hat geschrieben:Versuch mal das hier, da auch ATIs Treiber auf 'ner inf Datei beruhen, sollte das genauso funktionieren:
topic,12763,-Original-NVIDIA-Grafikkarten-Treiber-installieren-6800Go.html
Gruß
jimbokeks


hat leider nichts gebracht , hat jemand noch ne idee vielleicht?
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon Pirate85 » 17.01.2007 17:30

Hab ich Diesen Thread aus Spaß aufgemacht oder wie? :roll:
Pirate85
 

Beitragvon jimbokeks » 17.01.2007 22:29

oxydize123 hat geschrieben:
jimbokeks hat geschrieben:Versuch mal das hier, da auch ATIs Treiber auf 'ner inf Datei beruhen, sollte das genauso funktionieren:
topic,12763,-Original-NVIDIA-Grafikkarten-Treiber-installieren-6800Go.html
Gruß
jimbokeks


hat leider nichts gebracht , hat jemand noch ne idee vielleicht?


MMMHHH, wundert mich, aber ok, kann es ja selber nicht ausprobieren, hab ne Nvidia Karte, damit gehts einwandfrei. Möglich wäre auch, den Inhalt des original Fujitsu-Siemens Treibers (*.inf) in den des Ati Treibers zu kopieren (auch *.inf), vielleicht geht es ja so :roll:

Ansonsten nimm die Omega Treiber, die sind sehr gut und aktuell *thx pirate85..
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon oxydize123 » 17.01.2007 23:18

Pirate85 hat geschrieben:Hab ich Diesen Thread aus Spaß aufgemacht oder wie? :roll:


sorry, aber was hat es mit deinem thread auf sich? welchen treiber kann ich da nehmen , bzw den selbstgemoddeten omega treiber würde ich nur ungern nehmen, wenn du desen meinst, allerdings trotzdem danke soweit, leider ist mir noch nicht geholfen

@jimbokeks das hab ich ja probiert, aber dies ging nicht
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon tobibeck80 » 17.01.2007 23:22

dann probier doch den gemoddeten Treiber und wenn er nicht geht deinstallierst du ihn einfach wieder!

schlechter wie die, die eh nicht funktionieren kann er ja nicht sein.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon jimbokeks » 18.01.2007 10:44

@oxydize123
Mach dir mal keinen Kopf über den Omega Treiber. Ich hatte vor meinem Amilo nen Gericom Klobook, da musste ich auch die Omega Treiber verwenden, die waren immer gut, hatte NIE Probleme damit. Was mich etwas wundert ist, dass du ne 1100er Karte hast, in der Produktbeschreibung des Pa 1510 steht aber ne 1300er drin. Dafür gibt es dann auch Treiber von ATI. Aber noch ne Idee. In dem Treibepacket sind mehrere *.inf Dateien drin, vielleicht hast du einfach die falsche erwischt.
Im Attachment habe ich die Mobility cx_40214.inf gepackt. Da dann den kompletten Inhalt der Original Treiber inf rein kopieren -nicht überschreiben!- und diese inf in das extrahierte Verzeichnis des Mobilty Treibers kopieren C:\ATI\SUPPORT\7-1-mobile_xp_dd_ccc_enu_40212\DRIVER\XP_INF\cx_40214.inf (überschreiben). Den Mobility Treiber natürlich vorher downloaden, hier z.B.:
http://www.pc-treiber.net/filebase_redi ... p?fid=1760
Good LUCK :wink:
Dateianhänge
CX_40214.rar
(9.81 KiB) 342-mal heruntergeladen
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon Napalm » 18.01.2007 11:11

in den neue ATI tretiberpack sind 2 inf dateien en der Driver/2KXP ordner. In diesen ind dateien solltest Du auf x1150 suchen, und die auf x1100 umschreiben, speichern.
danach kannst Du die driver über Control Panel/System/hardware/Device manager/Update driver hinzufügen.
Napalm
 
Beiträge: 18
Registriert: 22.11.2006 23:45

Beitragvon oxydize123 » 18.01.2007 13:02

jimbokeks hat geschrieben:@oxydize123
Mach dir mal keinen Kopf über den Omega Treiber. Ich hatte vor meinem Amilo nen Gericom Klobook, da musste ich auch die Omega Treiber verwenden, die waren immer gut, hatte NIE Probleme damit. Was mich etwas wundert ist, dass du ne 1100er Karte hast, in der Produktbeschreibung des Pa 1510 steht aber ne 1300er drin. Dafür gibt es dann auch Treiber von ATI. Aber noch ne Idee. In dem Treibepacket sind mehrere *.inf Dateien drin, vielleicht hast du einfach die falsche erwischt.
Im Attachment habe ich die Mobility cx_40214.inf gepackt. Da dann den kompletten Inhalt der Original Treiber inf rein kopieren -nicht überschreiben!- und diese inf in das extrahierte Verzeichnis des Mobilty Treibers kopieren C:\ATI\SUPPORT\7-1-mobile_xp_dd_ccc_enu_40212\DRIVER\XP_INF\cx_40214.inf (überschreiben). Den Mobility Treiber natürlich vorher downloaden, hier z.B.:
http://www.pc-treiber.net/filebase_redi ... p?fid=1760
Good LUCK :wink:



ich bin mal deinen anweisungen gefolgt, leider kein erfolg!
folgende fehlermeldung kam


ich brauche ja auch nur neue display driver und ccc, leider sind die ja schon enthalten, bei meinem original standard treiber auf der dvd von fsc (Driver - RS485MC Northbridge / SB460 Southbridge - AMILO Pa 1510 Version: 8.25.0.0 )


@Napalm
Napalm hat geschrieben:in den neue ATI tretiberpack sind 2 inf dateien en der Driver/2KXP ordner. In diesen ind dateien solltest Du auf x1150 suchen, und die auf x1100 umschreiben, speichern.
danach kannst Du die driver über Control Panel/System/hardware/Device manager/Update driver hinzufügen.


leider konnte ich keinen eintrag über x1150 in der .inf finden, ausserdem war auch nur eine .inf verfügbar

danke erstmal soweit für eure hilfe, eventuell hat jemand noch weitere ideen, ich bin am verzweifeln :(
Dateianhänge
ATI.JPG
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon Napalm » 18.01.2007 14:11

In dem Ordner:
7-1-igp_xp_dd_ccc_wdm_sb_gart_enu_40211\Driver\2KXP_INF\

findest Du die: CX_40997.inf

Diese file kannst Du mit Notepad moden:

""ATI Radeon Xpress 1150" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5974
"ATI Radeon Xpress 1150 Secondary" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5874"

auf :


""ATI Radeon Xpress 1100" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5974
"ATI Radeon Xpress 1100 Secondary" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5874"
Napalm
 
Beiträge: 18
Registriert: 22.11.2006 23:45

Beitragvon oxydize123 » 18.01.2007 18:58

Napalm hat geschrieben:In dem Ordner:
7-1-igp_xp_dd_ccc_wdm_sb_gart_enu_40211\Driver\2KXP_INF\

findest Du die: CX_40997.inf

Diese file kannst Du mit Notepad moden:

""ATI Radeon Xpress 1150" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5974
"ATI Radeon Xpress 1150 Secondary" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5874"

auf :


""ATI Radeon Xpress 1100" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5974
"ATI Radeon Xpress 1100 Secondary" = ati2mtag_RS482, PCI\VEN_1002&DEV_5874"


auch das geht leider nicht:(
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon jimbokeks » 18.01.2007 21:44

Ich habe gerade die Original Treiber des PA 1510 (FSC_1005877.ZIP) von FSC gedownloaded und die Informationen dieser INF in die des Mobile 7.1 Treibers editiert. Nimm mal die INF hier und überschreibe die des Original Mobile 7.1 Treibers (die von meinem Link pc-treiber.net). Dann installier diesen Original Treiber Mobile 7.1. Ich habe die von Hand umgeschrieben, wenn das net geht, weiss ich es auch nicht mehr :?

Gruß
jimbokeks
Dateianhänge
CX_40214.ZIP
(11.33 KiB) 439-mal heruntergeladen
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon oxydize123 » 19.01.2007 08:34

jimbokeks hat geschrieben:Ich habe gerade die Original Treiber des PA 1510 (FSC_1005877.ZIP) von FSC gedownloaded und die Informationen dieser INF in die des Mobile 7.1 Treibers editiert. Nimm mal die INF hier und überschreibe die des Original Mobile 7.1 Treibers (die von meinem Link pc-treiber.net). Dann installier diesen Original Treiber Mobile 7.1. Ich habe die von Hand umgeschrieben, wenn das net geht, weiss ich es auch nicht mehr :?

Gruß
jimbokeks


hi jimbokeks, erstmal danke für deine mühen!!! bin echt froh das sich jemand meinem problem annimmt...

zur sache selber:
auch hier klappt dies leider nicht, habe alles genau so gemacht, wie du es beschrieben hast, jedoch leider keinen erfolg, ich werde unten mal ein screenshot im Attachment hinzufügen

ich kann es auch ehrlich gesagt nicht verstehn, warum die hersteller (FSC) oder ATI keine aktuellen Treiber bereit stellen, ich meine wenn mein notebook 100 jahre alt wäre ja könnte ich das verstehn, aber so, nee da hab ich kein verständnis für!

allerdings sind ja für vista schon aktuelle treiber verfügbar

was ich auch nicht verstehe ist folgendes:

ich habe ja das Amilo Pa 1510, CPU AMD Turion X2 1,6 gHz aber er taktet wie er will, mal auf 800mhz mal auf 1,6 ghz, warum ist das so? regelt er das automatisch? aber auch dann versteh ich nicht wie er das handhabt, weil er im leerlauf auch öfter auf 1,6 ghz taktet und unter volllast dann auf 800 mhz ??? unter XP hab ich auch schon die energieschemen durchprobiert, aber auch da nichts erfolgreiches!

hat jemand nen rat?
Dateianhänge
ati1.JPG
oxydize123
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 23:37
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste