amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Geforce 7600] Welchen Grafiktreiber

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

[Geforce 7600] Welchen Grafiktreiber

Beitragvon zet » 28.01.2007 13:47

Welchen Graka treiber kann ich nehmen vo Laptopvideo2go, da gibts do die serien 95, 90, 85, 80, usw, welchen brauche ich, habe die Geforce Go7600, mit dem original Treiber von FSC 86.17 vom 16.8.06, kann ich da jetzt ohne weiteres den neuesten nehmen z.b. 97.44? Oder brauche ich einen von der 85serie? habe in einem anderem Thread gelesen das der Probleme hatte mit seiner Graka, ist auch die selbe wie meine und hat dann einen Treiber von laptop2go geladen den 84... und dann ist die wieder einwandfrei gelaufen sogar mit autoclock! Aber dieser 84er Treiber ist doch älter oder? Welchen Treiber darf ich nehmen und welchen nicht?


mfg
Zuletzt geändert von aspettl am 28.01.2007 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (29.01.2007 13:24): Titel um Grafikkarte erweitert.
Benutzeravatar
zet
 
Beiträge: 83
Registriert: 14.09.2005 21:51
Notebook:
  • Amilo XA1526

Beitragvon tobibeck80 » 28.01.2007 13:58

probier mal NGO Treiber, die überzeugen mich mehr wie die von laptopvideo2go.

http://www.ngohq.com/home.php?page=File ... _cat_id=10

hab die 92.91 drauf....höhere versionen laufen mit meiner GraKa nicht, der Takt wird falsch angezeigt (oder Taktet zuuuu hoch :shock: keine ahnung) und lässt sich nicht overclocken.

du kannst ja mal neuere probieren, die die ich hab sind aber top!
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Shivan » 29.01.2007 03:32

Ich hatte mal den 93.71 und irgendeinen 97er getestet mit dem Ergebnis, dass die Benchmarkwerte runter gegangen sind => Originaltreiber installiert und wieder die alten Werte.

Dieses ganze Treiberchaos bei NVidia nervt mich mitlerweile nur noch.
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon Shivan » 02.02.2007 00:59

Habe den letzten als stable gekennzeichneten Treiber von NGO ausprobiert => ebenso schlechtere Benchmarks und auch hier und da kleiner Probleme.

Auch wenn die Treibergenerationen schon weiter sind, fahre ich mit dem Original-FSC-Treiber atm am besten...
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon tobibeck80 » 02.02.2007 16:07

also ich hab mit dem Treiber auch schlechtere Benchmarks, aber nur minimal was auch eher auf den niedrigeren Takt zurückzuführen ist, den ich einstellen musste.
Aber das nehm ich in kauf, denn Spiele laufen mit dem Treiber den ich verwende besser, und es gibt auch keine komischen Abstürze mehr.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Schwand » 11.02.2007 13:15

Hi

Ich hab mir heut auch Vista Business installiert. Die Installation lief ja auch gut soweit. Natürlich wurde die 7600er nicht erkannt. Hab jetzt mal den 84.71 von der FSC CD installiert, der produzierte allerdings Bluescreens (dachte, die gäbs seit 98 nicht mehr), wenn ich WoW startete oder nur auf die Vollansicht der Bilder in der Sidebar ging...

Dann hier mal nachgeschaut, Treiber deinstalliert, mit Driver Cleaner im abgesicherten Modus Files gelöscht und neugestartet. Dann wollte ich mal die NGO-Treiber (92.91) installieren. Das ging aber nicht. wenn ich sie über die Exe starte, sagte diese, das OS sei kein Windows... und über Treiber aktualisieren gehts auch nicht, da sagt er dann, dass der beste Treiber schon installiert sei...

Hat noch einer nen Rat?

Greez
S.

P.S.: Kann da eigentlich jetzt was überhitzen, wenn da kein Treiber für die Graka drin ist? Der Apparat scheint mir momentan im normalen Windows Betrieb wärmer zu werden, als früher in Spielen...

P.P.S.: Der Bluescreen sagt übrigens was von der "nv4_mini.sys". Das ist ja was von der Graka, wenn mich nicht alles täuscht...
Schwand
 
Beiträge: 33
Registriert: 03.12.2006 10:59
Notebook:
  • Pi 1556

Beitragvon Shivan » 11.02.2007 20:34

Bei Laptopvideo2go ist soweit ich gesehen habe die niedrigste für Vista gedachte Version der 95.61. Versuch mal einen entsprechend höheren Treiber, welchen genau kann ich jedoch nicht sagen...
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon MrMmmkay » 12.02.2007 10:05

Leute, gebt net immer Brief und Siegel auf die Benchmarkerei, es kommt auch auf die IQ (Image Quality) an, hohe Frameraten gehen teilweise auch auf die IQ. Ich richte mich da fast immer danach wie ein Spiel läuft, net wie viele Punkte ich bei 3dmark hab, das benutze ich nur um zu gucken ob ne Graka ok ist und ob ich beim Overclocken net übertrieben habe. Mal im ernst, 100 Punkte mehr oder weniger, wen interessierts ausßer dem Ego?
Ich benutze zur Zeit den aktuellen von NGO (97.92), der ist was die IQ angeht wesentlich besser als der 92.91. Wohl gemerkt, bei meiner 7900GS, bei der "alten" 6800 ist der 92.91 die erste Wahl. Ich geh aber davon aus das das Treiberansprechen von der 7600 und der 7900 in etwa das gleiche ist.

@ tobibeck
Der Treiber zeigt keine zu hohen Taktraten an, er halbiert nur net die Raten auf DDR Werte, 500mhz ddr = 1000mhz im Treiber, das ist schon ok. Nichts desto Trotz stimmt es das bei der 6800 die neueren Treiber zwar gehen, das Overclocken aber so gut wie nicht möglich ist.

Gruß MrMmmkay
Benutzeravatar
MrMmmkay
 
Beiträge: 275
Registriert: 10.05.2006 15:35
Notebook:
  • M3438G Extrem ;)
  • Desktop PC (f??r Notf??lle *g*)
  • ?

Beitragvon tobibeck80 » 12.02.2007 17:26

danke, gut zu wissen.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Schwand » 13.02.2007 15:52

also, ich hab eben mal den 97.59 von Laptop2go.. versucht unter Vista zu installieren. Hab das mit der "Have Disk"-Methode gemacht.
Dann kommt aber immer die Meldung: "Windows encountered an error" usw., weil irgendein File nicht gefunden werden kann...

Die Inf-Datei hab ich natürlich gewechselt...

Hat jemand ne Idee?

Gruß
S.


Edit: Hab dann noch mal den von NGO ausprobiert (9729), da gings dann auch erst mit der HaveDisk Methode, das normale Setup hat abgebrochen, weil meine Hardware nicht mit den Treibern kompatibel sei...
Aber wenn ich jetzt ne Grafikanwendung starte, in dem Fall wars der Vista-Scorer, bekomm ich immer nen Bluescreen mit "nv4_mini.sys" (oder so).
Was kann denn das sein?

Edit, die 2.: Hab jetzt den 98.02 drauf und mit dem scheint es zu gehen..erstmal
Schwand
 
Beiträge: 33
Registriert: 03.12.2006 10:59
Notebook:
  • Pi 1556


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste