amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laptop monitor geht nach 5min aus aber nichtmehr an !?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Laptop monitor geht nach 5min aus aber nichtmehr an !?

Beitragvon choiz » 19.01.2007 15:15

Hi all,

habe seit Dezember 06 ein Fujitsu Siemens Amila Pa 1510 notebook und
bisher war ich auch sehr zufrieden damit.

Nur leider habe ich seit kurzem gemerkt, dass wenn im Akkubetrieb nach
kurzem der monitor ausgeht, kann ich manchmal durch mausbewegen ihn
nicht wieder anmachen, also der monitor geht überhaupt nichtmehr an.

wenn ich dann auf den On Knopf drücke dann fährt der PC runter.. Also
ist er noch nicht im standby was ich zuerst vermutet hatte..

habe Monitor aus nach 5 min
Standby nach 10 min
Festplatte ausschalten nach 15 min

das gleich passiert leider auch im Netzbetrieb !!!

Woran kann das liegen ?

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Vielen dank

Grüße
Philipp
choiz
 
Beiträge: 11
Registriert: 19.01.2007 15:13

Beitragvon civino » 19.01.2007 15:45

Hallo,

schau mal in der Systemsteuerung in den Energieoptionen nach, hier werden vermutlichn diese Abschaltzeiten vorprogrammiert sein.
Hier kannst du alles nach deinen Bedürfnissen umstellen.

Gruß Civino
Amilo M1437G, Pentium M 2.00GHz, RAM 2x1Gb. MDT-Speicher, Radeon Mobility X700, HDD Samsung HM120JI, NEC DVD+RW ND 6650A, Windows XP-Prof. SP.2
civino
 
Beiträge: 81
Registriert: 11.04.2006 18:51
Wohnort: 89231 Neu - Ulm
Notebook:
  • Amilo M 1437G

Beitragvon choiz » 19.01.2007 15:49

hä naja die habe ich ja selbst so eingestellt..

das ist ja nicht das problem, das soll sich ja nach 5min abschalten um akku zu sparen, Das Problem Ist dass der monitor nichtmehr angeht !?

Kennt das Problem jemand?
Soll ich Collect&Return nutzen ist das ein defekt?
choiz
 
Beiträge: 11
Registriert: 19.01.2007 15:13

Beitragvon eselvonverdammnis » 19.01.2007 23:09

Ich kenne den Fehler auch, dahcte bisher aber eher an ein Windows Problem, da mir der Fehler unter Ubuntu (noch?) nicht aufgefallen ist.

Auch wenn dies das eigentliche Problem nicht löst, ein kleiner Tipp um Datenverlust zu vermeiden. Auch wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert, nimmt das System noch Befehle an. Fn+F1 (Sleep) geht noch. Das Notebook geht in den Ruhemodus und laesst aus diesem per Power Schalter wieder starten - ohne Datenverlust.
eselvonverdammnis
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2007 22:32

Beitragvon choiz » 20.01.2007 14:32

ich tgeste grad den patch, bis jetzt ging es einmal wieder ohne probleme, aber das ging auch vorher manchmal also nicht zu früh freuen...
choiz
 
Beiträge: 11
Registriert: 19.01.2007 15:13

Beitragvon OttoBus » 26.03.2007 11:37

Hab auch das Problem
aber wenn ich mehrmals auf FN+F4 drücke erscheint der Bildschirm wieder
OttoBus
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.03.2007 10:56


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron