amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

TL-56 DDR2-667 auch mit 667MHZ betreibbar?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

TL-56 DDR2-667 auch mit 667MHZ betreibbar?

Beitragvon to3st4you » 20.01.2007 10:00

Hi, bin grad am AUfrüsten und wüsste gerne obs ne Möglichkeit gibt bei nem TL56 den Speicher auch mit 667mhz zu betreiben anstatt den üblichen 600 welche durch den frequenzteiler vorgegeben sind?is das Hardwaremäßige festgelegt oder kann man da was dran ändern?

Greets+thx

by 3st
Benutzeravatar
to3st4you
 
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2007 18:13

Beitragvon Pirate85 » 21.01.2007 23:33

? ich wusste gar net das der Takt des Rams bei den TL´s so hoch ist?

Aber trotzdem: Der Controler für den Ram ist bei den AMD´s in der CPU integriert, denke nicht das du da was dran ändern kannst.
Pirate85
 

Beitragvon to3st4you » 22.01.2007 17:53

doch geht schon, das Problem an der sache is das der Ramtakt bei den TLs vom Frequenzteiler der cpu bestimmt wird, deshalb taktet der ram auch mit runter wenn diie cpu nich unter vollast läuft.. beim TL 60 läft der 667 auch mit 667 der 533 aber nur mit 500...dummerweise is beim 56 grade andersrum ich dachte bloß es hat vielleicht schon jemand ne möglichkeit gefunden Frequenzteiler mit kommastellen zu beutzen..na mal abwarten ich mein 600 sind besser als 514 wenns auch nich alles is was der ram hergibt..
Benutzeravatar
to3st4you
 
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2007 18:13


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste