amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa1510, kein TCP/IP transfer über WLAN

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo Pa1510, kein TCP/IP transfer über WLAN

Beitragvon andidos » 26.01.2007 23:57

Hallo,

ich habe ein Amilo Pa1510 mit integriertem WLAN. Ich will mit einen WAP11 (802.11b) von Linksys über einen DSL Router ins Internet. Die verbindung zu meinem AccessPoint habe ich mit WEP verschlüsselt. Die Verbindung kommt auch zustande, zumindest steht unter Status "verbindung hergestellt". Es werden auch einige Pakete gesendet doch kein einziges wird empfangen. Ich kann den AccessPoint nicht anpingen ich kann auch über den Brauser nicht auf ihn zugreifen. Mit einem anderen Notebook komme ich über diesen AccessPoint sofort ins Internet und ich kann auch den AccessPoint anpingen. Mit dem Ethernet Anschluss des Amilo klappt alles wunderbar nur über WLAN nicht. TCP/IP einstellungen habe ich mehrfach kontrolliert, IP Adressen stimmen. Das Betriebssystem ist Windows XP Media Center Edition. Es ist keine Firewall von drittanbietern installiert.
Ich bin mit meinem Latein am Ende, vieleicht kann mir hier einer Helfen.
andidos
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.01.2007 23:30

Beitragvon tobibeck80 » 27.01.2007 03:06

hast du den odysee client installiert und verwaltet der dein netzwerk?

wenn das so ist schmeiß den schrott runter und nimm die Windowseigene Netzwerkverwaltung.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon andidos » 28.01.2007 16:25

Ich denke du meinst Odyssey, sonst habe ich im Web nichts vergleichbares gefunden. Ich habe keine zusätzliche Software installiert um das WLAN zu betreiben. Falls diese Software schon vorinstalliert war währe sie mir nicht aufgefallen, und woran würde ich erkennen das Odyssey install ist? In den Eigenschaften, Registerkarte Drahtlosnetzwerke ist die Option "Windows zum Konfigurieren der Einstellungen verwenden" aktiviert.
andidos
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.01.2007 23:30

Beitragvon fastfox » 28.01.2007 16:55

andidos hat geschrieben:Ich denke du meinst Odyssey, sonst habe ich im Web nichts vergleichbares gefunden. Ich habe keine zusätzliche Software installiert um das WLAN zu betreiben. Falls diese Software schon vorinstalliert war währe sie mir nicht aufgefallen, und woran würde ich erkennen das Odyssey install ist? In den Eigenschaften, Registerkarte Drahtlosnetzwerke ist die Option "Windows zum Konfigurieren der Einstellungen verwenden" aktiviert.


ip adresse und dns server schonmal statt automatisch manuell vergeben?
GOD MODE ON
Benutzeravatar
fastfox
 
Beiträge: 302
Registriert: 29.11.2006 14:53
Notebook:
  • Amilo Pa1538


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron