amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

RAM Erweiterung für L1310G Herstellerempfehlung ???

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

RAM Erweiterung für L1310G Herstellerempfehlung ???

Beitragvon flygo » 29.01.2007 21:50

Hallo!
Kann mir jemand einen Riegelhersteller empfehlen mit dem ich mein L1310G auf 1GB RAM aufrüsten kann.
Habe es mit dem " Kingston ValueRAM 1024MB DDR PC3200 CL3 soDIMM 400MHz NTB " probiert --- keine Chance Windows startet nicht. ODER kann mir jemand sagen was ich falsch mache, denn Kingston ist ja dafür bekannt das er fast überall läuft und von den Daten müßte der Riegel doch rein passen ???

DANKE für jede Auskunft!

Servus René
flygo
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 09:17

Beitragvon seneka1 » 30.01.2007 02:00

Hallo,

Corsair PC2700 oder MDT PC2700 sollten laufen, PC3200 können Probleme verursachen.
Viele Grüße

seneka1

www.notebook-reparatur.com
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon flygo » 30.01.2007 09:16

Hallo!
Danke erstmal für den Hinweis, kannst du vielleicht auch gleich einen empfehlen also mit genauer Bezeichnung. Passen da eigentlich nun 2x 1GB rein, i hab schon gelesen das nur gesammt 1GB rein passt. Möchte mir gern ein Riegel mit 1 GB um später mal zu erhöhen. Möchte a net wieder einen umsonst kaufen.
DANKE für Antwort.
MfG
René
flygo
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.01.2007 09:17

Beitragvon seneka1 » 30.01.2007 10:36

Hallo,

offiziell passen nur 2 x 512MB in das Gerät. Unbestätigten Angaben sollen auch 2 x 1GB gehen, würde mich darauf aber nicht verlassen.

512MB Corsair VS SO-DIMM PC333 64Mx64, CL2,5

512MB TakeMS SO-DIMM PC333 8 Chip, 64Mx8, CL2,5

beide so um 46 Euro.
Viele Grüße

seneka1

www.notebook-reparatur.com
seneka1
 
Beiträge: 456
Registriert: 25.06.2006 23:48
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon FrankenPC » 03.02.2007 20:35

Also ich habe bei meinem Amilo L1310G die eingebauten 512 (2*256) gegen einen 1GB getauscht. Dieser (MCI Computer MDT512M PC400 CL2) läuft ohne Probleme. Auch mit einem der beiden alten zusätzlich gabs nur ein kleines Prob - der 1GB wollte dann nur in den oberen Slot. Die alten haben aber den neuen zu sehr ausgebremst, so daß ich auf die 256 MB verzichtet habe. Es könnte also sein das 2* 1GB zu viel wird.
FrankenPC
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.01.2006 19:58


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste