amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

LG GCA-4080N brennt keine Double Layer

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

LG GCA-4080N brennt keine Double Layer

Beitragvon Pucki » 17.01.2007 21:12

Hi,

habe Probleme mit meinem Brenner. Wollte heute zum ersten Mal einen DL-Rohling bebrennen. Aber egal, welches Brennprogramm ich nutze, es wird schon beim Start des Brennvorgangs abgebrochen. Habe XP, einen Amilo M1437G. Hier mal das Log von Nero als Anhang.

Hab die aktuellste Firmware bereits installiert, also 34. Änderte leider nix dran. Woran kann es liegen? Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass der Brenner defekt ist, denn normale DVDs und CDs brennt er ja.

Danke für eure Hilfe.
Dateianhänge
Log.txt
(7.71 KiB) 235-mal heruntergeladen
Pucki
 

Beitragvon Alien.pc » 17.01.2007 22:00

Dumme Frage aber vill. auch gleich die Lösung des Problems.


Hast du überhaupt einen Dual Layer Brenner drin ?
Ich find in den Datenblättern immer nur einen normalen Multi. DVD Brenner
Benutzeravatar
Alien.pc
 
Beiträge: 223
Registriert: 11.06.2006 21:08
Wohnort: Thüringen
Notebook:
  • Amilo L1310G

Beitragvon tobibeck80 » 17.01.2007 23:16

das LG ist kein DL Brenner.....musste leider knicken.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Pucki » 18.01.2007 06:48

Na jetzt bin ich ja geschockt...


Unter Nero zeigt er mir nämlich an, dass zu den unterstützen Disktypen u.a. DVD+R DL gehören. Daher ging ich eben davon aus, dass er DL brennen könnte. Na bloß gut, dass ich mir gestern teure DL-Rohlinge gekauft habe :( ;)
[/img]
Dateianhänge
Nero Rekorderauswahl.jpg
Pucki
 

Beitragvon tobibeck80 » 19.01.2007 16:05

also ich geh jetzt auch nur von den ganzen angaben aus die ich über google gefunden hab. leider hab ich kein so schickes Datenblatt gefunden wie es für die NEC Brenner gibt.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Pucki » 19.01.2007 19:12

Ich glaube es euch ja auch, aber ich wunderte mich halt wegen der Anzeige bei Nero :(
Pucki
 

Beitragvon jege » 20.01.2007 10:53

Probiere es doch mal mit DVDInfo Pro was dir dieses Toll über deinen Brenner 'aussagt'.

Über meinen 4080 werden folgende Rohlingstypen angezeigt:

Bild

Aber DL-Rohlinge habe ich es bis jetzt noch nicht ausprobiert mit diesem Brenner zu brennen.
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim
Notebook:

Beitragvon tobibeck80 » 20.01.2007 10:56

evtl solltest du mal nen anderen DL Rohling ausprobieren.....meine Aussage oben bezieht sich jetzt nur auf das was Google ausgespuckt hat....und da war nicht besonders informatives material dabei. Stand aber eben nirgends was von DL-fähig.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Pucki » 20.01.2007 12:39

@jege: Danke für den Tipp. Ich hab das Tool mal installiert, dass kommt nun raus (siehe Anhang).

Also geht man davon aus, sollte es klappen. Aber kann es den wirklich am Rohling liegen? Ich habe es mit 3 versucht. Philips DL DVD+R 8x. Eigentlich doch guter Name...
Dateianhänge
dvdinfo.jpg
Pucki
 

Beitragvon tobibeck80 » 20.01.2007 12:44

ich kann mit meiner aktuellen und gemoddeten Firmware zB Intenso DVDs nicht mit 8x, sondern nur mit 6x...wenn das überhaupt erreicht wird....beschreiben.

halte von Intenso sowieso nix, die dinger sind bei mir auf verschiedensten Brennern mit verschiedenen Firmwares und Programmen noch nie richtig gelaufen oder die Ergebnisse waren scheiße.....aber erstmal egal.

Du könntest mal die Firmware hier probieren:
sonstiges/GCA4080_0W34_WIN.zip

keine ahnung obs ne neuere gibt, ich hab die hier aus dem Hardware Sticky-Thread.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Pucki » 21.01.2007 01:09

Also ich kann ja nicht mal überprüfen, mit welchem Tempo er brennt, weil ich gar nicht soweit komme.

Auch die neue Firmwareversion brachte leider keinen Erfolg. Sofort, wenn er mit dem Brennen beginnen will, bricht er ab. Ich verstehe das einfach nicht :(
Pucki
 

Beitragvon Zap » 12.03.2007 19:06

Ich habe das gleiche Problem!Kann man dagegen nicht vorgehen?Ich bin mir 100% sicher das mein Laptop damals mit DL Brenner in der Werbung stand!

Das kanns doch echt nicht sein...
Zap
 
Beiträge: 28
Registriert: 05.09.2005 12:09

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron